Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
#Blog: Sozial Kritisch von [Bühler, Martin]
Anzeige für Kindle-App

#Blog: Sozial Kritisch Kindle Edition

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99

Länge: 141 Seiten

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Bühler bloggt,sozial,kritisch und sozialkritisch.Hier erhalten Sie das Jahrbuch 2013/2014 kompakt und übersichtlich.
Mit den Top Artikeln:
- Sylt,Insel der Gier
- Keine Macht den Radikalen
- Und die Welt sieht zu
- Der Führer,die Schuldgeneration und unsere Politik
- Bis zum Anschlag den USA in den Allerwertesten
- Der Papst,Sex und andere Tabus
- Autoren,Verlage und andere Katastrophen

Weitere Infos erhalten Sie unter www.Autor-Martin-Buehler.de

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 8951 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 141 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Martin Bühler www.Autor-Martin-Buehler.de (15. März 2015)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00USFQNIU
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #247.514 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Mikesch am 17. September 2015
Format: Kindle Edition
In diesem ebook sind die Blog-Beiträge von Martin Bühler zusammengefasst, Beiträge zu ganz unterschiedlichen Themen, wie dem Dritten Reich, zu aktueller Tagespolitik, zu Selfpublishing, einer Todgeweihten, Syltreisen usw.
Mich haben besonders die Blogbeiträge zu Selfpublishing interessiert, wie der Autor arbeitet, welche Werbeaktionen er macht usw.
Als Sylt-Fan haben mich auch insbesondere die Beiträge zu Deutschlands feinster Insel interessiert. Hier habe ich einiges wiedergefunden, was ich dort auch schon erlebt habe. Allerdings besuche ich Sylt, jedes Jahr, nur im Winter, um die Natur zu genießen und um gerade nicht über Promis zu stolpern. Das Sylt-Buch und das La Gomera Buch werde ich mir mit Sicherheit zulegen, diese Bücher haben mich sehr neugierig gemacht. 5 Sterne und ich hoffe auf weitere offene, kritische und interessante Worte des Autors.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Bekannt wurde der Autor Martin Bühler durch sein Buch "Der Samenspender". Durch ihn wurde über die Themen "private Samenspende" und "unerfüllter Kinderwunsch" auch endlich mal ganz direkt in der Öffentlichkeit gesprochen. Es gab viele öffentliche Diskussionen dazu und sonst hat man darüber nur hinter "verschlossenen Türen" geredet.

Das war sein erstes Tabu-Thema und damit fing eigentlich alles an. Martin Bühler schreibt nun immer wieder über sehr unterschiedliche Themen und bringt sie ganz direkt und meistens sehr provokant auf "den Tisch".
Es gibt Themen von denen er selber betroffen ist, wie z.B. seine Radikaldiät. Es geht um einen Selbstversuch und er berichtet über seine positiven und negativen Erfahrungen. Hier gehen die Lesermeinungen ziemlich auseinander, aber Martin Bühler steht voll und ganz hinter seiner Diät. Allerdings erzählt er natürlich nur über sich............... und er hat kein "Diätprogramm" geschrieben.

Ein sehr emotionales Thema ist "Todestag" und hier mußte er sogar seine eigenen persönlichen Grenzen überschreiten. Caroline fuhr für die "aktiven Sterbehilfe" in die Schweiz und Martin Bühler hat ihr Leben über einen langen Zeitraum begleitet. Er hat auf seiner Autorenseite immer wieder darüber berichtet und dann ein Buch veröffentlicht. Ich habe die Beiträge dazu verfolgt und fand sie teilweise etwas zu krass. Bei dem Buch hat er allerdings sehr viel "Fingerspitzengefühl" bewiesen und es sehr respektvoll geschrieben.

Man findet noch viele weitere interessante Beiträge auf seiner Autorenseite", wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Mittlerweile kenne ich so ziemlich alle Bücher von Martin Bühler, sowie sämtliche Blog Beiträge.
Immer wieder spannende sozial-kritische Themen. Für mich gehört er mittlerweile zu meinen persönlichen Lieblingsautoren.
Nichts wird geschönt, sondern deutlich ausgesprochen und regt immer wieder zum Nachdenken an.
Das Schweigen der Gesellschaft, Ernährung, egal welches Tabu bzw. Thema angesprochen wird., alles sehr lesenswert.
Nur zu empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine gute Idee von Martin Bühler, seine Blogbeiträge als Gesamtausgabe zu veröffentlichen. Die Texte sind sozial und kritisch, so wie man es vom Autor gewohnt ist. Über seine Beiträge sollten wir alle mal intensiv nachdenken, denn ob es u.a. um gesunde Ernährung oder schlechte Arbeitsbedingungen geht, er bringt die Themen auf den Punkt. Kopfschütteln hat der Beitrag zum Kommentar einzelner Leser zu seinem Buch "Radikaldiät" bei mir ausgelöst. Es ist schon schlimm, wenn man sich als Autor bei Lesern dafür entschuldigen muss, dass im Buch steht, was im Klappentext angegeben ist. Bei Martin Bühler ist eben wirklich das drin, was draußen draufsteht. Sein Schreibstil gefällt mir sehr gut, inhaltlich bringt er es auf den Punkt, ausführlich und unterhaltsam. Deshalb kann ich seine Bücher bestens empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover