Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch myfavoritebook_tk. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 19,95 + EUR 2,99 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Sun-books
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Memorah.Book
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ein Blick zurück, ein Schritt nach vorn Gebundene Ausgabe – 2001

3.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 19,95
EUR 12,50 EUR 0,57
Audio-CD, Audiobook
EUR 20,95
Pappbilderbuch
EUR 6,80
3 neu ab EUR 12,50 48 gebraucht ab EUR 0,57 3 Sammlerstück ab EUR 15,00

Entdecken Sie den großen Bücherschatz bei Amazon!
Ausgewählt und zusammengestellt vom Amazon-Buchteam. Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Ein Blick zurück, ein Schritt nach vorn
  • +
  • Gregor Gysi: Eine Biographie
Gesamtpreis: EUR 39,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Gregor Gysi, der scharfzüngige Redner und wortgewaltige Anwalt ostdeutscher Interessen, ist der bekannteste Politiker aus den neuen Bundesländern. Die fleischgewordene PDS sozusagen, und als solcher seit langen Jahren ein rotes Tuch für die etablierten Westparteien.

Im Oktober 2000 legte Gysi völlig überraschend den Vorsitz der PDS-Fraktion nieder und erklärte öffentlich, 2002 nicht mehr für den Bundestag kandidieren zu wollen. Über seine Motive wurde damals viel spekuliert und so nutzt er die Gelegenheit, um einige Missverständnisse klarzustellen. Er wollte "einen Zeitpunkt für das Ende einer Funktion wählen, zu dem klar war, dass er noch einmal die Zustimmung erhalten würde, sie fortzuführen", rechtfertigt Gysi seine Entscheidung. Zudem möchte er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Letzteres ist zwar das Standardargument in solchen Fällen, klingt bei Gysi aber durchaus glaubwürdig.

Doch zunächst einmal nimmt Gysi seinen Ausstieg aus der Politik zum Anlass, ausführlich Bilanz zu ziehen. Er schreibt über die deutsche Einheit, seine Arbeit im Bundestag und die Verleumdungskampagne gegen ihn, über die PDS, über Helmut Kohl und Gerhard Schröder, den Kosovo-Krieg und die soziale Gerechtigkeit -- eben über alles, was ihn in den letzten zehn Jahren bewegt hat. Und auch wenn viel Persönliches in diese Bilanz miteingeflossen ist, so hat Gysi doch keine Memoiren vorgelegt, wie zunächst angekündigt, sondern eine sehr persönliche Analyse des deutschen Einigungsprozesses und der gesellschaftlichen Realitäten der Berliner Republik.

Ein langer Blick zurück also, und ein erstaunlich politisches Buch für einen so genannten Politik-Aussteiger. Worin allerdings der im Titel erwähnte "Schritt nach vorn" konkret bestehen soll erfährt man nicht. In diesem Punkt hält sich Gysi auffallend bedeckt. Und so darf auch weiterhin über den "neuen beruflichen Lebensabschnitt" spekuliert werden, den er "vor Erreichen des Rentenalters" beginnen möchte. --Stephan Fingerle

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. jur. Gregor Gysi, geboren 1948 in Berlin, seit 1971 Rechtsanwalt, von 1990 bis 1993 Vorsitzender der PDS, seit 1990 in drei Legislaturperioden Mitglied des Deutschen Bundestages und dort bis Oktober 2000 Vorsitzender der PDS-Fraktion. Nach seiner Tätigkeit als Wirtschaftssenator und Bürgermeister in Berlin arbeitet er seit 2002 wieder als Rechtsanwalt und Publizist. Bei Hoffmann und Campe erschien 2001 „Ein Blick zurück, ein Schritt nach vorn“. Gysi lebt mit seiner Frau und der siebenjährigen Tochter in Berlin.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 11. Februar 2013
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 29. März 2001
Format: Gebundene Ausgabe
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Oktober 2001
Format: Gebundene Ausgabe
25 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 21. September 2009
Format: Taschenbuch
Format: Gebundene Ausgabe
19 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Februar 2002
Format: Gebundene Ausgabe
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 20. April 2001
Format: Gebundene Ausgabe
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 24. September 2009
Format: Taschenbuch
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?