Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 9,99
  • Sie sparen: EUR 0,20 (2%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Blackmail Boys (OmU) ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Blackmail Boys (OmU)

3.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,79
EUR 6,77 EUR 5,77
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Blackmail Boys (OmU)
  • +
  • Naked Boys Singing [UK Import]
Gesamtpreis: EUR 15,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Nathan Adloff, Taylor Reed, Joe Swanberg, Danny Rhodes, Tamara Fana
  • Künstler: Bernard Shumanski, Andrew Cowan, Beatrice Carina, Adam Wingard, Richard Shumanski
  • Format: PAL
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Indigo
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 67 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00CL1CAMC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.474 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hot off the success of Wrecked the Shumanski s return with a even sexier follow-up. After moving to Chicago for art school, Sam begins turning tricks to help pay the bills. His longtime, long-distance boyfriend Aaron can't stand to be apart and joins him, determined to find enough work so that Sam can give up having sex for money. When the two decide to tie the knot and move to a state where they can marry, their financial worries intensify... until Aaron spies on Sam with a prominent client, and everything takes a wicked turn.

Synopsis

Sam und Aaron sind noch jung, aber schon seit einiger Zeit ein festes Paar, sie lieben sich sehr und wollen heiraten. Sam ist nach Chicago gezogen, um die Kunstschule zu besuchen. Um das Studium zu finanzieren, muß er anschaffen. Aaron, der weit entfernt lebt, hält die Distanz nicht aus und folgt ihm. Beim Wiedersehen erfährt Aaron erstmals, daß sein Freund sich prostituiert, um überleben zu können. Doch als er herausfindet, daß einer von Sams Kunden der homophobe, verheiratete evangelikale Prediger und Buchautor Andrew Kenneth Tucker ist, fassen die beiden einen Plan: sie wollen den heuchlerischen Kunden mit einem heimlich aufgenommenen Video erpressen, um sich mit dem Geld ein ruhiges Leben gönnen zu können. Doch sie haben nicht damit gerechnet, daß Tucker nicht nur ein Heuchler, sondern auch ein brutaler Typ ist… Der neue Film von Bernard und Richard Shumanski, sexy und freizügig erzählt im Stil des jungen Gregg Araki, mit einem Überraschungsauftritt von Mumblecore-Star Joe Swanberg als evangelikaler Prediger Tucker

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von profun TOP 1000 REZENSENT am 5. Juni 2013
Format: DVD
Der Film dauert lediglich 60 min., was für die Vermittlung des Inhaltes auch vollauf genügt.
Der hübsche dunkelhaarige Sam und sein blonder Freund Aaron sind fest zusammen und planen sogar sich für immer aneinander zu binden. Sam besucht die Kunstschule in Chicago und ist somit durch eine große Distanz von Aaron getrennt.
Um seine Ausbildung zu finanzieren arbeitet Sam als Callboy. Aaron hält es zu Hause nicht mehr aus, die Sehnsucht treibt ihn zu seinem Freund. In Chicago angekommen erfährt er von dem Nebenjob, dem Sam nachgeht. Als die Jungs feststellen, dass einer von Aarons besten Kunden der scheinheilige und vordergründig schwulenfeindliche Andrew K. Tucker ist, wollen beide ihn mit einem Video, das Andrew beim Sex mit Sam zeigt, erpressen und sich somit eine finanzielle Basis schaffen.

Der Film ist überaus offenherzig inszeniert und sowohl der junge, hübsche Aaron, als auch Andrew haben keine Scheu sich nackt zu zeigen, aber damit nicht genug, auch Onanieszenen vor der Web-Cam, oder die intimen Sexspiele zwischen Sam und Andrew werden nicht verstellt oder kaschiert dargeboten, eine Erektion ist dabei absolut keine Schande.

Zum Schluss kommt dann noch ein wenig Gewalt von Seiten Andrews ins Spiel und quasi als Happy End die Bekehrung des Schwulenhassers zum Wohltäter und Streiter für schwule Belange.

Von der Inszenierung her sicher ein selten offener Film, der ein großes Wagnis eingeht. Inhaltlich ist das Ganze jedoch etwas dürftig, mir kommt es fast so vor, als hätte man eine Rahmenhandlung für einen Erotikfilm gesucht, denn dieses Thema hätte man auch in einem 90 min. Film wunderbar ausbauen können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
In meinen Augen eine gelungene Story ohne wenn und aber ...,
vom Thema her sehr wichtig auch aufgegriffen zu werden.
Das Cover, ebenso FSK 18, suggeriert daneben aber auch
einen dem entsprechenden Anteil "HC", den man in diesem
Film vermißt, von einigen wenigen, nur sehr kurz aufblitzenden,
Miniszenen einmal abgesehen, die man sich in diesem Fall
auch hätte sicherlich sparen können, um diesen Film mit
FSK 16 einem breiteren Publikum den Zugang zu ermöglichen.
Unter diesem Aspekt kann ich hier nur einen Stern vergeben,
womit ich auf keinen Fall "Blackmail Boys" schlecht machen
will. Hier hätte ich mir aber zumindest ansatzweise einige
Szenen wie beispielsweise in dem Episoden-Film "How to
seduce a straight Boy" sehr gut und auch genau dazu passend
vorstellen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden