Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
2
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. März 2012
Schrecklich!!!
Ich hatte mir die Leseprobe geholt, welche bereits nach dem Inhaltsverzeichnis aufhört, dort hatte mich der Absatz " über fremdes Handy ins Netz" interessiert.
Buch gekauft und festgestellt es steht fast nichts in dem Buch beschrieben wie etwas funktioniert, zb. bei "über fremdes Handy ins Netz" steht, Playbook kann über Bluetooth ein fremdes Handy nutzen.
Häää wie denn? Ich kann mir solche Informationen sicherlich über das Internet besorgen aber schließlich habe ich Geld für ein Buch bezahlt welches mich Informieren soll.
Weitere Dinge sind einfach nur kurz beschrieben.Was ist Wifi,was ist HDMI etc.etc.
Die vorgestellten Apps werden nur beschrieben wofür diese sind aber es geht nichts tiefer ins Detail.
Bücher kann ich wenigstens zurückgeben ebooks leider nicht.
Nicht zu Empfehlen.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2011
Ich habe lange gezögert, mir ein Tablet anzuschaffen. Doch das Playbook scheint mir ein feines Gerät zu sein. Vielleicht auch, weil ich mit Hilfe von Matthias Mattings Playbook-Handbuch viele spannende Kniffe gelernt habe. Das Buch ist flüssig und vor allem gut verständlich geschrieben. Der Autor kennt technische Sachverhalte gut und hat sich mit dem Tablet intensiv befasst. Abbildungen ergänzen den Text, wo es passt, nur bei der Erstinstallation hätte ich mir vielleicht ein paar Screenshots gewünscht. Die ausgewählten Apps ergeben einen guten Start mit dem
Playbook. Vom Umfang her entspricht das E-Book etwa einem dünnen bis mittleren Taschenbuch. Zielgruppe dürften Einsteiger bis Anwender mit mittleren Kenntnissen sein - für Profis geht es nicht weit genug (man erfährt zum Beispiel nicht, wie man für das Playbook programmiert).
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)