Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Bistro Büro: Schnelle Gerichte zum Mitnehmen Gebundene Ausgabe – 1. April 2009

4.5 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,64
11 gebraucht ab EUR 14,64
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Karina Schmidt ist Dozentin im Bereich Ernährung und veranstaltet regelmäßig Kochkurse, auch zum Thema „schnelle Bürosnacks“.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch hält meiner Meinung nach was es verspricht - tolle, abwechslungsreiche Gerichte für's Büro, die schnell vorbereitet sind. Voraussetzung ist allerdings, dass man auf der Arbeit zumindest eine Mikrowelle hat, sonst bleiben einem nicht mehr viele Gerichte zur Auswahl. Ich habe schon einiges - wenn auch nicht alles - aus dem Buch ausprobiert und bin sehr zufrieden damit. Die Rezepte sind immer für eine Person angegeben, die Zutataen lassen sich aber natürlich schnell verdoppeln, wenn man für zwei Personen zubereiten möchte. Meist muss man nur ein bisschen was schnippeln und Zutaten zu einer Soße oder Suppe in einem Glas zusammenrühren - normalerweise ist kein Vorkochen notwendig (für Nudel- ofer Kartoffelgerichte stellt man einfach etwas vom Abendessen für das Mittagessen am nächsten Tag beiseite). Entsprechend waren die max. 15 Minuten Vorbereitungszeit bei mir sehr realistisch. Besonders gelungen finde ich das Zutatenverzeichnis am Ende des Buches. Wenn man eine Zutat übrig hat und gerne etwas damit kochen möchte, kann man über dieses Verzeichnis schnell ein passendes Gericht raussuchen, in dem die Zutat verwendet wird.

Ich habe auch schon mal das ein oder andere Gericht als Abendessen zubereitet, wenn ich nichts zeitlich intensives kochen wollte. Vot allem finde ich die Gerichte aber ideal für das Büro, weil sie sehr ausgewogen und darauf ausgelegt sind, das übliche Tief nach dem Mittagessen zu vermeiden. Bis auf die Gerichte mit Nudeln, die für meinen Magen generell zu "schwer" zu sein scheinen, schaffen es auch wirklich alle Gerichte, dass ich mich nach der Mittagspause satt, aber nicht müde fühle. Genau nach solchen Rezepten hatte ich vorher lange gesucht.

Kurzum: Ich finde das Buch echt super!
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
In dem Buch werden nur Gerichte besprochen, die für eine Person gedacht sind. Somit kann man gut mit der Anzahl der Personen multiplizieren. Viel einfacher, als von 4 auf eine Person runter zu rechnen.

Die Gerichte sind sowohl für den Büroalltag als auch für den Rest des Lebens geeignet. Ich nennen nur die Chips aus der Mikrowelle...

Einiges habe ich schon ausprobiert. Die Vorbereitungszeit ist realistisch. Man bekommt in kurzer Zeit akzeptables und vor allem gesundes auch im Büro auf die Gabel.

Ich habe es zu meiner Diätzeit ge- und benutzt.

Was fehlt, sind Angaben der Nährwerte. Die habe ich dann in meinem Buch (hatte es zuerst aus der StaBü geliehen) dran geschrieben. Aber der Inhalt stimmt. Über kleine Fehler wie fehlende Kalorienangaben kann man getrost hinwegblicken..
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch hat mich vollkommen überzeugt! Die Gerichte sind mit herkömmlichen Zutaten machbar und auch nicht zu kompliziert. Ich habe oft nicht viel Lust zum kochen, möchte aber auch nicht ständig zu Pizza, McDonalds und Co. greifen daher habe ich mir dieses Buch zugelegt.

Für den Preis ist es wirklich unschlagbar! Für jeden Geschmack ist in diesem Buch was dabei! Klar, nicht jeder mag Pilze oder Gerichte mit Ei, aber in jedem Kochbuch sind schließlich Rezepte drin, die man nicht nachkochen möchte.
Ich bin kein Freund von Experimenten (da sie auch meistens schief gehen), aber dieses Buch macht Lust darauf etwas neues zu probieren, ein bekanntes Rezept vlt etwas zu verändern.

Die Zutatenliste kann sich sehen lassen! Es ist selten was dabei, was man nicht schon im Schrank Zuhause stehen hat oder schnell im Supermakrt nebenan kaufen könnte.

Der Zutatenverweis ist ganz in Ordnung, allerdings werden nur die Hauptzutaten vermerkt. Wer Lauch übrig hat, wird dort ein passendes Gericht finden, Schmand wird aber beispielsweise nicht aufgelistet.

Die Verarbeitung ist wirklich top! Dadurch, dass es gebunden ist, ist es auch sehr stabil. Alles ist super gestaltet und die Bilder lassen einem das Wasser im Mund zusammen laufen und machen Lust auf kochen, kochen, kochen.

Die angegebenen Zeitangaben tendieren zwischen: passt, könnte knapp werden und völlig unmöglich. Allerdings muss ich dazu sagen, dass man nach mehrmaligen kochen eines Gerichtes natürlich auch schneller wird ;)

Alles in allem also ein Buch, dass viel Inhalt und Ideen zum kleinen Preis bietet und die Kollegen auch gerne mal neidisch blicken lässt :)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Erst einmal die Zielgruppe: das Buch richtet sich an alle, die im Büro arbeiten und sich gerne ihr eigenes Essen mitnehmen wollen. Problem: eine vollwertige Mahlzeit belastet den Magen - die hier genannten Rezepte dagegen sind leicht und sättigend, beugen dem typischen Leistungstief nach der Mittagspause vor. Zweites Problem: wer Vollzeit arbeitet, hat abends oder morgens keine Lust, lange in der Küche zu stehen - dieses Buch bietet Ideen, die sich in wenigen Minuten umsetzen lassen und auch ohne Aufwand am Vortag oder nach dem Aufstehen umsetzen lassen.
Wichtig für mich ist: ich bin kein Vegetarier (mehr), aber ich ernähre mich gesund und abwechslungsreich. Trotzdem freue ich mich gelgentlich über etwas mageren Fisch oder Fleisch. Dafür ist das Buch ideal. Fleischfreunde können sich ihre Rezepte beliebig ergänzen, und Vegetarier werden ohne Fleisch nichts vermissen.

Die Zutaten sind so gehalten, dass sie nicht nur in jedem Supermarkt erhältlich sind, sondern vor allem so, dass man sie auch alle kennt. Keine exotischen Gewürze oder Gemüsesorten, sondern alles Dinge, die man meist eh zu Hause hat. Und wenn nicht, weiß man ohne Nachdenken, wo man sie sofort kaufen kann.

Und was den Zeitfaktor betrifft - da hat die Autorin nicht übertrieben: alles ist in wenigen Minuten zubereitet, die aufwändigsten Rezepte dauern gerade einmal 15 bis 20 Minuten. Der Großteil ist jedoch in fünf bis zehn Minuten zusammengerührt. Und dann im Büro muss man nur noch alles zusammenfügen, kurz in die Mikrowelle oder mit heißem Wasser übergießen, und fertig. Wenn man wie ich sein Essen auch kalt mag, dann geht es sogar NOCH schneller.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen