Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Lesen Sie dieses Buch gratis mit Kindle Unlimited
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.
Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken.

Mit Kindle Unlimited dieses Buch auf allen Geräten gratis lesen und Millionen weitere Titel sowie Tausende Hörbücher entdecken. Mit der gratis Kindle-Leseapp überall lesen. Verfügbar für iOS, Android, Mac & Desktop
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Bis Mittwoch unter der Ha... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Bis Mittwoch unter der Haube (Aus der Reihe: Eine Braut für jeden Tag, Band 1) Taschenbuch – 4. März 2014

4.3 von 5 Sternen 114 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 5,99
2 gebraucht ab EUR 5,99

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Bis Mittwoch unter der Haube (Aus der Reihe: Eine Braut für jeden Tag, Band 1)
  • +
  • Ab Montag verheiratet (Aus der Reihe: Eine Braut für jeden Tag, Band 2)
  • +
  • Jawort am Freitag (Aus der Reihe: Eine Braut für jeden Tag, Band 3)
Gesamtpreis: EUR 29,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

New-York-Times-Bestsellerautorin, USA-Today-Bestellerautorin, Wall-Street-Journal-Bestsellerautorin, Amazon-Bestsellerautorin, Indie-Reader-Bestsellerautorin …

Catherine Bybee sagt über sich selbst: Zuerst und vor allem bin ich Ehefrau und Mutter. Danach kommt das Schreiben – über alles, was prickelnd und romantisch ist. Wenn es kein Happy End hat, will ich nichts damit zu tun haben. Seien wir ehrlich: Das Leben ist voller … na ja … Leben.

Nach einem Jahrzehnt als Krankenschwester in städtischen Notaufnahmen möchte sie in eine schönere Welt abtauchen, wenn sie ein Buch in die Hand nimmt. Inzwischen erschafft sie selbst solche Welten, solche kleinen Fluchten vom Alltag.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Um das Vermögen seines Vaters zu erben und damit auch weiterhin für seine Mutter und Schwester gesorgt ist, muss der adelige Junggeselle Blake Harrison bis zu seinem 35. Geburtstag verheiratet sein, also hat er noch Zeit bis Mittwoch. Keine seine zahlreichen Geliebten kommt in Frage und die Zeit drängt, deshalb nimmt der die Hilfe des seriösen Heiratsvermittler Sam Elliot in Anspruch. Doch statt eines Mannes leitet die sexy Samantha Elliot die Agentur. Sie hat sofort ein paar passende Frauen für Blake, doch er will nur Samantha. Die attraktive Frau hat ihm schon beim ersten Treffen mit ihrer Stimme und ihrem ganzen Auftreten verzaubert. Zuerst lehnt Sam seinen Antrag ab, doch dann unterbreitet er ihr ein Angebot, dass sie nicht abschlagen kann: Er bietet ihr an die monatlichen Summen für das teure Pflegeheim ihrer Schwerster zu zahlen, wenn sie ein Jahr seine Ehefrau spielt.

Obwohl Sam Ehen vermittelt, hat sie selbst kein Interesse an einer Hochzeit, bis sie den reichen und smarten Blake kennen lernt. Als er ihr dann ein Angebot macht, dass sie nicht ablehnen kann, sagt sie zu. Denn ihr Herz ist ja nicht Gefahr, denn die Ehe ist ja nur auf dem Papier. Doch weder Blake noch Sam konnten ahnen, dass die Anwälte von Blakes Vater die Ehe nicht so einfach hinnehmen wollen und ehe sich es sich versehen, wird aus dem Spiel eine leidenschaftliche Affäre...

Catherine Bybees erster Teil ihrer romantischen Liebesromanserie Weekday Brides unterhält mit einer romantischen und humorvollen Liebesgeschichte. Die Personen sind liebevoll gezeichnet und beim Lesen spürt man, dass Blake und Sam einfach zusammen gehören. Der Plot Vernunftehe ist schon in zahlreichen Romanen umgesetzt worden, aber trotzdem schafft die Autorin es, ihren Roman durch den guten Stil und die Hauptpersonen zu einem besonderen Vergnügen zu machen.

Teil 1: Bis Mittwoch unter der Haube
Teil 2: Ab Montag verheiratet
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von alito am 26. August 2016
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mit 200 Seiten ein schnell zu lesender Roman. Sprachlich nicht herausragend, aber mit sympathischen Charakteren und flotter Story. Nett für zwischendurch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine super süße , romantische Liebesgeschichte , toll zu lesen und klasse geschrieben . Es hat mir sehr , sehr viel Spaß gemacht sie zu lesen .,💖
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
War ja erst ein bisschen skeptisch....Millionär....unbedeutende Frau...."Zwangs"-Heirat....große liebe...natürlich.
Aber ich war positiv überrascht und habe es sogar in einem Rutsch durchgelesen...war ganz erstaunt als ich plötzlich am ende war :o
Doch keine 0815 Roman sondern es war eine ganz gute Story dahinter und hab auch sofort mit dem zweiten band angefangen. Vor allem aber weil ich gespannt auf Carter war :D
Die Geschichte wird aus beiden Perspektiven erzählt. Romantisch ist die Geschichte auf jedenfall allerdings enthält das Buch ein paar Sexszenen die aber nicht platt oder billig rüberkommen.
Da das Buch sehr kurz war (214 Seiten) kann  ich leider nicht zu viel schreiben um nichts zu verraten :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich fand das Buch nett und nett geschrieben, aber dann bei den Sexszenen, die ich als romantische Leserin nicht brauchte, war ich doch ein bisschen enttäuscht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Eine Braut für jeden Tag (Weekday Brides), Band 1: Blake Harrison, ist ein erfolgreicher Unternehmer, reich und „nebenbei“ auch noch von adliger Herkunft. Ihm fehlt nur eins: Er muss vor seinem 35. Geburtstag eine Ehefrau vorweisen können, damit er dreihundert Millionen Dollar aus dem Erbe seines Vaters erhält. Der Geburtstag steht kurz bevor – eben am Mittwoch – und so soll ihm Sam Elliot von der Heiratsvermittlung „Alliance“ helfen. Dieser Sam entpuppt sich jedoch als eine sie: Samantha. Sie selbst steht natürlich nicht zur Verfügung… bis er ihr für ein einziges Ehejahr zehn Millionen anbietet! Verlockend, denn damit könnte sie die Pflegekosten für ihre Schwester bezahlen…

Erster Eindruck: Ein sehr schönes Cover mit einer Frau im Brautkleid und einem schönen Brautstrauss in Rosa. Mir gefällt, dass nur Teile des Hochzeitskleides, beide Arme und der Brautstrauss zu sehen sind.

Mir haben die Protagonisten sehr gut gefallen: Blake, ein charmanter Mann, der gewohnt ist, zu kriegen, was er will. Eine wirkliche Beziehung suchte er bisher nicht. Aber er will die versprochenen Millionen nicht seinem verhassten Cousin überlassen, der von seinem Vater als Ersatzerbe eingesetzt wurde. Wie konnte sein Vater überhaupt ein Testament mit solchen Bedingungen durchsetzen?
Samantha hat schwierige Zeiten hinter sich, die ihr Vater zu verantworten hat. Ihre jüngere Schwester Jordan hatte zudem nach einem Selbstmordversuch einen Schlaganfall, wodurch sie in einer Pflegeeinrichtung betreut werden muss. Blake und Sam tragen schwer an ihrer Vergangenheit, versuchen aber, das Beste daraus zu machen. Wäre diese Ehe-für-ein-Jahr nicht für beide eine Win-Win-Situation?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt
Blake Harrison ist ein waschechter britischer Herzog. Als Self-made-Millionär hat er das Geld aus dem Erbe seines verstorbenen Vaters gar nicht nötig. Aber hier geht es ums Prinzip, denn mit seinem Vater hat er sich bereits zu Lebzeiten nicht verstanden und dass stattliche Vermögen, das seiner Schwester und ihrer Mutter helfen würde, den Lebensstandard beizubehalten, würde an einen Cousin und verschiedene Organisationen fallen, wenn er nicht bis zu seinem 35 Geburtstag verheiratet ist.

Er hätte sich direkt nach der Testamentseröffnung vor rund fünf Jahren um dieses „Problem“ kümmern können, aber keine seiner Geliebten ist für die Rolle seiner Ehefrau in Frage gekommen. Nun eilt die Zeit und er beschließt, eine Ehefrau auf Zeit zu buchen und dafür engagiert er die Agentur Alliance von Sam Elliot. Beim ersten Treffen stellt sich heraus, dass Sam eine Samantha ist und mit ihrer Stimme auch für ganz bestimmte Hotlines arbeiten könnte. Blake beschließt, dass er keine Frau aus Sams Agentur haben will, sondern er will die Chefin, die eigentlich gar nicht zur Verfügung steht.

Anfangs ziert Sam sich noch. Doch mit dem Geld, dass Blake ihr bietet, wäre ihre Schwester, die in einem Pflegeheim ist, über viele viele Jahre versorgt und so stimmt sie zu und unterschreibt einen Vertrag als Ehefrau für ein Jahr.

Allerdings hat sie ein klitzekleines Problem, sie findet Blakes Aussehen und seinen Charme sehr anziehend, nur war Verlieben nicht Bestandteil des Vertrages …

Protagonisten
Samantha Elliot ist eine Kämpferin.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen