flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
82
4,2 von 5 Sternen
Fugenfrisch weiss
Preis:15,10 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 12. November 2017
Man erhält einen kleinen Farbkanister, einen breiten Pinsel und einen offenbar handelsüblichen Küchenschwamm. Die Farbe wird mit dem Pinsel aus die gereinigten und trockenen Fugen aufgetragen, wobei es völlig in Ordnung ist, wenn man dabei die Fliesen mit streicht. Nach 2-3 Stunden kann dann sehr einfach die überschüssige Farbe von den Fliesen entfernt werden. Ich habe dazu einen handelsüblichen Ceranfeldschaber verwendet, womit es wirklich supereinfach war, den größten Teil der Farbe einigermaßen schnell zu entfernen. Der Vorteil ist, dass die Farbe in trockenem Zustand in Streifen auf den Boden fällt und einfach zusammengesucht werden kann. Bei den Fliesen, bei denen es nicht funktioniert, weil sie beispielsweise über ein Muster verfügen, so dass man mit dem Messer nicht glatt darüber schneiden kann, geht die Farbe mit dem Schwamm ebenso einfach ab. Allerdings muss man hierbei naturgemäß die Farbei regelmäßig aus dem Schwamm auswaschen, was zwar auch recht einfach ist und schnell geht, aber die Methode mit dem Ceranfeldschaber finde ich persönlich viel einfacher, schneller und sauberer.
Die weiße Farbe deckt prima ab und sieht auf den Fugen prima aus. Die Dusche sieht beinahe wie neu aus, naja, so neu halt, wie eine Dusche mit weißen Fugen wieder aussehen kann. ;-)
Eine Langzeitaussage kann ich noch nicht treffen, inwieweit sich die Farbe auch wirklich langfristig in meiner Dusche macht, aber jetzt bin ich erst einmal von der schnellen, einfachen Vorgehensweise und vom Ergebnis begeistert. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2017
Habe hiermit meine alten, grauen Fugen des Küchenspiegels gestrichen.
Man muss schon exakt arbeiten , sonst hat man anschließend mehr Arbeit mit dem Säubern der "Überstände" .
Auch hat es viel mehr Stunden an Arbeit benötigt, wie ich veranschlagt hatte. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen, daher vergebe ich 5 Sterne.
Anschließend die Überreste bzw. den Kleber der auf die Fliese gekommen ist mit dem Schwämmchen abzuwischen, ist allerdings nicht zu empfehlen. Habe hier mit dem Schaber für das Glas-Ceranfeld gearbeitet.Das ging im Großen/Ganzen ganz gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2017
Ist ein tolles Produkt und deckt auch super alte ausgeblichene Fugen ab. Das Farbergebnis überzeugt. Ist zwar mühsam aber lohnt sich in jedem Fall. Der Pinsel ist zugegeben sehr billig aber einen passenden zu kaufen kostet nicht viel und auf jeden Fall ein Paket Schwämme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2017
nachdem ich bereits im Baumarkt für meine alten Fliesenfugen einen Fugenstift gekauft habe und dies nicht funktionierte, habe ich mich auf Grund der guten Rezensionen für dieses Produkt entschieden und was soll ich sagen, es war eine gute Wahl. Die Farbe deckt sehr gut - auch auf sehr alten Fugen. Da nehme ich auch gern in Kauf, dass wie bereits auch schon Andere mitteilten, die Reinigung danach etwas anstrengend ist. Das Ergebnis entschädigt aber für die "Strapazen". Habe mir heute gleich noch eine Flasche bestellt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2017
Wir sind in eine neue Wohnung umgezogen und dort waren die fugen in der küche schon sehr gelb anstatt weiß. Wir hatten einen Stift versucht, aber der war nicht sehr praktisch dafür. Also suchten wir und fanden dieses Produkt. Es ist sehr gut aufzutragen, mit einem extra gekauften pinsel, aber das ist ja nicht das Problem. Nach 3 stunden lies es sich mit einem feuchten Schwamm und bisschen Druck gut von den Fliesen entfernen. Die fugen wurden wieder weiß und ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2017
Ich suchte ein einfaches Mittel, mit dem ich dunkle Fugen aufhellen könnte. Und das hat mit dem Produkt super geklappt.
Und ging schnell. Sieht ordentlicher aus. 👍
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2017
Produktinfo war falsch:
Farbe lässt sich von Fliesen nicht wie beschrieben mit Schwamm beseitigen. Man benötigt Glasschaber und viel Verdünnung. Sehr mühsame Arbeit
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2017
Immer wieder kaufen deckt die Fugen und macht sie wieder strahlend weiß
Einfach zu verarbeiten Preis in Ordnung verbrauch sehr wenig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Unsere fügen waren nach einigen Jahren und täglichen Duschen schon recht vergilbt. Ich habe dann fugenweiß aufgetragen und nun sehen sie aus wie neu. Das einzige Manko ist der Pinsel....für schmale fügen ist er nicht geeignet. Aber habe einfach einen kleinen Pinsel im bastelbedarf gekauft und damit ging es Super.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2017
Zuerst zu dem einzigen Schwachpunkt aus meiner Sicht.
Der Reinigungsschwamm war mit der Verpackungsfolie verschweißt und konnte nur schwer davon getrennt werden.

Der Pinsel ist für die meisten Fugenbreiten zu dick, aber das ist ja wohl kein Problem. Die meisten negativen Rezensionen haben das als Grund für die schlechte Bewertung genannt. Das sehe ich aber ganz entspannt, denn jeder wird wohl Zuhause eine Schere haben und schnipp-schnapp, schon hat man die passende Breite.

Wenn man verstanden hat, wie das Produkt wirkt bzw. funktionieren soll, ist die Verarbeitung ganz einfach. Nämlich die Farbe soll sich mit der Mörtelfuge verbinden, etwas einziehen und darauf haften. Daher habe ich die Farbe als erstes mit Wasser verdünnt und gut durchgeschüttelt. Macht man das nicht, dann wird die Farbe wie ein Film aufgetragen und löst sich beim saubermachen der Fliesen wie ein Band ab. Da hilft auch nicht das vorherige entfetten und saubermachen des Untergrundes. Leider habe ich mit anderen Produkt schon genug schlechte Erfahrungen damit gemacht. Aber Achtung, nicht zu sehr verdünnen, weil sonst die Farbe nicht stark genug deckt und es muss eventuell nach dem Trocknen nochmals drüber gepinselt werden. Das Verdünnen habe ich in laufe der Arbeit noch 2-3 Mal wiederholt.

Als weitere positiver Effekt des Verdünnens ist noch, dass dadurch die Farbe für eine deutlich größere Fläche ausreicht und das Auftragen auch leichter von der Hand geht.

Das entfernen der Reste von den Fliesen war sehr einfach. Dank einen Tipp aus den 5-Sterne Rezensionen hier, habe ich zwar nicht einen Herd-Schaber sondern eine Spachtel genommen, aber das Ergebnis war das gleiche. Zuerst die etwas dickere Schichten damit entfernt und dann mit dem nassen Schwamm den Rest abgewischt.
Das Ergebnis ist hervorragend!

Das Produkt kann ich nur empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)