Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 14,49
  • Sie sparen: EUR 1,00 (7%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 4 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bill Bryson African Diary ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Books Squared USA
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships from the USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery. Only lightly used. Book has minimal wear to cover and binding. A few pages may have small creases and minimal underlining. Book selection as BIG as Texas.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Bill Bryson African Diary (Englisch) Gebundene Ausgabe – 2. Dezember 2002

4.3 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 2. Dezember 2002
EUR 13,49
EUR 10,47 EUR 0,14
6 neu ab EUR 10,47 54 gebraucht ab EUR 0,14
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Bill Bryson African Diary
  • +
  • The Lost Continent: Travels in Small-Town America (Bryson, Band 12)
Gesamtpreis: EUR 21,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Bryson is one of the funniest travel writers in the business." -- "The Globe and Mail" "Bryson has become an enormously popular travel writer by coming off as the most literate tour guide you've ever had." -- "The New York Times" "Bryson is a terrific stylist. You can't help but enjoy his writing, for its cheer and buoyancy, and for the frequent demonstration of his peculiar, engaging turn of mind." -- "Ottawa Citizen" "Bryson is first and foremost a storyteller -- and a supremely comic and original one at that." -- "Winnipeg Free Press"

Werbetext

Bryson travels to Kenya in support of CARE International and brings his inimitable humorous and humane view to Africa.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Bill Bryson reist acht Tage durch Kenia mit Führung von CARE. Das Tagebuch ist zwar kurz (ca. 60 Seiten) und dafür recht teuer, aber da der gesamte Gewinn CARE zukommt, sein Geld allemal wert. Für den versierten Bryson-Leser ist es zwar nur ein Lückenfüller bis zu Bill Bryson's A SHORT HISTORY OF NEARLY EVERYTHING, aber halt ein Pflichtkauf. Für Neueinsteiger ist es perfekt, weil kurz aber troztdem ein echter Bryson, halt "the funniest traveling-writer in the world"
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Es kommt relativ selten vor, dass alle an der Produktion eines Buchs beteiligten Personengruppen auf ihre möglichen Gewinne aus dem Verkauf dieses Buches zu Gunsten einer karitativen Organisation verzichten.

Eine solche Organisation hat auch Mr. Bryson den Auftrag gegeben, mit einigen ihrer Mitarbeiter nach Kenia zu fahren um ihre dortige Arbeit kennen zu lernen. Trotz verschiedener Gefahrenmomente, die ihm in schillernden Farben ausgemalt werden, lässt er sich schließlich dazu breitschlagen an dieser Aktion teilzunehmen. In Afrika selber hat er verschiedene Abenteuer in den Slums von Nairobi, in einem Flüchtlingslager und vor allen Dingen in einem sehr kleinem Flugzeug, die er in seiner üblichen humorvollen Art und Weise darstellt.

Dieses Buch ist sehr kurz und auch inhaltlich sehr abgekürzt, da es nur die Beschreibung einer Woche beschreibt.

Ein nettes Buch. Und auf jeden Fall für einen guten Zweck.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
I must admit - I am a Bill Bryson fan, and I like all his books. I was a little bit disappointed to find that this one was so short. Short though it is, it is still a great and insightful read. And when I realized that he is donating the proceeds of this book to charity I was appeased. Not you usual armchair travel book as Bill is there with a charity team to check out some of their projects and he explains the impact the projects have, the social and environmental conditions and some of the mega-problems Africa is facing. It gives a very personal and human face to charity work. He has a way of conveying the scale of things in a way that makes even unspeakable numbers comprehensible. Despite the dire conditions he finds in many places and sobering realities he does not lose his humor. I greatly enjoyed this book.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Bryson wie immer, in voller Panik vor allem, was ihm irgendwo drohen könnte. Zugleich aber mit tollem, nachdenklichen Blick auf Land und Leute. Leider ist das Buch wirklich viel zu kurz. Wenn er schon bereit ist, eine gute Sache zu unterstützen, hätte er sich mE mehr Zeit für Reise und Schreiben nehmen sollen, denn was hätte Kenia noch alles geboten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
das Büchlein ist vom Umfang her relativ klein, es beschreibt aber trotzdem sehr eindringlich die Lage in den Elendsvierteln von Nairobi und im Rest von Kenya und ist trotz des ernsten Themas recht witzig (Brysons Stil läßt grüßen). Den Preis ist es allemal wert, auch und vor allem, weil die Gewinne aus dem Verkaufe CARE zugute kommen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden