find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
17
4,2 von 5 Sternen
Format: Spiralbindung|Ändern
Preis:13,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. April 2017
Zur Planung einer Radtour sehr gut geeignet, wie fast immer bei den Bikeline Radtourenbüchern. Die Beschreibung der Orte und die Kilometerangaben ermöglichen die notwendige Orientierung. Einen Minuspunkt gibt es bei dieser Ausgabe allerdings für die teilweise veralteten Angaben zu den Übernachtungsmöglichkeiten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Ich nutze am liebsten die Bikeline-Karten. Sie sind einfach in der Handhabung, man kann wunderbar die Tour gestalten. Es ist zu den Strecken immer sowohl eine Karte vorhanden als auch eine Beschreibung in Textform. Dies ist sehr hilfreich, um im Vorfeld schwierige Stellen auszumachen und gegebenenfalls zu umfahren. Außerdem hilft es, wenn mal die Beschilderung an einem Radweg fehlt. Ich nutze ausschließlich Campingplätze und bin sehr froh über die vielen eingetragenen Übernachtungsmöglichkeiten. Die Sehenswürdigkeiten sind eingezeichnet, die Karte ist reißfest und wetterfest.
Manchmal wäre eine größere Übersichtskarte hilfreich, aber das ist auch der einzige Nachteil.
Ich werde auch für meine nächsten Touren Bikeline-Karten nutzen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
Wir sind am Wochenende den Spreeradweg von Cottbus bis zur Quelle gefahren.

Aus diversen Erfahrungsberichten im Internet ging für uns bereits hervor, dass die Beschilderung in entgegengesetzter Richtung nicht so optimal sein soll. Daher der Griff zum Buch von Bikeline.

Es ist wirklich sehr solide. Wind und leichter Regen konnte ihm nichts anhaben. Der Aufbau an sich ist logisch, so dass man auch bei der Fahrt in die entgegengesetzte Richtung schnell weiß, wo man hinblättern muss.

Die Richtungsproblematik ist dennoch auch mein Hauptkritikpunkt. Die Erklärungen für die Fahrt von der Quelle Richtung Berlin sind, soweit ich das kurz überfliegen konnte, sicherlich gut. Allerdings habe ich das Gefühl, dass man hierdurch bei den Karten ( vlt. zugunsten der Übersichtlichkeit) im großen Stil an Straßennamen gespart hat.
Es gibt einige Kreuzungen und Wegpunkte mit einer Vielzahl an Abbiegemöglichkeiten, die nicht mit Radwegweisern gekennzeichnet sind. Hier war es sehr mühselig, bis unmöglich, seine genaue Position auf der Karte zu finden. Ich hätte mir gerade für diese unübersichtlichen Fälle mehr Straßennamen gewünscht. Dann noch spontan im Text die richtige Passage zu finden und diese sich für die Gegenrichtung umzudenken hätte einfach zu lange gedauert, so dass man doch regelmäßig zum Handy greifen musste, um sich zu orten.

Ein paar Rastplätze haben auch gefehlt, was ich aber nicht als weiter tragisch ansehe, da dies auch der mittlerweile 2 Jahre alten Auflage von 2015 geschuldet sein kann.

Wer den Weg von der Quelle Richtung Berlin fährt, wird mit diesem Radtourenbuch sicher bestens zurechtkommen, wobei durch die bessere Beschilderung der Bedarf auch geringer sein dürfte.
Für die entgegengesetzte Richtung würde ich mich beim nächsten Mal für eine Karte mit mehr eingezeichneten Straßennamen entscheiden, auch wenn diese auf den ersten Blick etwas unübersichtlicher wirken. Ich denke, das hätte auch diesem Ratgeber nicht geschadet.

Da wir trotz allem ohne die Hilfe dieses Heftes nicht, bzw. nicht so schnell am Ziel angekommen wären, gibt es dennoch 3 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2008
Wir sind im Sommer 2007 mit 8 Personen, darunter 4 Jugendlichen von Dresden nach Berlin gefahren. Der Spreeradführer war ab Bautzen unser Begleiter. Er war nicht nur sehr nützlich bei der gesamten Planung, da es streckenweise nicht sehr viele Unterkünfte gibt, sondern auch während der Fahrt. Das Kartenmaterial ist sehr gut, auch die detaillierten Berlinkarten halfen uns sehr. Die Tipps und die Alternativrouten zur Strecke sind ebenfalls sehr gut. Dank der guten Beschreibungen der Strecke, bzw der Alternativrouten konnten sich auch die Kinder ein gutes Bild von der geplanten Tagesetappe machen und mitentscheiden, wo es lang geht.
Diese Strecke war im Sommer 2007 nicht nur wenig befahren, sondern auch sehr abwechslungsreich, familienfreundlich und auch Dank dieses Radtourenbuchs für uns ein tolles Erlebnis.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Das Radtourenbuch ist sehr übersichtlich, wetterfest und sehr handlich.
Passt in jede Lenkradtasche und hat auch sehr viele gute und schöne
Informationen für die Tour. Sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2012
Wie auch die bereits benutzten Bikeline Radtourenbücher für Weser,Elbe und Main ist auch dieses Buch gut erklärend. Allerdings wäre es noch hilfreicher, wenn es zu den einzelnen Touristinformationen auch noch e-Mail-Adressen gäbe, um auch Übernachtungsinformationen per e-Mail abzufragen, die nicht im Bikeline aufgeführt sind.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Dieses Buch ist schon von der Gestaltung her praktisch (strapazierfähig) und gibt sehr hilfreiche Tourenbeschreibungen durch den Spreewald. Es wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert werden, wie gut es als Begleiter auf Radtouren zu gebrauchen ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2013
Tolle Tour nur über Pfingsten überfüllt!!! Also an den Feiertagen am besten vorher buchen sonst kann es sein das es kein Quartier gibt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Der Spree-Radweg ist so gut beschildert, dass man ihn wahrscheinlich auch ohne Radführer findet. Trotzdem ist das Bikeline-Radtourenbuch sehr hilfreich: Es zeigt an einigen Abschnitten Varianten, die m.E. schöner sind als die offizielle Strecke (z.B. südlich von Lübben oder nördlich von Cottbus). Es enthält ein wirklich umfangreiches Übernachtungsverzeichnis (in Berlin war die Suche allerdings mit booking.com einfacher). Es bietet knappe, aber hilfreiche Ortsbeschreibungen - auch die alte "Bikeline-Krankheit", dass bei den Ortsbeschreibungen Text und Stadtplan nicht zusammenpassen (der Text beschreibt Sehenswürdigkeiten, die im Plan nicht dargestellt sind, und umgekehrt), ist mir hier kaum aufgefallen. Generell schätze ich es, wenn man auch von der Umgebung, die man durchfährt, eine detaillierte und weitgehend korrekte Darstellung hat, und nicht nur vom "nackten" Radweg. Überflüssig, aber nicht störend, finde ich nur die textuellen Wegbeschreibungen - noch dazu wenn man den Weg von Nord nach Süd fährt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
... gab es für unsere geplante Fahrradtour den Wunsch nach einem Bikeline-Radtourenbuch. Haben damit schon gute Erfahrungen gemacht, ich finde sie praktisch, handlich, aussagefähig, robust - für die Fahrradtour genau das Richtige!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden