Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
The Big Five for Life: Wa... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben Taschenbuch – 1. Februar 2009

4.4 von 5 Sternen 244 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,90
EUR 9,90 EUR 5,72
68 neu ab EUR 9,90 14 gebraucht ab EUR 5,72 1 Sammlerstück ab EUR 8,95

Taschenbücher
Ideal für unterwegs: Taschenbücher im handlichen Format und für alle Gelegenheiten. Zum Taschenbuch-Shop
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben
  • +
  • Das Leben gestalten mit den Big Five for Life: Das Abenteuer geht weiter
  • +
  • Safari des Lebens
Gesamtpreis: EUR 36,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Bücher des Jahres / Top Ten / Karriere:«
Hamburger Abendblatt 19.12.2009

»Platz 2«
Hamburger Abendblatt 19.12.2009

»Wirklich lesenswert - für alle MitarbeiterInnen - nicht nur für Führungskräfte!«
LEO MitarbeiterInnenmagazin Wirtschaftskammer 09/2011

»Spannend und informativ.«
Hamburger Morgenpost 29.10.2011

» ›The Big Five For Live. Was im Leben wirklich zählt‹ ist spannend und informativ.«
Hamburger Morgenpost 29.10.2011

»Ein Buch, das mir die Augen geöffnet und mich inspiriert hat. In jeder Hinsicht.«
Anna Veith, Freizeit (Kurier) 28.01.2017

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Strelecky lebt in Orlando, Florida. Regelmäßig veranstaltet er - in Deutschland organisiert von ›John Strelecky and Friends‹ - Seminare und Workshops, er hält Vorträge und berät führende Unternehmen.



Bettina Lemke, geboren 1966, lebt als Übersetzerin, Autorin, Herausgeberin und freie Lektorin in der Nähe von München.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Inhalte des Buches sind meiner Meinung nach nicht nur für Menschen mit Führungsverantwortung interessant, im Gegenteil: Es ist für jeden von Vorteil seine eigenen Big Five zu kennen.
Strelecky fordert den Leser mit seiner Geschichte dazu auf, sich tiefgehende Fragen zu stellen. Was ist mein Zweck der Existenz? Was sind meine Big Five und wie kann ich diese in meinem Leben verwirklichen?

Leider wirkt es so, als ob der Autor unbedingt eine Geschichte brauchte, um sein Konzept leichter verständlich zu machen. Die Idee, die Big Five for Life anhand einer Geschichte zu erklären ist super, nur leider nicht so toll umgesetzt. Die Charaktere, Dialoge und Geschehnisse sind teilweise sehr unglaubwürdig und alles wirkt stark konstruiert.
Was mich auch sehr gestört hat: Immer wieder wird das Interesse des Lesers geweckt, nur um dann doch zuerst noch ein anderes Thema zu behandeln. Im Buch kommen z.B. die Big Five zur Sprache und man will endlich erfahren, was es nun damit auf sich hat. Aber dann heißt es: "Toll, dass diese Thematik Sie interessiert, aber bevor ich dazu komme, möchte ich Ihnen erst noch dieses und jenes Konzept erklären." Das und die konstruierte Story haben mich irgendwann so genervt, dass ich das Buch mehrmals für einige Wochen weglegen musste, bevor ich es endlich durchgelesen hatte.

Eine kleine Anmerkung: Es wird nicht explizit erklärt, WIE man seine eigenen Big Five findet. Man kann sich nur an der Geschichte und an Joes Big Five orientieren. Letztendlich muss aber natürlich jeder in sich selbst hineinhorchen, um herauszufinden, wofür er lebt und was ihm im Leben am wichtigsten ist.

Alles in allem finde ich die Inhalte aus "The Big Five for Life" sehr wichtig, aber es wäre wünschenswert, entweder die Geschichte besser aufzubauen oder aber einfach einen kurzen Ratgeber daraus zu machen.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von VT TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 27. Juli 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
The Big Five For Live ist das dritte Buch von John Strelecky, das auch in Deutschland erschienen ist.
Die Geschichte ist komplett fiktiv. Thomas Derale ist die fiktive Person die der ebenfalls fiktive Joe Pogrete als Gegenüber beschreibt.
Joe ist unglücklich in seinem (beruflichen) Leben als er Thomas, dem sehr erfolgreichen Großunternehmer, begegnet. Der Hinweis dies sei ein guter 'Museumstag' ist die erste Methapher die John Strelecky einführt.
Von Metaphern ist dieses Buch voll. Und diese werden in einer nett erzählten Geschichte auch gut lesbar präsentiert. Das Buch zu lesen ist leichter, als bei vielen anderen Büchern die sich mit dem Thema Führung (im Englischen steht der Begriff 'leadership') beschäftigen. Die Metaphern und Bilder die Strelecky beschreibt, empfinde ich als wirklich hilfreich. So zum Beispiel die Frage, ob Menschen den Zweck Ihrer Existenz mit einem Satz benennen können oder die Frage der persönlichen 'big five' ' welche Dinge in meinem Leben möchte ich wirklich erleben und umsetzen? Das erinnert ein wenig an den Film 'The Bucket List' ' auf Deutsch: 'Das beste kommt zum Schluss' mit Jack Nicholson und Morgan Freeman. Was mache ich mit meinem Lebens, angesichts des Wissens um meine Endlichkeit? Im Film weiß Carter, dass er bald sterben muss und trifft anschließend die Entscheidung seine bucket list abzuarbeiten, eine Art 'to-do-Liste' von dem, was man im Leben erlebet haben möchte. Im Buch ist es Thomas Derale der weiß, das er bald sterben muss und gibt seine Essentials an Führungsprinzipien noch einmal komprimiert weiter. Thomas Derale ist toll! Er wird von allen Mitarbeitern geliebt!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eigentlich habe ich von Führungsnovellen keine hohe Meinung: Oft wird die komplexe Realität so sehr verkitscht, dass man nichts für seinen Alltag lernen kann. Bei diesem Buch ist das anders, weil die Geschichte nicht in einem Märchen- oder Fabelland spielt (wie z.B. Die Mäusestrategie für Manager: Veränderungen erfolgreich begegnen), sondern in der Geschäftswelt:

Da ist Joe, ein Angesteller, der mit seinem Schicksal hadert. Sein Leben verläuft ziellos, bis er Tom kennenlernt, einen weisen Geschäftsmann. Dessen Philosophie ist ebenso schlicht wie effektiv: Jeder seiner Mitarbeiter soll fünf Ziele kennen, die er im Leben verwirklichen will. Mit anderen Worten: Er gibt seinen Angestellten keine Ziele vor (wie es der typische Chef täte), sondern steht ihnen als Weiterentwicklungshelfer zur Seite.

Diese Philosophie ist derart überzeugend, dass Joe sie für sich nutzen, seine Wünsche ergründen und zu einem glücklicheren Arbeitsleben finden kann. Ein erfrischendes Buch, bei dem sich Handlung und Tiefgang abwechseln und eine lesenswerte Mischung ergeben.

Passagenweise hat mich die Führungsphilosophie stark an Ansätze aus dem äußerst lesenswerten Die 100 besten Coaching-Übungen: Das große Workbook für Einsteiger und Profis zur Entwicklung der eigenen Coaching-Fähigkeiten erinnert, das neben dem Coachen auch den coachenden Führungsstil lehrt.
3 Kommentare 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen