Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bhut Jolokia (Naga Jolokia) rot - das schärfste Chili der Welt - 5 Samen /1.001.304 Scoville-Einheiten

Willkommen. Ihre ersten Schritte bei Amazon. Klick hier.

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 5 Samen + Aufzuchanleitung!

Haben Sie eine Frage?

Antworten finden Sie in Produktinformationen, Fragen und Antworten und Rezensionen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.

Werden nicht die gewünschten Informationen angezeigt?
Bei Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Wiederholen Sie Ihre Suche später noch einmal.
Alle Produktinformationen Kundenfragen und Antworten Kundenrezensionen

Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht
TeilenummerBhut Jolokia 5
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CFQZX9U
Herstellerreferenz Bhut Jolokia 5
Im Angebot von Amazon.de seit19. April 2013
Durchschnittliche Kundenbewertung Schreiben Sie die erste Bewertung
Amazon Bestseller-Rang Nr. 640.573 in Garten (Siehe Top 100)
  
Feedback
Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Das zur Zeit schärfste Chili der Welt. Ein Hybrid zwischen Capsicum chinense und Capsicum frutescens. Die Bezeichnung "Bhut" stammt wahrscheinlich von den Worten "Bhot" oder "Bhoot" ab, was auf die Herkunft Bhutan schließen lässt. "Naga" bezieht sich wahrscheinlich auf die Region "Nagaland" (siehe Wikipedia). Es handelt sich bei beiden Bezeichnungen um den gleichen Hybriden. Die Pflanze wird 1,2 - 1,8 Meter hoch und etwa ebenso breit. In Indien wurden mehrjährige Pflanzen entdeckt, die erheblich größer waren. Dieses Chili kam im Jahr 2007 mit einem Scoville-Wert von über 1 Million in das Guiness-Buch der Rekorde. Die Früchte werden etwa 8 cm lang und 3 cm dick. Sie reifen von grün zu rot ab. Die Samen und die Früchte sollten nur mit Handschuhen berührt werden. Die Samen benötigen mehr als 30 Tage für die Keimung. Die optimale Keimtemperatur liegt bei etwa 26 - 32°C. Die Früchte benötigen etwa 4 Monate für die endgültige Reifung. Dieses Chili ist bei warmer und heller Überwinterung mehrjährig.


Kunden Fragen und Antworten

Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Samen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?