Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Bewußtseins- und Gedanken... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von buchsonderangebote
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Lagerspuren, (Mängelexemplar)
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Bewußtseins- und Gedankenkontrolle Gebundene Ausgabe – 28. September 2007

4.2 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 25,80
EUR 25,80 EUR 18,06
69 neu ab EUR 25,80 6 gebraucht ab EUR 18,06

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Bewußtseins- und Gedankenkontrolle
  • +
  • Das HAARP-Projekt: Über Mobilfunk zur Strahlenwaffe über Wetterveränderung zur Bewußtseinskontrolle
Gesamtpreis: EUR 40,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Nein, es reicht gewissen Leuten nicht, uns per Medien zu manipulieren, uns für die unmöglichsten Lügengeschichten das Geld aus der Tasche zu ziehen, unsere Gesundheit durch zweifelhafte Medikamente und "Therapien" zu ruinieren, unsere Lebensmittel und das Wasser zu vergiften, uns einen RFID-Chip unter die Haut zu pflanzen zum Zwecke der immerwährenden Verfolgung und Kontrolle und uns mit "notwendigen" Impfungen zu drangsalieren (um nur einige Beispiele zu nennen) - sie wollen uns auch mit Frequenzen, die direkt an unser Gehirn gehen, manipulieren, steuern und nach ihrem Willen handeln lassen. Und wer nicht spurt kann auf diese Weise sogar eliminiert werden! Ganz bequem - aus der Ferne... Das sind für die Machthaber/Militärs/Geheimdienste natürlich sehr verlockende Möglichkeiten, die sich ihnen bieten, und sie werden nicht ohne Grund so geheim gehalten.
Der Autor hat gut recherchiert und zeigt auf, was heute bereits Realität ist: Selbst über abgeschaltete Handys die Unterhaltung der Besitzer aufzuzeichnen. Die gleichen Mikroprozessoren sollen auch in den neueren Autos installiert sein. Das Abhören von Telefonen und die Kontrolle von Faxen und Internetkommunikation zwecks bestimmter vorher eingegebener Schlüsselwörter. Die Überwachung von fahrenden Autos aus der Ferne anhand der Nummernschilder. Infrarotkameras, die in die Wohnungen einzelner Leute sehen und alle Bewegungen registrieren können. Computersysteme, die die Körpersprache lesen können. Technologie, die durch die Kleidung von Personen hindurchsehen kann, um zu überprüfen, was diese bei sich haben..... Natürlich NUR zur Verhinderung von Kriminalität! Man muß nur daran glauben.......
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das sorgfältig gebundene Buch lag einige Zeit ungelesen bei mir herum, die reißerische Aufmachung, die mich zum einen gelockt hatte, dann aber zweifeln ließ, war der Grund dafür. Hin und wieder blätterte ich darin herum, näherte mich dem Buch also zaghaft und begann, nachdem ich einige sehr nüchterne Passagen gelesen hatte, mit der kompletten Lektüre. Und die lohnt sich. Der Autor ist ein Spezialist auf einem wahrlich recht neuem Spezialgebiet, welches bisher in erster Linie von Militärs und Geheimdiensten "bewirtschaftet" wurde. Von dort drohen auch Gefahren, die ich mir wirklich ohne die Lektüre des Buches nicht vorstellen konnte. Das düstere Bild neuer Waffentechnologie, aber auch die erschreckenden Tatsachen von bisherigen Einsätzen, machen den ersten Teil des Buches aus. Dabei ist dem Autor klar, daß er Belege bringen muß, um seine Darlegungen zu unterfüttern. Und die kommen reichlich: Fast 300 Quellennachweise sprechen eine deutliche Sprache. Schon in diesem ersten Teil versteht es der Autor zudem, neben den Gefahren, die Herausforderungen für Mensch und Gesellschaft herauszuarbeiten. Im zweiten Teil des Buches kommt er dann auf die positiven Möglichkeiten der neuen 'Humanen Biophysik' (Ausdruck des Rezensenten) zu sprechen, wobei sein Schreibstil bei der Lektüre tatsächlich den Eindruck erweckt, einem Erzähler zuzuhören. Hier im zweiten Teil werden die Chancen der Technik für Lernen, Medizin, Gesunderhaltung, Wohlbefinden und ähnlichem dargelegt. Sein Hauptverdienst ist es, dieses Thema so umfassend zu beackern und die Aufklärung überhaupt anzugehen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dr. Ilona Banet TOP 500 REZENSENT am 27. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe
"Der Kampf um ihre Gedanken, ihren Willen und ihr Bewusstsein hat längst begonnen", lautet der Untertitel des Buches von Dr. Nick Begich. Hört es sich für Sie nach einer "Verschwörungstheorie" an? Falsch. Mit "Theorie" hat dieses Buch, dessen Quellenverzeichnis auf 292 Titel verweist, nichts zu tun. Das, worüber Begich in seinem Buch berichtet, sind nämlich keine Phantasien, sondern harte Tatsachen. Die Kontrolle des menschlichen Geistes, ein Traum der Machthaber dieser Welt, ist inzwischen Realität geworden. Wer das vorliegende Buch gelesen hat, wird es glauben müssen: Es ist heutzutage möglich, Menschen auf Entfernung krank zu machen und zu töten, direkte Stimmen im Gehirn zu erzeugen, nichts ahnenden Menschen falsche Erinnerungen einzupflanzen, multiple Persönlichkeiten zu erschaffen, unsere Gedanken zu lesen und zu verändern, unsere Gefühle zu manipulieren, unser Verhalten zu steuern...

Es ist schwer daran zu glauben, ich gebe es zu, aber noch schlimmer als die von Begich präsentierten Fakten ( er beruft sich auf 40 amerikanische Patente, die belegen, dass das alles mit Hilfe der neuen Technologien tatsächlich möglich ist) ist für mich die Reaktion der meisten Menschen auf solche Entlarvungen: nämlich keine. Eine der Ursachen dafür ist inzwischen bekannt: Begich nennt es "Informationslärm". Sein Zweck besteht darin, "die Person mit Informationen zu überladen, so dass sie nicht länger auf äußere Reize oder Informationen reagiert". Genial: die Überladung führt dazu, das Urteilsvermögen der Menschen zu destabilisieren...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen