Facebook Twitter Pinterest
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Expert Rech e.K.
In den Einkaufswagen
EUR 25,30
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: gametrend
In den Einkaufswagen
EUR 23,31
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Cmal2_GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Fallout 4 Uncut - [PC]

Plattform : Windows 8, Windows 7, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 18
3.2 von 5 Sternen 184 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99
Alle Preisangaben inkl. USt
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Hinweis: Das Spiel ist nicht komplett auf der Disc enthalten und es müssen weitere Installationsdateien heruntergeladen werden. Für den Download und die Freischaltung benötigen Sie eine Internetverbindung. Aufgrund der Größe der bereitgestellten Daten wird eine schnelle Verbindung empfohlen.
10 neu ab EUR 12,99 2 gebraucht ab EUR 12,21
2 EUR sparenPrime-Mitglieder erhalten 2 EUR Rabatt auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. >Zur Aktionsseite
Zusätzlich erhalten Sie jeden Monat kostenlose Spieleinhalte und weitere Überraschungen mit Twitch Prime. >Mehr erfahren

Wird oft zusammen gekauft

  • Fallout 4 Uncut - [PC]
  • +
  • Fallout 4 - Season Pass
Gesamtpreis: EUR 65,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1-€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer Konsole oder eines Games erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel

  • Plattform: Windows 8 / 7 / Vista
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00YSOCGCO
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,4 cm ; 82 g
  • Erscheinungsdatum: 10. November 2015
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 184 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 285 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Besonderheiten: USK 18 Jahre

Produktbeschreibung des Herstellers


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Tobias am 1. September 2016
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden mit dem Spiel. Die lange Installationszeit hat mich nicht gestört, ich habe es über Nacht installieren lassen. Es beinhaltet viele Ähnlichkeiten von Fallout 3. Die Aufgaben sind zum Teil knifflig und oft auch lustig. Sich ethisch richtig zu verhalten ist hierbei jedoch schwieriger als bei Fallout 3. Zwei Dinge sind mir negativ aufgefallen: zum einen sind die Wartezeiten zwischen den einzelnen Örtlichkeiten sehr lang. Zum Teil musste ich das Spiel sogar kurz verlassen. Zum Anderen hat sich die grafische Qualität nicht verändert.
Trotz alledem ist es ein gutes Spiel, das lange Spaß macht.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
1. Ich habe es mir bestellt
2. Es kommt pünktlich an
3. Die Verpackung scheint unversehrt zu sein
4. Verpackung geöffnet ... CD in Augenschein genommen ... sieht gut aus
5. CD in den PC
6. Installationsmenü öffnet sich
7. Ich werde darum gebeten den Aktivierungsschlüssel einzugeben
8. Ich suche den Aktivierungsschlüssel und finde ihn recht schnell
9. Eingetippt und "Enter" gedrückt
10. Lädt ...

Bis hierhin ist noch alles in Ordnung und ich hatte ein gutes Gefühl ... bis dann folgende Nachricht von Steam kam:
Doppelter Produktschlüssel!

11. Erneut probiert ... gleiches Ergebnis
12. Bethesda um Hilfe gebeten
13. Darauf warten, dass es geklärt wird ...
3 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich möchte mich kurz halten, daher schreibe ich die Rezension in Stichpunkten.

Pro:
-Eine offene Welt, die in sich stimmig ist und es an jeder Ecke etwas zu erleben gibt.
-Einige Nebenquest sind gut gelungen.
-Das Spiel erzählt sehr häufig kleinere Geschichten über, die man stolpern kann.
(von lustig; Drama und traurig ist alles dabei).
-Das Crafting ist gut, aber nicht unbedingt nötig (man findet genug Zeugs, das benutzt
werden möchte)
-Die Nebenbegleiter sind okay. Manch einer ist tiefgründiger als man denkt.
-Die Kämpfe gehen schnell und gut von der Hand (mehr als Aktionshooter als auf Taktik
ausgelegt)
Soll heißen, oft nur schnelle und intensive Scharmützel.
-Skilltree ist frei ausbaubar. Man kann einen Allrounder oder Spezialisten spielen. Alles ist
möglich.
-Die deutsche Sprachausgabe ist gelungen und gerade bei der weiblichen Protagonistin
gut getroffen.
- (PC) sehr gute MOD-Unterstützung (kann das Spiel noch einmal richtig aufwerten)
- Ein sehr guter DLC- Far Harbor
- Grafik: Die Grafik ist im Original nicht so schlecht, wie sehr viele behaupten.
Ja, die Grafik ist nicht auf den neuesten Stand der Technik aber immer recht gut

Neutral:
-Ausbau von Basis bzw. Außenposten. Kann man machen, muss man aber nicht zwingend.
Der Basisbau macht eine gewisse Zeit auch Spaß, aber dann ist die Lust auch wieder weg
und man konzentriert sich auf das Wesentliche.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich werde mich mal kurz fassen - die Spielmechanik und Anforderungen sowie das übliche Genöhle über Steam und Co wurde ja hier häufig und ausführlich gewürdigt.
Mir macht das Spiel nen Heidenspass.
Ja - man kann/braucht nicht mehr zu reparieren. Zum Glück - ist doch eh nur Generve gewesen und unrealistisch ist es doch auch, wenn ich Sachen durch reparieren besser mache. Aber wer braucht in einem Endzeitspiel überhaupt 100 % Realismus?
Fallout Las Vegas hat mir nur semi gefallen - Fallout 3 habe ich mehrmals durchgespielt.
Und F 4 wird auch durchgespielt - aber noch lange nicht. Ich will erstmal Alles erkunden. Meine Siedlungen verbessern und ausbauen, meine Siedler sollen sich wohlfühlen.
Und da bin ich schon bei meinem größten Kritikpunkt.
Nein nicht am Spiel - an der blödsinnigen Meinung hier würde ein Shooter verkauft ("Es verkommt zum Shooter"). Hallo??? Siedlungsbau - Charakterentwicklung - mehr oder weniger sinnvolle Gespräche mit NPC`s - offene Welt - Belohnungen für Erkundungen (Loot) und interessante Leute dich mich begleiten und mir sogar ganz nett interagieren.
Wann liebe Leute habt ihr zuletzt nen Shooter gespielt???
Also kurz und knapp:
Ich mag das Spiel - ich habe viele Spiele bei Steam in meiner Bibliothek und das ist gänzlich unkompliziert.
Ich spreche eine Kaufempfehlung und vor allem eine Spielempfehlung aus.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Firefly TOP 50 REZENSENT am 20. Februar 2017
Verifizierter Kauf
Seit Anno 1997 das erste Fallout auf den Markt kam, bin ich ein Fan. Sämtliche Teile habe ich x-Mal durchgespielt. Dazu noch Skyrim, vom gleichen Entwickler. Seit Fallout 3 wurden die Welten immer komplexer, die Grafik schöner und die Quests herausfordernder.

Seltsamerweise habe ich mich vor Fallout 4 lange gedrückt. Erst einmal war ich nicht sicher, ob ich die Systemvoraussetzungen, für ein flüssiges Spiel erfülle und zweitens waren die Kritiken zu Anfang eher durchwachsen. Das ist bei solch Komplexen Spielen leider normal. Erst nach einiger Zeit und ettlichen Patches, kann man zuschlagen.

Was die Systemvoraussetzungen angeht, wurde ich überrascht. Bei der Installation wurden meine Grafikeinstellungen automatisch auf "hoch" gesetzt und das klappte auch problemlos.

AMD sechskern-Prozessor
NVIDIA 950ti-GTX
8 GB RAM
Hybrid-Festplatte

Die Installation selbst besteht aus einem schnellen Laden der DVD Dateien und einem ewig dauernden Download von Steam.

Auf den Details der Story will ich gar nicht lange herumreiten. Wichtig ist, dass die Grafik, auch zu Skyrim, einen echten Sprung gemacht hat. Diese Welt ist so richtig gammelig schön. Vor allem die Menschen sehen besser aus, als die Einwohner von Skyrim. Dort musste man mit Mods nachhelfen. Das ist hier m.E. nicht nötig.

Wie üblich sammelt man sich seine Ausrüstung zusammen und hat damit viel zu tun. Waffen und Rüstungen kann man nicht herstellen, aber verbessern. So kann man z.B. aus der "Impro-Pistole", einem lächerlich schwachen Teil, das man überall massenhaft findet, ein Kaliber .50-Scharfschützengewehr mit Nachtsicht bauen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen