Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Betörende Dunkelheit: Rom... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Betörende Dunkelheit: Roman - Cat & Bones 7 Taschenbuch – 15. Dezember 2014

4.6 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 4,90
67 neu ab EUR 9,99 7 gebraucht ab EUR 4,90

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Betörende Dunkelheit: Roman - Cat & Bones 7
  • +
  • Verlockung der Nacht: Roman - Cat & Bones 6
  • +
  • Dunkle Sehnsucht: Roman - Cat & Bones 5
Gesamtpreis: EUR 27,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene liebt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen. Zurzeit arbeitet sie an ihrem nächsten Roman.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Klappentext:
Ein abtrünniger CIA-Agent treibt im Geheimen einen skrupellosen Plan voran. Nur die ehemalige Vampirjägerin Cat und ihr vampirischer Ehemann Bones können noch verhindern, dass es zum offenen Krieg zwischen Menschen und Untoten kommt. Doch jedes Geheimnis, das sie aufdecken, bringt sie und ihre Freunde in noch größere Gefahr. Denn es gibt Schicksale, die schlimmer sind als der Tod. Sollten Cat und Bones versagen, wäre ein kaltes Grab für die Ewigkeit noch ihr geringstes Problem …

Inhalt:
Das Leben das Cat und Bones derzeit führten war einfach perfekt. Fernab von allem Ärger gönnten sich die Beidne seit langem mal wieder eine Auszeit. Doch der Frieden sollte nicht lange wehren.
Don, Cats Onkel bringt Nachricht das ihre ehemaligen Teamkollegen verschwunden waren, er befürchtet schlimmes und doch lässt er seine Nichte im unklaren. Er wusste etwas das er ihr nicht erzählen wollte. Gemeinsam mit ihrem Mann spazierte sie deshalb in die Basis in der sie früher gearbeitet hatte. Der neue Chef - Madigan - war ein Arschloch der besonderen Art und als er ihr erzählt, dass ihre Leute bereits tot sind, will sie ihm nicht glauben! Klar der Typ hatte ein verdammt großes Problem mit allem Unmenschlichen, doch soweit würde er nicht gehen...

Nach und nach erfahren Sie immer mehr über Madigans Machenschaften und alles gerät aus dem Ruder. Sie mussten stoppen was er tat oder jemand anderes würde dies tun. Nach einiger Zeit des Suchens, finden Sie das Geheimlabor in dem Madigan anscheinend etwas im Schilde führte, doch einfach hineinspazieren konnten sie nicht einfach! Sie brauchtene einen perfekten Plan um da rein und wieder raus zukommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es ist eine Weile her, dass ich die letzten Bände aus der Night Huntress Serie gelesen habe, dementsprechend habe ich mich gefreut, dass es neues Futter von Cat und Bones gibt. Gleichzeitig habe ich aber auch ein weinendes Auge gehabt: es ist der letzte Band, der sich nur um meine Lieblingsvampire und Halbvampire dreht. Ich hatte Angst, dass dieser Band eine Enttäuschung wird, weil eigentlich neun Bände für die Reihe geplant waren – spätestens seit Lost wissen wir ja, dass viele wichtige Infos verloren gehen, wenn man eine (Buch-)Serie drastisch kürzt.

Ich kann alle beruhigen: Bei Cat und Bones ist es ein würdiger Abschluss. Das letzte Buch passt wundervoll in die gesamte Reihe, greift die Figuren wieder auf und vereint zusätzlich auch die anderen Bücher aus der Night Huntress World, die die Autorin inzwischen veröffentlicht hat. Man kann also wirklich ganz prima sehen, wie alle Fäden hier ineinanderlaufen und sich zu einem Band vereinen.

Anfangs hatte ich etwas S*****. Im Vergleich zu den ersten Büchern haben sich Cat und Bones meiner Meinung nach ab Buch vier ein bisschen… anders entwickelt, als ich es erhofft habe. Es gab ständig Streitereien und Zoff, die beiden haben einander belogen und nicht vertraut – umso überraschter war ich, als dieser „Knoten“ in diesem Buch endlich – Endlich! Endlich! – aufgelöst wurde. Es wird einem richtig warm ums Herz, wenn man sieht, wie liebevoll beide wieder miteinander umgehen, wie greifbar ihre Liebe ist und dass sie einander am Ende des Buchs endlich das nötige blinde Vertrauen schenken.

Natürlich riskiert Bones das ein oder andere Mal wieder sein Leben für sein Kätzchen, aber das gehört mittlerweile dazu.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Finale um die beiden hat mir echt gut gefallen. Es ging von Anfang an gleich zur Sache, die Action und Spannung war durchgehend vorhanden. Es gab viele Überraschungen mit denen ich niemals gerechnet hätte. Ian, Mencheres, Spade, und Vlad kommen natürlich auch wieder vor. Wobei Ian und Denise meine Helden der Geschichte sind. Das Ende ist ok wäre mir natürlich lieber gewesen es wäre mit den beiden weiter gegangen. Wenigstens werden wir sie vielleicht in den weiteren z.b bei Vlads drittem Teil wiedersehen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
_Inhaltsangabe lasse ich aus_

Die Reihe um Cat & Bones ist mit einem ziemlichen Abstand für mich eine der Besten ihres Genres. Ich könnte grade los heulen mit dem Wissen, das wir die Beiden nicht noch einmal begleiten werden.

Wie in jedem Band sind unsere beiden Lieblingsvampire auch in diesem 7. Band wieder unschlagbar; ich habe mit Ihnen laut gelacht (die verbalen Schlagabtausche und Dialoge sind einmalig), gezittert, gerätselt und geweint. Es wäre kein Band der Night Huntress Reihe ohne all die "Nebencharaktere" die eigentlich keine sind, alle zusammen sind einzigartig, besonders, spannend und könnten für sich allein ganze Bücher füllen.

Der Schreibstil der Autorin ist ebenfalls etwas ganz besonderes. Sie schafft es eine Leichtigkeit und eine solch besondere Note einfließen zu lassen, das ich es während ihrer Bücher fast nie schaffe, mich auf etwas anders zu konzentrieren als auf die aktuellen Abenteuer der Zwei und all ihrer Freunde.

Ich hoffe so so sehr das Jeaniene Frost uns zumindest in den Spin offs noch ins Universum der Vampire zurück kehren lässt, ansonsten bleibt nur die gelegentliche Wiederholung der nun abgeschlossenen Reihe.

Ich vergebe 5***** absolut dicke, fette, doppelt und dreifache Sternchen :-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen