Facebook Twitter Pinterest
Bestival Live 2012 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Bestival Live 2012

3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 5. Juli 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 3,57 EUR 3,55
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
39 neu ab EUR 3,57 2 gebraucht ab EUR 3,55

Hinweise und Aktionen


New Order-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Bestival Live 2012
  • +
  • Lost Sirens
Gesamtpreis: EUR 30,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (5. Juli 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pias UK/Sunday Best (rough trade)
  • ASIN: B001F6HNG2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 86.294 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
4:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
6:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
5:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
6:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
6:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
7:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
10:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
5:26
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Großartiger Live-Mitschnitt vom Bestival 2012 der englischen New Wave-Band New Order!

Über 50.000 Zuschauer verfolgten frenetisch den Auftritt von New Order beim Bestival 2012 auf der Isle of Wight, bei dem New Order ein formidables 'Best Of'-Set spielten, das auch einige Joy Division Klassiker beinhaltete. Alle Erlöse aus dem Album gehen an den Isle of Wight Youth Trust, einer gemeinnützigen, unabhängigen und professionellen Organisation, die seit 29 Jahren junge Menschen unter 25 auf der Isle of Wight berät und unterstützt .

New Order sind: Stephen Morris (Drums), Bernard Summer (Vocals, Guitar), Gillian Gilbert (Keyboard, Guitar), Phil Cunningham (Guitar, Keyboards), Tom Chapman (Bass)

Rezension

"A glittering setlist" (Metro)

"New Order played the ultimate set" (Artrocker)

"there's a mood of giddy delight" (The Guardian)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Das Album ist natürlich ein Pflichtkauf /-download /-wasauchimmer für jeden New Order Fan, trotzdem muss ich ein ganz klein bischen rummäkeln. New Order live waren ja schon immer eine kleine Wundertüte, was auf der Bestival 2012 aber deutlich und schmerzlich auffällt ist das Fehlen von Peter Hook. Einige Songs kommen spitze rüber, wie REGRET oder TEMPTATION. Andere wirken aber etwas kraft- und orientierungslos, was gerade etwas am Bassspiel liegt. Zu dieser Kategorie gehören leider die beiden größten Klassiker auf diesem Live Mitschnitt (BLUE MONDAY, TRUE FAITH), und leider auch mein alltime favorite LOVE BIZARRE TRIANGLE. Wie schon bei der 2011 Live CD, gibt es auch diesmal wieder einige Joy Division Songs im Katalog (ISOLATION, TRANSMISSION und LOVE WILL TEAR US APART). Hier kann man trefflich streiten. Ich finde die Interpretationen spannend, kann aber verstehen, wenn da manchen Fans einfach die stimmliche Emotionalität fehlt.

Alles in allem nicht so gut wie gehofft, aber darauf kommt es mir eigentlich auch nicht mehr an bei New Order - nach 30 Jahren ;-). Für alle Fans, die da etwas kritischer sind, bitte auf jeden Fall reinhören vor dem kaufen.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
"Bestival Live 2012" dass neuste (LIve)-Output der Briten ist natürlich für Fans "ein Muß", keine Frage. Jedoch gibt es auch Tausende Musikfans wie ich, die einige CDs/Vinyls von ihnen zwar im Regal stehen haben, aber nicht unbedingt ein "Riesengroßer Fan", von ihnen sind...für diejenigen schreibe ich meine Rezension.
Zur Platte. Die 13 Stücke sind auf guten 72:14 Minuten verteilt. Ich habe diese Silberscheibe nun schon x-mal durchgehört und mein sich immer vertiefenderer Eindruck ist, dass, so gut eine Vielzahl der Songs auch rüberkommen, dass Gesamtbild doch eher etwas "schmalbrüstig", ist. Der Druck, die Power, die Athmosphäre die fast jedes NEW ORDER Studioalbum ansonsten hat, die fehlt hier doch etwas. Nicht falsch verstehen, "Bestival Live 2012", ist keine schlechte Veröffentlichung, jedoch fehlt mir halt etwas "Herzblut". Ich kann meinem Vorrezensenten nur zustimmen, Peter Hook fehlt an allen Ecken und Enden.
Fazit: New Order haben mit "Bestival Live 2012", ein nettes, recht gutes Live-Album herrausgebracht. Es ist gut durchzuhören, wobei mir doch da "der letzte Kick", einfach fehlt. Gerade noch so knappe 4 Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich zähle mich nicht wirlich zu den großen Fans von New Order, habe der Musik aber immerhin schon vor 30 Jahren gehört und fand es mal wieder an der Zeit, mir ein Album von denen zu kaufen.

Ich bin etwas erschrocken: technisch einwandfrei ist die Aufnahme. Was da stimmlich geboten wird finde ich jedoch gerade noch mäßig, fast schlecht. Bestes Beispiel: Blue Monday. Ich sag's ungern, aber: das hätte auch ich singen können und es hätte bestimmt nicht schlechter geklungen.

Die beiden hier zu findenden Rezensionen finde ich klasse und habe dem nicht so viel hinzuzufügen - außer, dass mein Meinung wohl dann doch noch etwas kritischer und weniger gefällig ausfällt.
Auf der anderen Seite: besser so, als wenn man das Stimmchen im Studio noch etwas aufgeblasen hätte. Wenn ich dabei gewesen wäre hätte ich das Konzert sicher super gefunden, aber so. Da muss bei so routinierten Musikern einfach mehr drin sein.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren