Facebook Twitter Pinterest
The Best Of Fad Gadget ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verpackung ist beschädigt. Artikel kann geringfügige kosmetische Schäden haben, funktioniert aber noch wie vorgesehen. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Best Of Fad Gadget Doppel-CD

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 3. Februar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,32 EUR 7,49
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
19 neu ab EUR 6,32 6 gebraucht ab EUR 7,49

Hinweise und Aktionen


Fad Gadget-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Best Of Fad Gadget
  • +
  • The Very Best Of
Gesamtpreis: EUR 16,37
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Februar 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Mute (rough trade)
  • Spieldauer: 146 Minuten
  • ASIN: B00005NU6D
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 63.158 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Back To Nature
  2. The Box
  3. Ricky's Hand
  4. Handshake
  5. Fireside Favourite
  6. Insecticide
  7. Make Room
  8. Lady Shave
  9. Saturday Night Special
  10. Kind Of The Flies
  11. Life On The Line
  12. 4m
  13. For Whom The Bells Toll
  14. Love Parasite
  15. I Discover Love
  16. Collapsing New People
  17. One Man's Meat

Disk: 2

  1. Collapsing New People (Berlin Mix)
  2. Fireside Favourite (Toasted Crumpet Mix)
  3. Swallow It (2000 Mix)
  4. Love Parasite [Part II]
  5. Luxury (Remix)
  6. For Whom The Bells Toll (3)
  7. I Discover Love (Extended Version)
  8. Sleep (Electro-Induced Original)
  9. Life On The Line (Version 2)
  10. One Man's Meat (Remix)
  11. Immobilise (Foot Binding Trot Mix)
  12. Collapsing New People (London Mix)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

2CD

Amazon.de

Auf den ersten Blick ergibt die Veröffentlichung dieser Doppel-CD wenig Sinn, denn es existiert mit The Fad Gadget Singles schon eine Kompilation des englischen Elektronik-Pop-Urgesteins. Da aber Depeche Mode ihren Labelkollegen und alten Helden als Support für die "Exciter-Tour 2001" engagierten, erhalten gerade junge DM-Fans die Möglichkeit, Fad Gadget kennen zu lernen. Es existiert nämlich eine direkte Verbindung zwischen beiden Gruppen. Die erste Band, die Daniel Miller auf seinem Label Mute unter Vertrag nahm, hieß Fad Gadget, wo er selber Synthesizer spielte und die Drum-Maschine bediente. Im Vorprogramm spielte damals in den ganz frühen 80er-Jahren eine junge Gruppe namens Depeche Mode. Bekanntlich haben sich die Verhältnisse extrem umgekehrt, Fad Gadget waren immer Underground und existieren nicht mehr. Mastermind Frank Tovey arbeitet unter seinem Eigennamen, während Depeche Mode die Pop-Welt erobert haben.

The Best Of Fad Gadget holt noch einmal die alten Hits und Singles der Gruppe aus London zurück ins Gedächtnis. Natürlich beginnt die CD mit "Back To Nature", der ersten FG-Single. Sie deutet schon an, dass der ehemalige Kunststudent Frank Tovey einen Hang zur musikalischen Schräglage hatte, weswegen er wohl nie Pop-Star wurde. So fährt auf dem eingängigen "Ricky's Hand" laufend ein Maschinengeräusch als Störfaktor dazwischen. Etliche Themen des Songs aber finden sich insbesondere auf dem DM-Debüt Speak & Spell wieder.

"Insecticide" zeigt eine Nähe zu Industrial-Sounds, auf "Make Room" dominieren roboterhafte Rhythmen und "Saturday Night Special" ist purer Art-Pop. Neben der düsteren Hymne "For Whom The Bell Tolls" gehört "Collapsing New People" zu den Höhepunkten der CD. Das Stück existierte zwar schon im Kopf von Tovey, aber erst ein Aufenthalt in der damaligen Enklave Berlin und der Kontakt zu den Einstürzenden Neubauten gab ihm Namen und Form. Die zweite CD enthält Mixe der alten Titel in neuem Sounddesign, das nicht immer passt. Aber das ist vielleicht nur der Standpunkt von jemandem, der mit den Originalen groß geworden ist. --Sven Niechziol


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 10. Februar 2013
Format: Audio CD
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2010
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2007
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2001
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2001
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?



Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?