Facebook Twitter Pinterest
Best of Bossa Lounge Vol.... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Best of Bossa Lounge Vol.2 Doppel-CD

4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,80 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 21. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 18,80
EUR 12,39 EUR 12,39
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 12,39 1 gebraucht ab EUR 12,39

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Best of Bossa Lounge Vol.2
  • +
  • Bossa N Disco
Gesamtpreis: EUR 30,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. September 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Chet Records (Groove Attack)
  • ASIN: B003Y9NX4Y
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 85.787 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. New year's day
  2. Last train to London
  3. Show me the way
  4. Let's spend the night together
  5. Boys don't cry
  6. Don't you want me
  7. Da ya think I'm sexy?
  8. Under my thumb
  9. You could be mine
  10. Material girl
  11. Some like it hot
  12. Have you ever seen the rain
  13. Hungry like the wolf
  14. Angie
  15. Since I don't have you
  16. Like a virgin
  17. Rat in the kitchen
  18. Wake up and make with me
  19. Miss you
  20. Beat it

Disk: 2

  1. Breakfast in America
  2. Bette David eyes
  3. Shout
  4. Sympathy for the devil
  5. Don't cry
  6. Walking on sunshine
  7. The look
  8. Patience
  9. (I can't get no) satisfaction
  10. Think for a minute
  11. Sweet child O' mine
  12. Is it a crime?
  13. Wild horses
  14. Out of time
  15. 99 red ballons
  16. Suicide blonde
  17. Used to love her
  18. Fool to cry
  19. It's so easy
  20. Get up stand up

Produktbeschreibungen

"Best of Bossa Lounge", das bedeutet: Eine Doppel CD, gefüllt mit 40 gefühlvoll interpretierten Titeln der Extraklasse, hochwertig und attraktiv verpackt, zum Preis einer Einzel CD. "Best of Bossa Lounge" steht inhaltlich für spannende und gefühlvolle Lounge Music. Hier finden sich die großen Klassiker der Pop-History, neu interpretiert im entspannten südamerikanischen Bossa Gewand. Während sich Vol.1 noch auf Titel der 80er und 90er Jahre beschränkte, kommen auf Folge 2 auch "Welthits" aus den 70ern zum Zuge. Keine CD bietet erotischere Interpretationen von Nummern wie z.B. "Breakfast In America" oder "Last Train To London". Sämtliche Titel stammen auch diesmal aus der Hitschmiede des argentinischen Erfolgs-Produzenten Miko Jackson, dem Mastermind der Fusion-Alben "Bossa N Marley", "Bossa N Roses", "Jazz n 80s" u.a. die sich weltweit millionenfach verkauft haben. Wer bei "Best of Bossa Lounge Vol. 1" auf den Geschmack gekommen ist, der wird Vol. 2 lieben! "Best of Bossa Lounge", eine Referenz unter den Lounge Compilations.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
diese auf Lounge gemachten Coverversionen diverser Welthits lassen sich prima als Hintergrundmusik auf Parties einsetzen und sorgen für Erheiterung und Gesprächsstoff, wenn die Gäste nach kurzer Irritation die Originaltitel erkennen. Auch als entspanntes Gedudel bei der Arbeit lege ich diese Compilations immer gerne auf. Volume 1 ist allerdings nach meinem Geschmack die beste Ausgabe, doch auch die anderen bieten viel "Muzak" fürs Geld :D
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zum ersten Mal habe ich diese Musik an einem heißen Sommertag in einer Art Strandlounge gehört und fand diese jazzigen Interpretationen von Popsongs als unglaublich entspannend. Die CD passt super als Hintergrundmusik sowohl für Abende mit Gästen als auch einfach zum Nebenbeihören, wenn man alleine ist. Die Art der Interpretationen wechselt durch verschiedene Sänger, was die Zusammenstellung der Lieder noch spannender macht. Zwar hätte ich auf alles, was die Uschi singt, verzichten können (vor allem auf "Angie"), weil ich diese Singstimme als sehr unangenehm empfinde, aber ich bleibe bei fünf Sternen. Das Ganze stimmt, und das gilt so auch für die erste Bossa Lounge.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zunächst das nicht so Tolle:
Genau wie die Vol.1 ein bunter Strauß an mehr oder weniger recht bekannten Songs (z.B. Like A Virgin, 99 Red Balloons, Shout, Bette Davis Eyes...), die hier in einer angenehm soften (negativ ausgedrückt: arg weichgepülten) Fassung produziert wurden. Letztendlich klingt dadurch alles ein wenig ähnlich auf einen Nenner gebracht und über den Kamm geschoren; für Ausdrucksstärke/Charakter der einzelnen Interpreten ist nicht so viel Raum; sie "müssen ja ihrer Mission gerecht werden".

5 Sterne kann ich nicht vergeben, weil ich die für richtige Meisterwerke aufheben möchte. Hier schwanke ich zwischen meinem musikalischen Anspruchsdenken und ehrlichem Zugeben, dass es eben auch mal der Weichspüler + Kitsch sein darf.

Und nun doch das Positive:
Dennoch muss man anmerken, dass die Titel ganz passabel eingespielt wurden und ihrem beworbenem "Lounge"-Charakter mehr als gerecht werden. Wer eine sanfte Hintergrundmusik zum Entspannen wünscht, der wird hier ganz wunderbar bedient. Bei extremem Stress holt einen diese Musik wieder runter. Schnell hat man auch ein paar Lieblingstitel ausgemacht, wie beispielsweise die neue Version des alten Peter Frampton-Titels "Show Me The Way" o. etwa auch "Do Ya Think I'm Sexy" oder "Under My Thumb". UND man erreicht mit dieser CD im Bekanntenkreis auch eher mal Leute, die mit Jazz & Co. nicht viel anfangen können.

FAZIT: Ideale Musik zur Erzeugung von guter Stimmung, die vom eigentlichen Geschehen nicht zu sehr ablenken soll. Nicht mehr, aber auch nicht weniger...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren