Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 2,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Besser PHP programmieren: Professionelle Programmiertechniken für PHP 5 (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. April 2004

4.1 von 5 Sternen 21 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95 EUR 2,01
1 neu ab EUR 16,95 9 gebraucht ab EUR 2,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Mit Besser PHP programmieren hat es sich Carsten Möhrke zur Aufgabe gemacht, bereits erfolgreichen PHP-Programmierern die Leviten zu lesen: angefangen beim sauberen Entwurf über die funktionstüchtige Implementation bis hin zur Dokumentation und Wartung. Denn gutes PHP ist mehr als nur Code schreiben.

Dabei ist die Einfachheit doch gerade einer der Vorteile von PHP. Selbst ohne Programmiererfahrung lässt sich die Scriptsprache verhältnismäßig schnell und einfach lernen. Doch wer zu Beginn zu sehr auf das Ergebnis fixiert ist, dem fehlen später die Grundlagen und der strukturierte Einblick. Ein Versäumnis, das mit Carsten Möhrkes Hilfe nachgeholt werden kann.

Besser PHP programmieren enthält Programmiererfahrung samt theoretischen Hintergrundinformationen und konkreten Praxislösungen. Das ist auch für erfahrene PHP-Programmierer keinesfalls langweilig, denn der Fokus des Buches liegt auf nützlichen, aber weitgehend unbekannten Details und Funktionen. Neben Datentypen und -strukturen werden spezielle Funktionen und die Objektorientierung vorgestellt -- bis hin zu Stacks Queues und neue, aber meist unbekannte Array-Funktionen aus PHP 4. Weitere Themen sind Sicherheit, Zusammenarbeit mit Flash, Dateiarbeit und der Einsatz von Pear.

Die insgesamt neun Kapitel beginnen mit der Arbeit mit PHP, speziell mithilfe des Editors Zend Studio (auf der beiliegenden CD als Trial-Version enthalten). Es folgen Datentypen und ihre Konvertierung und schließlich ein umfangreicher Teil zum Thema Programmierstil. Kapitel vier beschäftigt sich mit der Modularisierung, Kapitel fünf mit dem Error-Handling und Kapitel sechs mit professionellen Bibliotheken. Qualitätssicherung und Dokumentation werden meist stiefmütterlich behandelt -- nicht so bei Carsten Möhrke: ein Kapitel pro Thema. Zuletzt dann noch Praxislösungen für den Alltag. Auf der CD-ROM liegen die Beispiele vor, Editoren und IDEs sowie Flash MX als Trialversion.

Frei nach dem Motto: Man kann sich immer noch verbessern, zeigt Besser PHP programmieren wo sich die Arbeit mit PHP vereinfachen lässt, etwa durch Bibliotheken, und wo sich die Mühe von ein wenig Mehrarbeit lohnt, etwa bei der Dokumentation. Carsten Möhrke ist dabei nicht überheblich, sondern entspannt -- seine Texte lesen sich einfach und erlauben auch die Auswahl interessanter Kapitel. Ein Buch für PHP-Programmierer mit wenig und viel Erfahrung zum Weiterlernen. --Wolfgang Treß

Pressestimmen

Das Buch hält, was es verspricht. Der PHP-Kenner wird nach der Lektüre noch besseres PHP programmieren. (InfoWeek.ch 2005)

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 25. Januar 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch hält, was der Titel verspricht: Nach und während der Lektüre kann man besser PHP programmieren. Es ist kein Einsteigerbuch, man sollte schon einige Kenntnisse mitbringen. Gefreut hat mich die inhaltliche Breite und die didaktische Aufbereitung der einzelnen Kapitel. Es werden ansonsten eher geschähte Themen wie Dokumentation und Debuggig gut erörtert. Wichtige Bibliotheken, vorallem Smarty und PEAR sind auch für Neulinge "Appetit"-anregend beschrieben und erklärt.
Ein umfangreiches Werk, dass PHP einmal mehr als mächtige Programmiersprache verkauft. Auch wenn es "nur" eine Webskriptsprache ist, so sind doch die Möglichkeiten gerade für mittlere und größere Projekte hochinteressant und die Lektüre dieses Buches unverzichtbar, wenn man mehr als ein Gästebuch oder eine MySQL-Abfrage programmieren möchte.
Seit langem das beste, umfangreichste, und lesenswerteste Buch zu PHP! Unbedingt kaufen!
Einziger Minuspunkt (der aber nichts an den 5 Sternen ändert!): die XML Problematik und die hierbei neu hinzugekommenen Möglichkeiten in PHP5 werden nicht thematisiert, lediglich XML_Tree aus PEAR wird kurz vorgestellt.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Besser PHP programmieren - der Titel trifft's genau. Vor etwa drei Jahren habe ich autodidaktisch angefangen, PHP zu lernen. Damals mit einem guten Buch und entsprechenden Online-Quellen. Ich habe fleißig Erfahrung gesammelt und kann heute von mir behaupten, fit in dieser Programmiersprache zu sein. Dieses Buch setzt aber genau dort an, wo man mit "rumprobieren" und "mal fragen, wie die anderen das machen" nicht weiter kommt, oder dort, wo man aufgehört hat, drüber nachzudenken. Seien wir mal ehrlich, die wenigsten PHP-Programmierer machen sich Gedanken über Datentypen, das funktioniert in PHP schließlich automatisch. Aber Carsten Möhrke zeigt die Grenzen und Nachteile, die das implizite Type-Casting mit sich bringt. Sehr viel Wert wird (zurecht) auf guten Programmierstil gelegt, mit dem Hintergrund, daß jeder durchschnittlicher PHP-Entwickler den erstellten Code versteht - wenn ich mir heute meine ersten PHP-Programme angucke... So geht es immer weiter. Interessant sind auch die Möglichkeiten, die in der PHP-Doku nicht, oder nur unzureichend dokumentiert sind. Besonders gefällt mir auch die umfangreiche Beschreibung der Objektorientierung mit PHP und den entsprechenden Neuerungen in PHP5. Sehr interessant sind auch die Überlegungen zum Thema Sicherheit und die beschriebenen Möglichkeiten, wie Hacker unsichere PHP-Skripte zum Aushebeln des Servers, oder zumindest zum Herausfinden von Benutzerdaten benutzen können.
Carsten Möhrke hat, wie ich finde, einen sehr angenehmen Schreibstil. Er kommt schnell auf den Punkt, dennoch ist die Lektüre nicht trocken, und das ist bei einem Fachbuch recht selten. Dazu trägt auch die Eigenschagft bei, daß man das Buch quer lesen kann, jedes Kapitel ergibt eigenständig Sinn.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die meisten der überwiegend angebotenen PHP-Bücher widmen sich fast ausnahmslos den gleichen Themen: Einführung in die Grundlagen von PHP, ein bisschen Datenbankzugriff, oft auch noch die Konfiguration eines LAMP/WAMP-Systems. Dann hören sie meistens auf.
Das hier vorliegende Buch setzt genau dort an, wo die Standardwerke aufhören: der fortgeschrittene Programmierer erhält zahlreiche Tipps. Angefangen von der sauberen Strukturierung seines PHP-Quellcodes bis hin zu einer umfassenden Einführung in die objektorientierte Programmierung unter PHP. Die zweite Hälfte des Buches ist gefüllt mit zahlreichen Tipps aus der Programmiererküche: Interaktionen mit Benutzern, Reguläre Ausdrücke, Arbeit mit Dateien, Mails, usw.
Auch dem Thema "Security" ist ein ganzes Kapitel gewidmet, wird es doch in den zahlreichen anderen Standardwerken meist nur stiefmütterlich behandelt.
Auf der beiliegenden CD finden sich neben den Quelltexten noch einige PHP-Texteditoren und andere nützliche Tools.
Alles in allem ist das Buch sehr gelungen und ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen. Ich würde mir noch mehr Bücher dieser Art wünschen....
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Schon alleine wegen der vielen Fehler in den Sprachen Deutsch und PHP kann ich das Buch nicht weiter empfehlen. Außerdem richtet es sich m.E. eher an den "fortgeschrittenen Anfänger" als an erfahrene PHP-Entwickler. Und dass dann noch Dinge wie die Benutzeroberfläche von Flash beschrieben werden, hätte ich bei diesem Thema erst recht nicht erwartet ... Das wesentliche des Buches hätte man auch auf deutlich weniger Seiten unterbringen können.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch bietet etwa über das erste Drittel eine kurze Auffrischung von 08/15 Themen, die man getrost als PHP-Grundlagen bezeichnen dürfte, darunter die Grundlegende Verwendung von Variablen, vordefinierten Funktionen, u.ä.
Ein großer Teil des Buches befasst sich mit der Modularisierung von PHP-Code und geht dabei sehr tief in die objektorientierte Programmierung ein.
Den Abschluss bilden eine Sammlung nützlicher Tools und deren Verwendung, Tipps für den Programmieralltag und praxisnahe Musterlösungen für Programmierer.

Ich persönlich habe es als positiv empfunden, dass die Grundlagen im, Buch sehr schnell abgehandelt wurden und somit mehr Platz für fortgeschrittene Techniken zur Verfügung standen. Das Buch ist somit allerdings NICHTS für Neueinsteiger.
Eine absolute Empfehlung jedoch an all diejenigen, die schon Erfahrung im Umgang mit PHP oder ähnlichen Programmierkenntnissen haben und dieses Wissen erweitern wollen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen