Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Hof Bernstein ... oder Warum hat das Leben keine Escape-Taste? von [Robin, Michelle]
Anzeige für Kindle-App

Hof Bernstein … oder Warum hat das Leben keine Escape-Taste? Kindle Edition

4.4 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 251 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Eigentlich hat sich Jennifer alles so schön vorgestellt – ein paar freie Tage, sich mal in einem tollen Hotel verwöhnen lassen und Erholung vom hektischen Großstadtleben genießen. Der Traum vom ersehnten Wellnessurlaub platzt jedoch wie eine Seifenblase, als sie nach einem Autounfall mitten in der Provinz festsitzt und mit dem arbeitsreichen Alltag auf einem Bauernhof konfrontiert wird.

Jennifer ergibt sich zähneknirschend dieser Laune des Schicksals, merkt aber schnell, dass ihr der „Zwangsurlaub“ auf Hof Bernstein ganz neue Perspektiven eröffnet. Der einzige Wermutstropfen ist Hofbesitzer Mischa, der über Frauen aus der Großstadt seine ganz eigenen Ansichten hat – und damit auch nicht hinterm Berg hält …

Mit „Hof Bernstein“ präsentiert Michelle Robin einen erfrischend lebensnahen Roman mit einer Prise Erotik und einer gesunden Portion Humor, aber auch die leiseren Töne kommen nicht zu kurz.

Stimmen zum Buch

„Wer unterhaltsame Lesekost mag, findet hier eine charmante und zeitgemäße Liebesgeschichte in einer angenehm leichten Erzählatmosphäre. Die Charaktere sind sympathisch und gut beobachtet. Davon bitte mehr!“ Marina F. per E-Mail

„Einfühlsam und ohne schwülstige Klischees erzählt die Autorin von zwei starken Persönlichkeiten, die aufeinanderprallen. Schön zu lesen und witzig geschrieben, wie sich die Heldin mit der neuen Situation auseinandersetzen muss und dabei feststellt, dass eben nicht alles selbstverständlich ist. Aus meiner Sicht ein Top-Tipp!“ Markus Wolf auf Facebook

„Nicht immer gilt „gleich und gleich gesellt sich gern“ - so auch in diesem wunderbaren Buch, wo sich zwei Menschen begegnen, die unterschiedlicher gar nicht sein könnten. Im Grunde dreht sich wie im richtigen Leben alles um die Frage: Wie weit bist du bereit, dich auf was neues einzulassen? Ein spannendes Thema und ausgezeichnet umgesetzt. Von mir eine klare Leseempfehlung.“ Regine Thalhofer, Probeleserin


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1301 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 251 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0615936237
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Roman Verlag (1. Januar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00H7KVVTU
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #112.455 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)
  • Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Eine Geschichte wie sie fast täglich passieren kann. Jennifer will vergessen und fährt in den Urlaub. Ein paar Tage ausspannen und die Seele baumeln lassen. Die Berge sind genau das richtige. Dort will sie auftanken und das Erlebte vergessen. Doch ihr Ziel verfehlt sie und landet an anderer Stelle. Eine völlig neue Herausforderung, der sie sich stellen muss.

Ich will nicht zu viel im Voraus verraten.

Die Autorin Michelle Robin schreibt gekonnt eine Liebesgeschicht mit viel Biss und Fantasie. Leicht und locker, ein Lesegenuss, der so lebendig geschrieben ist, dass man das Büchlein nicht mehr aus der Hand legen mag. Man fühlt mit der Protagonistin und findet sich wieder. Genau das macht ein gutes Buch aus. Ich kann es nur weiter empfehlen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine kurzweilige, humorvolle, abwechslungsreiche, und emotionale Geschichte über zwei (menschliche) Gegensätze, die sich im Laufe der Zeit immer mehr gegenseitig schätzen, verstehen und lieben lernen. Eine Geschichte, wie sie überall passieren könnte, wenn man offen genug ist, sie zuzulassen …

Von der hektischen Stadt ins einfache Landleben

Jennifer, eine technisch versierte IT-Spezialistin, versucht in ihrem Kurzurlaub Abstand von beruflichem und privatem Dauerstress zu bekommen. Doch leider verschlägt es sie nach einem Autounfall ins ländliche Nirgendwo auf einen Bauernhof. Als ausgeprägter Stadtmensch muss sie sich in dieser Notlage mit den örtlichen Gegebenheiten arrangieren und einige Tage zwischen Kuh- und Pferdemist, sowie einem sabbernden Hund und angriffslustigen Hahn fristen, bis ihr Auto wieder repariert ist. Eigentlich könnte es ein ganz netter Urlaub auf dem Land werden, wenn da nicht auch noch der übellaunige Eigentümer Mischa Bernstein wäre, der sie lieber heute als morgen wieder loswerden möchte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Michelle Robin war für mich unbekannt, werde aber wenn das nächste Buch von Ihr kommt, mir es sofort holen!!!
Hof Bernstein war ein sehr schönes und unterhaltsames Buch, war sehr beeindruckt, die Autorin hat einen schönen
Schreibstil. Die Geschichte: Jennifer Mühlbach eine Erfolgsfrau, hat im grunde alles und doch gar nichts, ihr Lebenswandel
und der Umgang mit dem falschen Partner, haben sie in die Magersucht getrieben und sie hat es noch nicht mal gemerkt.
Sie bricht aus ihrem Alltag aus, kündigt ihren Job und möchte erst mal mit Abstand Urlaub machen. Durch einen Unfall mit
ihrem Sportwagen landet sie auf dem Hof Bernstein. Ein Familienbetrieb wo sie das erste mal Wärme verspürt und eine
Familie kennenlernt, wo jeder für den andren da ist!! Sie bringt sich mit ein, verliebt sich und naja alles kann ich nicht
verraten, lest selbst und seit begeistert!!! Ich durfte das Buch kostenlos testen und bewerten und es war ein Lesegenuss
mit 5 Sternen!!! Kann es nur weiterempfehlen!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ja, man muss kein Freund vom Land sein, um hin und wieder Spaß daran zu haben, einen Blick darauf zu werfen. Besonders deutlich wird dies mindestens einmal im Jahr, wenn ein großer deutscher TV Sender sich anschickt, einsame Herzen vom Lande zu verkuppeln. Auch wenn es am nächsten Morgen keiner gewesen sein will, schauen dabei regelmäßig über sechs Millionen Menschen zu und amüsieren sich köstlich über die Eigenheiten der Bauern und darüber, wie weltfremd es doch auch heutzutage noch zugehen kann in den einsamen Regionen, umgeben von Viehställen und riesigen Feldern.

Genau in diese Idylle wirft Michelle Robin eine Frau, die direkt aus einem Karrierebericht der ‚Cosmopolitan‘ entsprungen sein könnte: Eine junge Frau, begabt und versiert im IT-Bereich, immer auf Empfang durch Smartphone, Laptop und Tablet und nicht zuletzt vom achso typischen Dauerstress geplagt, den die Städter schon gewohnheitsmäßig mit sich herum tragen. Zugegeben eine Extremfigur, aber keineswegs unrealistisch oder weltfremd. Eben eine der Frauen, wie man sie immer häufiger in den Chefetagen findet, nachdem sie sich genau diesem Stress jahrelang ausgesetzt und die beschwerliche Leiter nach oben erklommen haben. Diese Karrierefrau wird aus diesem Stress nun ausgerechnet in eine Welt geworfen, in der es keine Termine gibt, keinen Stress und erst Recht keinen unterschwelligen Zwang, Emails lesen und direkt beantworten zu müssen. Stattdessen geht alles seinen gewohnten, um nicht zu sagen ‚natürlichen‘ Gang, bei dem die Sonne und nicht das Smartphone bestimmt, wann aufgestanden wird und der Tag beginnt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Faszinierende, spannende witzige Geschichte . Sehr abwechslungsreich geschrieben zum schnellen lesen. Gerade auch die unterschiedlichen Charactere kommen Super rüber. Bitte noch so ein Buch schreiben Michelle Robin
Gruß Jim 😊
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
entpuppte sich als gut lesbarer Liebesroman. Der Klappentext hat gehalten, was er verspricht. Der Handlungsstrang ist gut aufgebaut und bietet somit ein kurzweiliges Lesevergnügen. Ich habe mich jedenfalls gut unterhalten gefühlt. Wie es bei Erstlingswerken oft der Fall ist, werden sehr viele Adjektive benutzt, die sich auch an manchen Stellen wiederholen und die dem Leser kaum mehr Raum lassen, sich selber ein Bild der Charaktere und Situationen zu machen. Deshalb nur 4 Sterne. Dennoch eine klare Leseempfehlung von mir. Ich denke, von der Autorin wird man noch mehr lesen können in naher Zukunft.
Perdita Klimeck
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover