Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Ein Bericht für eine Akademie (Fischer Klassik Plus 354) von [Kafka, Franz]
Anzeige für Kindle-App

Ein Bericht für eine Akademie (Fischer Klassik Plus 354) Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 147,50

Länge: 573 Seiten

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

An sein »äffisches Vorleben« kann sich berühmte Varietékünstler Rotpeter kaum mehr erinnern. Nach seiner Gefangennahme an der afrikanischen Goldküste war ihm klar: Sein einziger Ausweg bestand darin, das »Affentum« aufzugeben und die Menschen zu imitieren. Das gelingt ihm erstaunlich schnell. Allegorie, geniale Satire auf die Assimilation, Zerrbild der Menschheit, Zivilisationskritik oder Darstellung der Künstlerexistenz? Jeder, der den Text liest, schafft neuen Sinn und neue Bedeutungen.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 330 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 573 Seiten
  • Verlag: Fischer E-Books; Auflage: 1 (11. November 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0058G61EA
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: #207.272 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
"Bei einem, der sie recht versteht,
ist auch die größte Kunstfertigkeit ohne Arg."
(Pindar, 7. Olympische Ode)

Kafkas Konfliktbericht aus dem Käfig ist im Jahre 1917 erschienen, just in dem Jahr, als er seiner Verlobten gestand, "... dass zwei in mir kämpfen, ... diese zwei sind ein Guter und ein Böser". Ein in Gefangenschaft geratener Affe namens Rotpeter entscheidet im Käfig Mensch zu werden, um sich aus dem Käfig zu befreien. Aus dem äußeren Käfig in die "menschliche Anpassung" werden Orte der Bindung und Fesselung getauscht. Innen oder außen, so scheint es, sind Bindungs- und Gefangen-Sein Bedingungen jeden Lebens, auch wenn die Bereitschaft hoch ist, sich der Erinnerung an die wirkliche Freiheit zu entledigen.

Kafka lässt den zum Menschen gebildeten Affen nicht sein "äffisches Vorleben" einreichen, ihm ist die Erinnerung bereits genommen, nicht konvertiert, sondern assimiliert in eine neue Welt der Menschen, kann er nur seinen Bericht halten. Sein Stand ist bereits derjenige einen gebildeten Mitteleuropäers, daher kann man nicht von Dressur sprechen, wohl aber annehmen, dass große Freiwilligkeit in der Veränderung lag. Denn "Ich, freier Affe, fügte mich diesem Joch" und es "verschlossen sich die Erinnerungen immer mehr".

Chronologisch berichtet nun Rotpeter seinen Lebensweg, stellt seinen Bericht für eine Akademie zusammen. Wie Benjamins Engel der Geschichte fühlte auch Rotpeter den "Sturm, der mir aus meiner Vergangenheit nachblies" und letztendlich den finalen Rückweg verschloss. Verschlossen war auch der Käfig, der sein erstes Zuhause war und "zum ersten Mal in meinem Leben [war ich] ohne Ausweg".
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover