Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,55
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Benedikt XVI.: Joseph Ratzinger: sein Leben - sein Glaube - seine Gebundene Ausgabe – 31. Juli 2005

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95 EUR 0,55
4 neu ab EUR 7,95 13 gebraucht ab EUR 0,55 1 Sammlerstück ab EUR 14,90

Alles muss raus - Kalender 2017 stark reduziert
Sparen Sie bei ausgewählten Kalender, Timer und Planer für 2017. Jetzt entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Joseph Ratzinger: Die Biogafie dieses außergewöhnlichen Mannes - angefangen von seinen Kindheitstagen in Bayern, seine frühen Jahre als Priester, sein rasanter Aufstieg in Rom bis in die ersten Jahre seines Pontifikats als Papst. Wer ist dieser Mann, was hat ihn geprägt, wie denkt er, woran glaubt er, was sind seine Ziele? Wie sehr hat ihn das hohe Amt verändert? Ist er nur ein Übergangspapst oder wird er über seine Zeit hinaus wirken? Viel mehr als eine Biografie. Wer dieses Buch liest, der versteht. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Konzept der Biographie - die Einordnung des Lebens bzw. der Lebensabschnitte in die jeweiligen gesellschaftlichen und politischen Situationen sowie deren Einfluss auf das Leben von Benedikt XVI darzustellen - ist gelungen und anspruchsvoll. Die Persönlichkeit des Papstes wurde alles in allem fair und ohne die in diesen Tagen typische voreingenommene Boshaftigkeit gegenüber Benedikt XVI gewürdigt. Sehr deutlich zeigt sich, dass die Horrorgemälde, die insbesondere die deutschen Medien von Benedikt XVI über Jahre gezeichnet haben weder der Person noch dem Geist und der religiösen und theologischen Prägung dieses so überragenden, aber dennoch bescheidenen und zurückhaltenden Mannes gerecht werden bzw. wurden. Aber es kann davon ausgegangen werden, dass dies - anders als in der vorliegenden Biographie auch nie beabsichtigt war. Danke Klaus-Rüdiger Mai! Den letzten Stern habe ich wegen kleiner Fehler nicht gegeben. So ist z. B. das von Mai mehrfach erwähnte und dankenswerter Weise in voller Länge wiedergegebene "Benedictus" nicht ein Gesang der Hl. Messe sondern ist der Lobgesang, der zum Ende der Laudes (kirchliches Morgengebet) gesungen wird. Auch erscheint mir die innere Beziehung des Papstes zum hl. Benedikt und zum benediktinischen Leben nicht deutlich genug herausgearbeitet worden zu sein. Immerhin sind von Benedikt XVI in seinem Leben zahlreiche und ausgedehnte Besuche in diversen Benediktinerklöstern in Bayern sowie im Ausland unternommen worden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe bereits die Autobiografie von Josef Kardinal Ratzinger "Aus meinem Leben" gelesen, diese schließt allerdings zum Zeitpunkt seiner Kardinalserhebung. Nun wollte ich über diesen Zeitpunkt hinaus etwas über sein Leben erfahren.

Das Buch selbst erzählt nicht einfach nur den Lebensweg von Benedikt XVI. sondern bringt die einzelnen Lebensabschnitte in einen Theologisch-politischen-Kontext. Zum Beispiel wird gezeigt, wann sich Ratzinger für den kath. Glauben entschieden hat und warum er diesen so wehemend verteidigt. Die strittigen Themen Zöllibat, Schwangerschaftsabbruch, kein Sex vor der Ehe, etc. werden angeschnitten und aus der Sicht eines konservativen Wertbewahrers kommentiert. Allerdings ist nicht ganz klar, inwieweit die Anmerkungen tatsächlich von Benedikt XVI. selbst stammen.

Wieso müssen kath. Priester zölllibatär leben? Die Antwort des Hl. Vaters ist eine ganz simple, weil der Priesterberuf sonst an Wert verliert. Jemand der Priester werden möchte muss bereit sein, sexuelle Enthaltsamkeit, ein absoluter Widerspruch zur Natur des Menschen, zu leben und zu erleben. Er muss bereit sein und er muss die immense Kraft haben allen Versuchungen zu wiederstehen. Das ist der Preis, den ein zukünftiger Priester tagtäglich für seine Berufung zu zahlen hat und das ist schlußendlich der Wert des Priesters selbst.

Mir selbst gefallen diese Schlußfolgerungen und geschlossenen Argumentationen sehr gut. Der Text liest sich flüssig und der Bildteil ergänzt das Werk prächtig. Im Anhang des Buches findet sich eine Weiterführende Literatur Liste aus der ich mir nun schlußendlich alle drei Teile der Gespräche mit Peter Seewald geholt habe. Prädikat: Empfehlenswert.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 8. Februar 2012
Format: Taschenbuch
Mich faszinieren die gesamten Papst-Geschichten ' ich war auch im letzten Jahr in Erfurt auf dem Domplatz, als der Papst dort die Messe hielt '

So habe ich mal wieder ein Buch in der Hand, welches seine Biografie beinhaltet. Der Untertitel lautet: Sein Leben ' sein Glaube ' seine Ziele ' und dies besagt wirklich genau, was der Inhalt des Buches ist.

Der Autor:
========

Klaus-Rüdiger Mai studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie in Halle-Wittenberg und arbeitete als Regisseur und Autor für das Theater. Über viele Jahre war er als Drehbuchautor, Dramaturg und Produzent von Fernsehproduktionen tätig. Im Lübbe Verlag gibt es weitere seiner Bücher: GEHEIMBÜNDE oder MYTHOS, MACHT UND WIRKLICHKEIT u.a.

Inhalt und Gliederung:
================

Römisches Vorspiel

Habemus Papam
Das geschenkte Leben
Der Mozart der Theologie
Mitarbeiter der Wahrheit
Hüter der Wahrheit
Auf dem Stuhl des Fischers
Anhang: Anmerkungen, Auswahlbibliographie, Lebenslauf, Bildnachweis, Register

Der Inhalt ist natürlich seine Biografie, das muss ich ' denke ich ' hier nicht widergeben. Ich kann sagen, dass die Gliederung und der Aufbau des Buches schrittweise und nachvollziehbar sein Leben widergibt.

Meine Meinung:
============

Ich finde, dass diese Biografie eine der besten des jetzigen Papstes ist, einfach, weil es nicht eine Aneinanderreihung seiner Lebensstationen ist, sondern theologisch und politisch den Zeitgeist trifft und beleuchtet und hinterfragt.

Ich finde, dass unser Papst hier am Detailliertesten, Verständlichsten und Umfassendsten porträtiert wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden