Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 27,00
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Belebende Parascha: Thora-Deutungen des Lubawitscher Rebben für die Gegenwart Gebundene Ausgabe – 2016

5.0 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 27,00
1 neu ab EUR 27,00

Frühling - Höchste Zeit, die Bücherregale neu zu befüllen.
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Das Buch BELEBENDE PARASCHA behandelt Themen aus den Wochenabschnitten der Thora und den jüdischen Feiertagen aus einem Aspekt, wie sie für den Leser von heutzutage aktuell sind. Jede Geschichte und jede Mitzwa (jüdisches Gebot) in der Thora birgt in sich eine Fülle von Botschaften und Lektionen für unseren Alltag, welche in diesem Buch Ausdruck finden. Stützend auf die Wochenabschnitte befasst sich dieses Buch mit Themen wie Kindererziehung, Umgang mit dem Mitmenschen, Glaube, jüdische Identität etc. Zu JEDEM Wochenabschnitt und JEDEM Feiertag gibt es zwei leichtverständliche Texte. Das Buch eignet sich sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene und ist ideal für ein Dwar-Thora beim Schabbattisch. Doch vor allem spricht es unsere Seele an! 300 Seiten, Hardcover, 2färbig im Innenteil

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Rabbiner Sufiev ist ein alter Bekannter für Leser deutschsprachiger Thora-Literatur. Sein Wochenblatt wird massenweise gedruckt und in den Synagogen, Lehrhäusern und an den Schabbattischen im gesamten deutschsprachigen Raum gern gelesen.

Die Zusammenfassung der Wochenblätter zu einem Gesamtwerk war folglich nur eine logische Konsequenz vieler Jahre harter Arbeit. Dabei wird bei Durchsicht des Buches sofort augenscheinlich, dass Rabbiner Sufiev viel in die Überarbeitung seiner Texte investiert hat. Somit hat das Buch auch für die Kenner seines Wochenblattes erheblichen Mehrwert. Außerdem ist sein professionell gestaltetes Buch eine wahre Zierde für jedes Bücheregal.

Inhaltlich gesehen liegt die Stärke seiner Texte wohl darin, dass sie einen Bezug zwischen dem gegenwärtigen Leben der Leser - das unter Umständen nicht auf Thora basiert - mit der Thora herstellen können. Das Licht der Thora wird durch eine Art "Linse" projiziert und auch für den unerfahrenen Leser verständlich gemacht. Diese "Linse" sind dabei die Lehren des Lubawitscher Rebben, die für Ihre unglaubliche Tiefsinnigkeit, Gedankenschärfe und Preisgabe seltener Wissensschätze bekannt sind.

Dem Leser wird in dem Buch zudem deutlich gemacht, dass die Thora zahlreiche Botschaften in sich trägt, die vielschichtig und zeitlos sind und oft genau auf den Punkt treffen. Das sollte auch Lust auf "mehr Thora" machen. Man erfährt nämlich nicht nur etwas Neues über Thora, sondern auch über sich und den "geheimen Schatz des Judentums", der mit diesem Buch zugänglich(er) gemacht wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich lese das Buch gemeinsam mit meiner Frau jeden Shabbat. Wir lesen immer die dazugehörigen Seiten des Wochenabschnittes. Wir sind begeistert da wir so die Auffassung und Interpretation eines großen Zadiks in unseren Wörtern lesen und verstehen können.
Das Buch ist sehr weiterzuempfehlen egal im welchen religiösen Status sich jemand befindet
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
B"H

Eins der besten Bücher über die Torah / Judentum in der deutschen Sprache. Ein Absolutes Muss für jede jüd. Bibliothek!!!!

Warte jetzt schon auf Teil zwei.

Würde gerne 18 Sterne geben, aber es geht ja nur bis 5 😀

Rabbi Wagner
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Als ich vom Erscheinen dieses Buches erfahren habe, habe ich mich besonders gefreut. Rabbiner Sofiev gelingt es, mich mit seinem sehr erfrischenden Schreibstil zu fesseln, sodass ich folgende Bitte habe: Mehr davon! Auf den Punkt gebracht: Absolute Lese-Empfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Schon lange war ich auf der Suche, nach einem so tollen Buch wie die "Belebende Parascha" von Rav Sufiev! Da meine Muttersprache Deutsch ist, hat mich die Herausgabe dieses Buches umso mehr gefreut. "Die Belebende Parascha" ist sehr gut und verständlich verfasst worden - es wird eine wirklich tolle Parallele zwischen den "Geschichten" unserer Vorfahren (vor über 3000 Jahren) zu unserer heutigen modernen Zeit geschaffen.

KLARE BUCHEMPFEHLUNG - geeignet für alle, egal in welchem religiösen Status man sich befindet. Kol hakawod kwod haraw - ich freue mich schon auf Ihr 2. Buch :-)))
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Buch kürzlich bekommen und habe deshalb noch nicht so viel darin gelesen. Das Buch beinhalt zwei kurze Texte zu jeden Wochenabschnitt in der Tora. Die Texte lesen sich leicht. Das Beste daran, finde ich, ist, dass die Texte nicht nur beschreiben was in den Wochenabschnitten der Tora vorkommt sondern auch den Inhalt für mich relevant machen. Das hat mir gefallen. Ich glaube, dass man an dem Buch sehr lange Freude haben und es immer wieder benützen kann. Eine Frage habe ich. Ist der Text, das, was man Chassidismus nennt?
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Endlich ein deutsch geschriebenes Buch über die jüdische Paraschot. Es ist sehr empfehlenswert besonders für die jenigen die nicht Hebräisch lesen können. Das Buch ist sehr schön geschrieben und sehr einfach zu lesen. Deswegen 5sterne von mir
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden