Facebook Twitter Pinterest
EUR 23,78 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 3 auf Lager Verkauft von linkearth-EU

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Beginning-Chopped & Screwed Import

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 23,78
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 10. Februar 2009
EUR 23,78
EUR 23,78
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch linkearth-EU. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Trae-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (10. Februar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Rap-a-Lot
  • ASIN: B001KMNV0S
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.905.662 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Against the World
  2. Don't Pay Off
  3. Wake Up - Slim Thug, , Trae, Z-Ro,
  4. G Code
  5. My Life
  6. White Bricks - Lil' Bossie, , Trae
  7. G Shit - Khujo Goodie, , Trae
  8. Watch Ova Momma
  9. This Can't Be Life - Dallas, Lil' Bossie, , Trae
  10. Problem, Pt. 2
  11. Hold On - JayTon, , , Trae, Paul Wall
  12. I'd Rather Be - Russell, , Trae

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Don't pay off und watch ova mamma sind natürlich DIE Tracks des Albums. Wobei Trae natürlich in die Ohren des Zuhörers erstmal recht behaglich daher kommt, da seine Stimme sehr gewöhnungsbedürftig ist. Wenn man das akzeptiert hat merkt man das Rap-Potential, das hinter Trae steckt, für mich einer der Geheimtipps des jetzt vergehenden Jahres. Trae kommt aus Houston, Texas, hat aber mit Texas relativ wenig am Hut. Wer also auf Party Alben ala Pharell Williams hofft, wird wohl enttäuscht werden. Wer aber zwischen die Zeilen hört, die eindeutig weg vom Gangster Image Gehabe gehen und hin zu "real rap" wird für sich etwas entdecken können. Trae fährt keine der derzeitigen Konzept Schienen und fährt damit gut ! Aber was bleibt einem im Umfeld von Z-Ro schon übrig. Für mich ist der Name Trae in einem Atemzug mit derzeitigen Talenten wie Doujah Raze, Saigon und, und, und... zu nennen. Ganz klar kommt das Statement rüber, weg vom Gangster, Gangster hin zu real rap ! Endlich ein Album das meinen Ohren nicht weh tut. Volle Kaufempfehlung, jedoch mehrmals reinhören und anhören, erst dann gewinnt das Album an voller Stärke.
3 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren