Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch schnuppie83 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,10
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 7,11
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,18
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

4.6 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,10
EUR 3,80 EUR 1,98
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch schnuppie83 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn
  • +
  • Good Will Hunting
  • +
  • Rain Man
Gesamtpreis: EUR 21,34
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Russell Crowe, Jennifer Connelly, Ed Harris, Christopher Plummer, Paul Bettany
  • Komponist: James Horner
  • Künstler: Rita Ryack, Maureen Peyrot, Brian Grazer, Roger Deakins, Karen Kehela, Akiva Goldsman, Mike Hill, Wynn Thomas, Allan Byer, Todd Hallowell, Ron Howard, Dan Hanley, Robert Guerra
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Hebräisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount (Universal Pictures)
  • Erscheinungstermin: 8. August 2006
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 130 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000FTWTY6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.700 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Princeton Universität, 1947: Der hoch begabte, aber äußerst exzentrische John Nash sucht fieberhaft, fast krankhaft besessen, nach einer revolutionierenden Theorie in der Mathematik. Er schert sich wenig um seine Kommilitonen und die Konventionen der Universität. Und tatsächlich macht er eines Tages die alles entscheidende Entdeckung. Mit seiner Karriere geht es fortan steil bergauf, und Nash bekommt eine Stelle als Forscher und Dozent. Da er zudem die außergewöhnliche Fähigkeit besitzt, innerhalb weniger Sekunden komplexe Codes zu knacken, übernimmt er immer häufiger Decodier-Aufgaben für den amerikanischen Geheimdienst. Doch der Stress, die Gefahr und die Heimlichkeiten seiner Tätigkeit fordern ihren Tribut: John leidet zunehmend unter Verfolgungswahn und wittert ständig Verschwörungen. Die erschütternde Diagnose: paranoide Schizophrenie. John droht alles zu verlieren: seine geliebte Frau, seinen Job und seinen Verstand...


Bonusmaterial:
Audiokommentar des Regisseurs Ron Howard; Audiokommentar des Drehbuchautors; Unveröffentlichte Szenen mit optionalem Regie-Audiokommentar; Alle Extras in engl. Sprache mit dt. Untertiteln;

Movieman.de

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Verleihversion des Filmes glänzt mit einer fantastischen Soundmischung und weist solide Bildwerte auf. Der bravouröse Ton läßt über kleinere Bildmankos hinwegsehen und berücksichtigen wir schon einmal die Extravielfalt, die die Verkaufsdisc bieten wird, können wir dem "Perfekt" kaum noch widerstehen. Die Verleihversion enthält neben 27 Minuten entfallener Szenen zwei Kommentarspuren. Eine mit Regisseur Ron Howard und eine mit Drehbuchautor Akiva Goldstone. Beide Kommentare beziehen sich ausführlich auf die biografischen Elemente der Geschichte und beleuchten sinnig historische Fakten. Das glänzende Timing des Filmes erhebt ihn haushoch über die von vielen Stimmen erhobenen Vorwürfe von Langeweile. Russel Crowe verleiht seiner Figur des schizoiden Wissenschaftlers auch auf etwas schalkhafte Weise Leben und gestaltet insoweit einen sehr interessanten Charakter. Flüssig erzählt und um viel Anekdotisches angereichert bietet "Mind" hochklassige, intelligente Unterhaltung.

Bild: Das Bild der anamorphen Abtastung weist ein sanftes, feinkörniges Dauergrieseln auf, dessen Ausprägung mit zunehmender Filmdauer abzunehmen scheint. Kamerabewegungen sind leichten Artefaktäußerungen ausgesetzt. So ist schon einmal ein leichtes Ruckeln in Hintergründen auszumachen, wenn die Kamera schwenkt (00.08.48, Gebäude) und ein leichter Schärfeverlust bei Kamerafahrten (00.11.08). Insgesamt verliert das Bild dadurch aber nur wenig an seinem stabilen Gesamteindruck. Exzellente Kontrastwerte und eine solide Schärfe sorgen für eine insgesamt plastische und dankbare Performance bei gesunder Farbsättigung.

Ton: Das Klangbild bietet einen außergewöhnlich griffigen DD 5.1-Auftritt. Die Kulisse ist mit höchster Sensibilität für Feinheiten angelegt, so dass Schritte (00.31.05) genauso authentisch klingen wie etwa die Kulisse in einer Kneipe mit Billardtisch, dessen Kugel-Geklicke hautnah präsent ist (00.18.22). Unter Einsatz aller Kanäle wird ein komplett durchsichtiges und kraftvolles Tongemälde geschaffen, das auch die Musik in aller Klarheit abbildet. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Videokassette.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Auch auf Grund des authentischen Hintergrundes wird hier mit Mitteln des Films (bildhafte Darstellung von Halluzinationen und Wahnvorstellungen)
mit überraschenden Effekten, zwar nach meiner Arbeit mit entsprechend erkrankten Menschen zu beurteilen, sehr vereinfacht und doch auch zutreffend dargestellt was die Dramatik des vom Erkrankten zu erlebenden Zustands betrifft. Ebenso wird das betroffene Umfeld (Familie,Arbeit) in seinen Auswirkungen gut getroffen. Natürlich ist alles auch hollywoodlike ausgeführt, muss ja auch verkauft werden. Der Alltag von Menschen mit psychischer Behinderung ist meist weniger spektakulär und auch meistens nicht so integrativ lösbar wie im Film am Schluss.
Die hohe Dosis von Medikamenten als einzige Lösung ist nicht genügend aufgeführt. Die Elektroshock-Behandlung habe ich selbst noch als Pflegekraft in alten psychiatrischen Einrichtungen vor Jahrzehnten erlebt und damals wie im Film dargestellt mit Krampfanfällen und ohne Narkose, was schon als Pflegekraft furchtbar zu ertragen war. Heute wird wohl die Therapie zwar auf Grund von Erkenntnissen über bestimmte hyperaktive Hirnregionen als mögliche Ursache für z.B. nicht erfolgreich zu behandelnder Depressionen verwandt, aber eben mit Narkose und differenzierter. Die z.Teil noch sehr unklaren Ursachen z.B. von an Shizophrenie erkrankten Menschen spiegelt sich in solchen verzweifelten Behandlungen wieder.
Der Film ist empfehlenswert, die Hoffnung von mehr Integration von Menschen mit ähnlichen Behinderung könnte ein aus dem Film abgeleitetes Handeln sein.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ein Mathematiker - das Genie und seine Studentin, die zu seiner Frau wird im gemeinsamen Kampf für ein LEBEN. Hin und her gerissen zwischen dem Glauben an Selbstheilung/-kontrolle und konventioneller schulmedizinische Behandlung von Wahnvorstellungen. Die Konfrontation und die anfängliche eigene Unsicherheit was ist nur real und was Wahn im Film, lässt auch über die eigene konstruierte kleine Welt nachdenken. Die Spannungsfelder Realität und Wahn in Verbindung mit Ruhm/Ehre und Liebe/Zueinanderstehen lässt über eigene Wertstrukturen reflektieren und verdeutlicht die Wichtigkeit eines Menschen der zu einem hält - eine Mischung aus dem Leben, eine Erfahrung an den Grenzen der Wahrheit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Spannend und Informativ. Psychischer Erkrankungen sind in solchen Filmen besser zu verstehen. Spannend und kurzweilig- man sollte aber das Krankheitsbild immer im Hinterkopf haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Genialer Film super Qualität kann ich nur empfehlen schon mehr als 3 mal gesehen und immer wieder ein Vergnügen, Top!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
ein film den man gesehen haben muss.
eben ein klassiker, der einen schnell in die irre führen kann
ich liebe solche filme.
und top qualität
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von marielan VINE-PRODUKTTESTER am 2. August 2007
Format: DVD
Die fiktiv angereicherte Biographie des genialen schizophrenen Mathematikers John Nash. Oscarprämiert. Mehr wusste ich nicht über den Film; ich hatte keine Inhaltsangaben gelesen, keine Rezensionen und auch kein Making-of gesehen. Glücklicherweise.
Man lernt den Studenten John kennen, er ist anders als seine Kommilitonen: Eigenbrötlerisch, stur, hochbegabt, kontaktscheu mit autistischen Zügen. Dass sich das Militär für ihn interessiert, verwundert nicht; es ist die Zeit des Kalten Krieges, Amerika fühlt sich von Russland bedroht und braucht geniale Köpfe wie John Nash, der die Bedrohung am eigenen Leib spürt und immer panischer reagiert, bis man ihn in die Psychiatrie einliefert.
In der Person des behandelnden Arztes Dr. Rosen offenbart sich das Spiel mit dem Zweifel, das der Regisseur mit dem unbedarften Zuschauer treibt. Ist Dr. Rosen wirklich der gutmeinende Arzt, der John mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln von seiner seelisch-geistigen Krankheit befreien will? Oder ist er der Wolf im Schafspelz, der John nichts von dem glaubt, was auch der Zuschauer mit eigenen Augen gesehen hat? Mitleid hat man mit Johns Ehefrau, die sich im gleichen Zwiespalt befindet wie der Zuschauer.
Man fühlt zunächst Erleichterung, als der Kontaktmann der Spionageabwehr wieder auftaucht: Endlich die Rehabilitation.
Es ist erstklassig gemacht, wie der Regisseur den Zuschauer auf Nashs Wahrnehmungsebene einschwört. Man sieht dieselben Bilder wie Nash, ebenso weiß man im weiteren Verlauf des Films, dass sie nicht real sind, aber sie sind doch da, das Auge kann doch nicht betrügen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von C. J. am 21. Dezember 2014
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Einfach genial....A N S C H A U E N ! ! ! Mehr gibt es dazu nicht zu sagen
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Habe den Film versehentlich in italienischer Sprache bestellt. Bekam das Geld zurück und musste ihn nicht zurückschicken. Das fand ich super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden