Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Battlestar Galactica - Se... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Battlestar Galactica - Season 4.2 [3 DVDs]

4.2 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 13,99
EUR 5,65 EUR 5,03
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Battlestar Galactica - Season 4.2 [3 DVDs]
  • +
  • Battlestar Galactica - Season 4.1 [3 DVDs]
  • +
  • Battlestar Galactica - Season 3.2 [4 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 56,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Edward James Olmos, Mary McDonnell, Jamie Bamber, James Callis, Tricia Helfer
  • Regisseur(e): Anthony Hemingway, Michael Nankin, Wayne Rose, Rod Hardy, Paul A. Edwards
  • Künstler: Ron French, Stephen McNutt, Paul M. Leonard, Julius Ramsay, David Eick, Mark Verheiden, Richard Hudolin, Bradley Thompson, Michael Angeli, Michael O'Halloran, Ronald D. Moore, Michael Rymer, David Weddle, Michael Taylor, Jane Espenson, Seamus Kevin Fahey, Ryan Mottesheard
  • Format: PAL
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Ages 16 and over
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 3. Mai 2012
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 465 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen
  • ASIN: B007FPPH2E
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.632 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Welches Schicksal erwartet die letzten Menschen auf dem Planeten Erde? Wer ist der geheimnisvolle letzte Zylone? Wie endet der aussichtslose Krieg gegen die Maschinenwesen? Admiral Adama und Präsident Roslin stehen vor den schwierigsten Entscheidungen ihres Lebens. Von ihrem Mut und ihrer Entschlossenheit hängt die Zukunft der gesamten Menschheit ab - wenn es überhaupt noch eine Zukunft für sie gibt ...

Diese elf letzten Episoden der mitreißenden Sci-Fi-Serie beantworten alle noch offenen Fragen und beenden das Weltraum-Epos mit einem unvergesslichen Finale, das TV-Geschichte schrieb.

Episoden:
Disc 1:
11 Die Strömung erledigt den Rest
12 Erschöpfung
13 Die Lunte brennt
14 Blut in der Waagschale

Disc 2:
15 Das verlorene Paradies
16 Systemblockade
17 Der Pianomann
18 Gestrandet in den Sternen

Disc 3:
19 Götterdämmerung - Teil 1
20 Götterdämmerung - Teil 2
21 Götterdämmerung - Teil 3

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Deutsche BSG Fans werden sich jetzt bestimmt ärgern. Denn "Götterdämmerung: Teil.2 & 3" (Daybreak: Part.2 & 3) gibt es nur in der gekürzten (FOX/RTL.II) TV-Fassung auf DVD. Die Syfy Originalschnittfassung hat es nicht auf die deutsche DVD-Box geschafft. Auf der US & UK DVD-Box ist diese Fassung natürlich drauf. Die US-Box hat sogar noch als Extra erweiterte Fassungen von "4.12 - A Disquiet Follows My Soul", "4.18 - Islanded in a Stream of Stars" & "Daybreak" mit drauf. Das gabs mit BSG bis jetzt hier eigenlich noch nicht. Wir haben zwar nicht alle erweiterten US-DVD Fassungen oder Webisodes der Serie auf DVD, aber sogar "BSG: The Plan" ist als ungeschnittene Fassung bei uns auf DVD erschienen. Sonst ist die Box von den Folgen her Top & bekommt 4 Sterne von mir.
15 Kommentare 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Wir haben uns alle Staffeln von BSG angeschafft und waren begeistert.
Hier nun die Bewertung der Season 4.1

Handlung

Die letzten Überlebenden der zwölf Kolonien setzen ihre Reise zur Erde fort.
Nach zahlreichen Verlußten, Enttäuschungen, fängt die Flotte an, auseinander zu brechen.
Die "Erde" ist einem Atomkrieg zum Opfer gefallen. Viele Angehörigen der Flotte verlieren den Lebensmut.
Und dennoch ist der letzte Funke an Hoffnung nicht erloschen. Die Seasons 4.1 und 4.2 versprechen einen Spannenden Abgang der Serie, die am Ende auch mit wehenden Fahnen dargestellt wird.
Trotz der Budgetkürzung in den letzten Staffeln, haben die Schauspieler nichts von ihrem schauspielerischen Können und Motivation eingebüßt.

Bis zum überraschenden Ende bleibt die Serie spannend und undurchsichtig.

Für dieses Meisterwerk an Serie, sind die fünf Sterne mehr als gerechtfertigt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bisher nur immer den Pilotfilm gehabt, der war *grausig* deswegen habe ich mich nie auf die Staffel eingelassen, nur als ich neulich bei Amazon stöberte, mich doch dazu verleiten lassen und bin sehr positiv überrascht, zwar manche Höhen und Tiefen der Film, nur das ist ja überall so, mir hat es sehr gut gefallen.

Das Bild der DVD`s ist gut und der Ton ebenso.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von s-e-a am 29. Juni 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Serie vermittelt beim spätabendlichen Sehen im abgedunkelten Raum eine ganz besondere Atmosspäre. Ich habe die Beklommenheit, die an Board der Galactica oft zu spüren war, richtig gespürt. Das ist neben Alien auf höchster Stufe ganz großes Kino. Surround und großer Screen empfohlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Eines vorweg, als Ganzes gesehen, fand ich die Serie einfach toll. Klasse Raumgefechte, coole Optik, opulente Ausstattung, differenzierte Charaktere und tolle Schauspieler. Aber eines nervt! Da hat man sich durch die verschlungene und auch komplizierte Story geschleppt und am Ende bleiben so viele Fragen offen. Warum ist das so schwer dem Zuschauer mal ein Ende zu servieren, in dem er sich nicht fast alles zusammenreimen muss? Oder kommen jetzt noch dutzende nachfolgende Filmchen zur Erklärung, um dem Konsumenten noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Warum wird am Ende nicht allzu viel erklärt und warum wirkt es so schludrig. So wenig ausführlich, so oberflächlich? Dem Ende fehlt meiner Ansicht nach die Erzähltiefe. Irgendwie denkt man am Ende und das wars jetzt!

Ausserdem ist diese Unsitte eine Staffel in zwei DVD Boxen zu veröffentlichen eigentlich eine Frechheit. Aber wie man sieht, es funktioniert, ich hab Sie ja auch gekauft.

Alles in allem eine tolle Serie, aber ein unwürdiges, zu kurzes Ende.

"Und wieder sehen wir betroffen, den Vorhang zu und alle Fragen offen."
2 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Marc am 5. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier ist eine Serie neu produziert worden obwohl die alte wirklich mies war.
Diese neue Produktion ist meine absolute Lieblingssierie die mit der alten
nicht viel gemeinsam hat.
Tolle Geschiten, eine Story die nachvollziebar ist und nicht nur Gewinner zeigt.
Leicht esoterisch angehaucht und absolut nachvollziehbar.
TOLL:
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Atmosphäre der Serie begeistert. Aber am Ende hinterlassen die Autoren, die zuvor wirklich brillant waren, einen riesigen Schacht voller Logiklöcher, der mehr schlecht als recht mit Hilfe religiöser Deutungsangebote zugekleistert wird. Der Gedanke, dass da von evangelikalen Fundamentalisten im Drehbuch herumgepfuscht wurde, liegt zumindest nahe.

--- Vorsicht Spoiler ---

Die "Engel", die Gajus Baltar und Caprica-Sechs in Gestalt der/des jeweils anderen erschienen, sollen nun also wirklich Engel gewesen sein. Überhaupt erscheint Gott mit seinen Einwirkungen gewissermaßen als dritte Partei bei dem Ganzen. Mit solchen Engeln in der Art von "Der Himmel über Berlin" (bekannter ist wahrscheinlich das Remake "Stadt der Engel" mit Nicolas Cage) könnte ich ja zur Not gerade noch leben. Vollends ärgerlich sind jedoch die mysteriösen Ereignisse um Starbuck. Die einzige andere logische Erklärung neben der Deutung, sie sei eine Art Heiland, hätte darin bestanden, sie als Kind des siebten Zylonen-Modells "Daniel" aufzufassen. Das hätte ihre Vorahnungen aufgrund derer sie die Bilder malte erklärt. Dann hätte sie außerdem auch über die Fähigkeit der (technischen!!!) Widerauferstehung verfügen können, wäre nach ihrem Tod im Gasriesen auf ein Auferstehungsschiff und von dort (mit Hilfe Leobens) zur Erde und wieder zur Galactica zurück gelangt (ein weiterer tödlicher Unfall auf der Erde hätte auch das Viper-Wrack und ihre Leiche dort erklärt). Diese Version wurde aber vom Produzenten R.D. Moore als "Kult von Daniel" bezeichnet, der falsch sei.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren