Facebook Twitter Pinterest
10 Angebote ab EUR 5,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,69

Batman Returns Import, Soundtrack

4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, Import, 23. Juni 1992
EUR 50,99 EUR 5,00
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 50,99 8 gebraucht ab EUR 5,00

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Audio CD (23. Juni 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack, Import
  • Label: Warner
  • ASIN: B000002LUH
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 117.552 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler - Künstler (Hörprobe)
1
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
2
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
0:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
4:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
1:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
2:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
8
30
5:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
9
30
2:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
10
30
1:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
11
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
12
30
2:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
13
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
14
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
15
30
1:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
16
30
5:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
17
30
4:54
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
18
30
2:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
19
30
2:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
20
30
4:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 
21
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,09
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Nach dem absoluten Kracher "Batman" folgte ein völlig anderer, aber dennoch gleichender "Batmans Rückkehr".
Im zweiten Teil erscheinen Batman und Bruce Wayne gereifter in ihren Rollen. Genauso ergeht es Danny Elfman und seinem Soundtrack: Es ist, wie immer, ein gelungenes Meisterwerk und als er noch im ersten Teil leicht verspielt den Film vertonte, scheint er hier genau zu wissen, was er wollte.
Elfman erschafft die perfekte Atmosphäre für die Geburt des Pinguin, die Entstehung der Catwoman und schließlich für das Feuerwerk von einem Ende.
Eine grandiose Musik für einen grandiosen Film!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Spätestens seit "Batman" oder "Edward mit den Scherenhänden" wissen wir,dass Danny Elfman einer der erfolgreichsten und begabtesten Filmmusikkomponisten überhaupt ist. Auch bei diesem Soundtrack enttäuscht er uns nicht. Dramatisch,actionreich und manchmal auch etwas düster...dieser Score ist einer der besten von Danny Elfman!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Dies ist ohne Zweifel die beste Filmmusik,die ich je gehört habe.Wer Batman kennt,wird diese Scheibe lieben.Diese CD hat alles,was ein Batman Soundtrack braucht.Vor allem hat sie,was mir im ersten Batman-Film gefehlt hat:der düstere,myteriös-aggresive Touch.Ich sage:wer Batman mag,wird diese CD lieben,wer Batman liebt,der wird diese CD nie mehr aus seinem CD Spieler nehmen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
So könnte der Titel des zweiten Burtonfilms über den dunklen Ritter heißen. Nach seiner verspielten und actionreichen Vertonung zum ersten Film, geht Elfman nun in seine Lieblingsrichtung: Bittersüße und makabere Klänge. Diese Elemente werden durch den Pinguin und Catwoman eingebracht. Elfman geht nun viel verspielter an die Sache, eben in seinem typischen Stil.

Der Pinguin bekommt eine schöne und tragische Melodie, die besonders durch den Kinderchor (Elfmans Markenzeichen) charakterisiert wird. Auch die Orgel verschafft dem Motiv eine weitere Facette. Am besten kommt die Musik in den ersten beiden Stücken zur Geltung.
Auch Catwoman bekommt ein tragendes Thema, dass aus einer Mischung aus Katzengeschrei (so nenne ich es einfach mal) und Tragik besteht.
Aber auch das klassische Batmanthema kommt wieder öfters zum Einsatz und klingt wie gewohnt episch und treibend. Man merkt in der Musik richtig den „Kampf“ der Themen, durch das mysteriöse Pinguinmotiv bricht das Batmanthema und wird voll ausgespielt, so vertont man einen Film richtig!

Insgesamt klingt der Score diesmal viel ernster und dunkler, als sein Vorgänger, teilweise sogar klagend, fast schon depressiv. Zwar haben wir hier kein Werk, das man nach dem Hören gut in Erinnerung hat, aber die Atmosphäre stimmt!
Trotzdem gibt es aber auch etwas lockere Stücke, wie das actionreiche und durchgeknallte "Batman Vs The Circus", das mich etwas an den Joker aus dem ersten Teil erinnert.
Besonders packend ist "The Finale Confrontation", in dem alle Themen gut verbunden werden.
Der letzte Song "Face To Face" ist auch gut, braucht man aber nicht unbedingt, besonders, wenn man den Film nicht gesehen hat.

70 Minuten bietet die CD.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wenn man die Scores von Hans Zimmer zu "Batman Begins" und "The dark Knight" mit diesem Score hier von Danny Elfman vergleicht, verdient dieser hier definitiv eher die Bezeichnung "The Dark Knight". Klasse sind sowohl die Scores von Zimmer, als auch Elfman, nur sind Elfmans Kompositionen deutlich düsterer.
Elfman gehört jedoch wie Zimmer noch zu den Komponisten, die wissen wie man ein großes Orchester richtig eindrucksvoll einsetzt.
Mit dem Brummton einer Orgel loszulegen, wie es Elfman hier tut, ist für einen Score sehr ungewöhnlich, aber gibt direkt Tiefe, was durch Streichorchester, Triangeln und Chor dann jedoch ein wenig aufgehellt wird.
Direkt am Ende von Track 1 merkt man, dass Elfmans Soundtrack als große Gesamtkomposition angelegt ist, denn der 1. Track geht nahtlos ohne Bruch und Pause in den 2. über. In dem geht es dann schon deutlich flotter zu als in Track 1 und Elfman bringt erstmals das Batman-Theme in seine Komposition ein, das er für für "Batman" geschrieben hat. Bewundernswert eingesetzt, was diesem Track Farbe Abwechslung gibt, ist ein Frauenchor.
Unheil kündigt sich in diesem Score des öfteren mit ganz düsteren Streichern oder auch schonmal Kirchenglocken an und wenn es unheimlich wird, wird eine Geige auch schonmal richtig "weinerlich" gespielt.
Der Score ist zwar sehr düster, aber in der Form, was hier an Instrumenten eingesetzt wird, "farbig" abwechslungsreich, weil offenbar so ziemlich jedes Instrument einfließt, dass einem zu einem Orchester einfällt. Überwiegend viel Streichorchester von der kleinen Violine bis zum großen Cello und in allen möglichen Varianten gespielt. Aber es sind auch Pauken dabei, Xylophone, Trompeten stechen immer wieder raus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Danny Elfman ist mein absoluter Lieblingskomponist. Relativ spät erst bin ich auf den Film gestoßen und damit auch auf die Musik. Über den Film kann man geteilter Meinung sein ( nicht gerade Burtons Bester ), aber die Musik ist unglaublich!

Wo Danny Elfman 1991 in "Edward mit den Scherenhänden" den inzwischen typischen Knabenchor fest in seine Werke integriert hatte, erschafft er auch hier großartige Klänge, die gesanglich ebenso überzeugen können wie die Orchestrierung: das bekannte Batman-Thema wurde ausgebaut und ist nun geheimnisvoller, mystischer. Ansonsten ist die Musik von gewaltigen Blechbläsern, Streichern und dem unvermeidlichen Xylophon durchzogen und die Drehorgel-Motive sind ein netter Zusatz und eher untypisch in Filmmusik.

Meine Hör-Tipps sind die ersten 3 Tracks sowie "Batman vs. the Circus" ( klasse Action ), "Rooftops 1 und 2" "The Childrens Hour", "The Final Confrontation" ( der beste Track, absolut bombastisch und genial schräg ) sowie die "End Credits".

Ich kann sonst nur sagen: Meiner Meinung nach die beste Musik von Altmeister Danny Elfman!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren