Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Batman - Gotham Knight [B... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Batman - Gotham Knight [Blu-ray]

3.5 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,79
EUR 5,70 EUR 3,98
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Batman - Gotham Knight [Blu-ray]
  • +
  • Batman - Under the Red Hood [Blu-ray]
  • +
  • Batman - Year One [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 25,52
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Yashuhiro Aoki, Futoshi Higashide, Toshiyuki Kubooka
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 17. Juli 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 76 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 49 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0019BSC72
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.079 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Berühmte Drehbuchautoren, darunter David Goyer, Josh Olsen und Alan Burnett, schufen gemeinsam mit renommierten Filmemachern sechs hinreißende Kapitel über Batmans Entwicklung vom Nachwuchshelden zum dunklen Ritter. In diesen weltumspannenden Abenteuern kämpft Batman gegen den gruseligen Scarecrow, den Killer-Freak Croc und den unfehlbaren Scharfschützen Deadshot. Etliche der visionärsten Animatoren der Welt prägen diese Darstellung Batmans als Mensch, Mythos und Legende.


VideoMarkt

Sechs Episoden, in denen vier Kinder über ihre Begegnungen mit Batman berichten und ihn unterschiedlich beschreiben, zwei Polizisten einen von Batman geschnappten Verbrecher ins Gefängnis bringen sollen, Lucius Fox ihn mit einem Gerät ausrüstet, das Pistolenkugeln abwehrt, er gegen Croc und Scarecrow antreten muss, sich verwundet an seine Ausbildung erinnert und Jagd auf den Killer Deadshot macht, der seine Opfer mit einem High-Tech-Gewehr ins Visier nimmt. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Zuerst mal muss ich sagen, dass Leute die sich diese DVD gekauft haben nur weil Batman darin vorkommt und ansonsten mit Zeichentrick nichts am Hut haben lieber die ruhig sein sollten. Das hier dient der Bewertung des Produkts, und wenn ich andere Rezensionen hier lese hat das wenig mit der DVD zu tun. Die Leute die solche Bewertungen abgeben sollten sich durch den Kopf gehen lassen das Batman keine Filmfigur ist, sondern eine Comicfigur. Zeichentrick liegt also näher am Ursprung als ein ein Realfilm. Wenn manche Leute keinen Zeichentrick mögen ist das völlig in Ordnung, aber das deswegen zu verteufeln ist unpassend und nicht fair.

Zur DVD: Es handelt sich wie gesagt um 6 kurze Stories um einen erfahreneren Batman, der sich manchmal an vergangenes erinnert oder einfach die klassischen Schurken bekämpft. Alles spielt im gleichen 'Universum' wie die beiden Filme mit Christian Bale.

Die Animationen variieren, da unterschiedliche Studios mit den einzelnen Stories beauftragt wurden, zum Beispiel Bee Train oder das wohl bekannteste Studio Madhouse ( Ninja Scroll, Vampire Hunter D: Bloodlust, Trigun etc etc ).
Batmans Design ändert sich dementsprechend auch von Story zu Story.
Der Soundtrack lehnt etwas an die Filmmusik an, ist aber dennoch nicht damit vergleichbar. Düstere Klänge mit orientalischem touch, so würde ich das bezeichenen; das passt aber sehr gut, auch wenn das beim Wort 'orientalisch' erstmal schwer zu glauben ist. Bleibt aber eh Geschmackssache ^^

Übrigens kann ich nur empfehlen sich das ganze auf Englisch anzusehen, denn der Sprecher von Batman/Wayne ist Kevin Conroy, der wohl beste Batmansprecher, der die komplette erste Generation von Warner's DC Batman Cartoons diese Rolle übernommen hat.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
...die dann leider ganz und gar nicht erfüllt wurden.
Bereits zu Beginn des Films bekam ich den ersten Schreck.
Der Zeichenstil und auch die Erzählweise waren für mich eine Enttäuschung.
Und auch generell nimmt der Film zu keine Minute ordentlich Fahrt auf.

Es ist eine nette kleine Geschichte die man als wahrer Batman- und DC-Fan sich nicht unbedingt antun muss.
Da gibt es nämlich wahrlich bessere Werke wie z.B. - Batman : Assault on Arkham
- Batman vs Robin
- Batman : Bad Blood
- Batman : Under the Red Hood
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
nachdem ich mir diesen mist an rezensionen hier durchgelesen habe kann ich alle batman fans beruhigen der film is geil! wer nich damit klarkommt das der film 6 mal seinen style wechselt der soll zu den milliarden anderen langweiligen filmen greifen die den immer gleichen stil benutzen!
es steht doch hinten schon drauf das es 6 verschiedene regisseure sind...
und die erzählen alle zusammen eine geschichte und nich 6 verschiedene was hier wohl auch einige nich checken ich muste den film nur einmal sehen und war begeistert. die 6 kennen sich aus mit batman und haben hervoragend abgeliefert.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Hier haben wir sechs Animes von verschiedenen hochkarätigen Manga-Produzenten und mit Skripten erfahrener Batman-Autoren, die eine Brücke schaffen zwischen "Batman Begins" und seinem Nachfolgefilm, wobei Bruce Waynes "Lehrjahre" im Ausland und zu Beginn in Gotham näher beleuchtet werden - und so interessante Fragen, wie, warum der Dunkle Ritter sich nicht wesentlich kugelsicherer durch die Gegend bewegt. Eine großartige Sammlung - nicht nur zur Überbrückung zwischen zwei Filmen. Man erfährt vom Lernen über den Umgang mit Schmwerz und Angst, mit Heilung und Kampf, man lernt einige andere Gegner aus der Anfangszeit kennen und auch, wie ein Teil der Öffentlichkeit auf das erste Auftauchen des Dunklen Ritters reagiert hat.

Die unterschiedlichen graphischen Stile der Kurzfilme sorgen für weiteres Interesse, denn die ORieniterung am Manga-Stil zeigt nebenbei, dass es auch im asiatischen Raum großes Interesse an den amerikanischen Comics gibt und viele Serie haben tatsächlich dort ihre eigenen Ableger - was zum Beispiel auch erklärt, warum für diesen Markt oft Filme angepasst werden - einmal wegen politischer Empfindlichkeiten, aber auch zum Teil um den dortigen Erzählsträngen etwas gerechter zu werden. Obwohl ie Filme ja nicht gerade viel mit der Comic-Kontinuität zu tun haben.

Alles in Allem eine überaus zufriedenstellende Sammlung mit interessanten Extras in einer sehr schöne Steelbox.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
die sechs Stories sind alle anders gezeichnet worden, was mir nicht so gut gefällt. Ein einheitlicher Stil hätte mir besser gefallen - ist aber mal interessant zu sehen wie unterschiedlich so etwas aussehen kann. Die Stories finde ich super, da man, meiner Meinung nach sieht, wie sich Batman entwickelt hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Highlightzone TOP 500 REZENSENT am 22. Januar 2014
Format: DVD
2003 brachte Warner parallel zum Kinofilm “Matrix Reloaded“ die in Japan entstandene Trickfilm-Kollektion “Animatrix“ heraus. Dieses Spielchen wiederholte sich fünf Jahre später. Um Stimmung für den neuen Batman-Kinofilm “The Dark Knight“ zu machen, erscheint unter dem Titel “Batman: Gotham Knight“ eine Zusammenstellung von sechs 12-minütigen Trickfilmen im japanischen Anime-Stil, die nach “Superman: Doomsday“ und “Justice League: The New Frontier“ als dritter Beitrag der Reihe “DC Universe Animated Original Movies” veröffentlicht wurde. Die Regie der einzelnen Episoden übernahmen japanische Trickfilmer der Studios “Madhouse“, "Production I.G.", "Be Train" und “Studio 4°C“ , während die Storys unter der Oberaufsicht von Bruce Timm (“Batman Animated“) von US-Autoren verfasst wurden.

Den Reigen eröffnet "Have I Got a Story For You" geschrieben von Josh Olson (“A History of Violence”). Hier geht es um einige Kinder, die sich versuchen gegenseitig mit ihren widersprüchlichen Geschichten über Batman zu übertreffen. Vorlage war eine Comicstory, von 1973, die sehr viel interessanter innerhalb der “Batman Anmated“-Reihe als “Legends of the Dark Knight“ (teilweise im Look von Frank-Millers “The Dark Knight Returns“) adaptiert wurde. Die zweite Geschichte "Crossfire" stammt von Greg Rucka ist äußerst spannend und erzählt wie die Polizisten Allen und Ramirez mitten in einen Bandenkrieg geraten. Auch "Field Test" von Jordan Goldberg ist nicht ohne und zeigt wie ein sehr junger (und sehr japanischer) Bruce Wayne neue Wunderwaffen von Lucius Fox erhält.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden