Facebook Twitter Pinterest

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: ak trade
In den Einkaufswagen
EUR 13,60
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Kuhlmann
In den Einkaufswagen
EUR 16,68
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Batman: Arkham Knight - [Xbox One]

Plattform : Xbox One
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
4.1 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf durch skgames und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Xbox One
Standard
19 neu ab EUR 13,60 21 gebraucht ab EUR 8,74

Wird oft zusammen gekauft

  • Batman: Arkham Knight - [Xbox One]
  • +
  • Mittelerde: Mordors Schatten - [Xbox One]
Gesamtpreis: EUR 29,91
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox One | Version: Standard
  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: Xbox One | Version: Standard
  • ASIN: B00ISNYONK
  • Größe und/oder Gewicht: 17,1 x 13,6 x 1,3 cm ; 91 g
  • Erscheinungsdatum: 23. Juni 2015
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 60 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.278 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox One | Version: Standard

Im explosiven Finale der Arkham-Serie stellt sich Batman der ultimativen Bedrohung der Stadt, deren Beschützer er ist. Scarecrow kehrt mit einer beeindruckenden Bande an Superschurken zurück, unter anderem dem Pinguin, Two-Face und Harley Quinn, um den Dunklen Ritter endgültig zu vernichten. Batman: Arkham Knight präsentiert Rocksteadys eigene Variante des Batmobils, welches erstmalig im Franchise auch gefahren werden kann. Neben diesem legendären Fahrzeug und der ausgezeichneten Spielbarkeit der Batman Arkham-Serie bietet der Titel Spielern die endgültige und vollständige Batman-Erfahrung, egal ob in den Straßen oder am Himmel von Gotham City.

Medienanzahl: 1
Sprache/Untertitel: Mehrsprachig

Produktbeschreibung des Herstellers


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: Xbox One Verifizierter Kauf
Ich habe vor dem Kauf einige der Rezessionen hier gelesen, vorallem die kritischen. Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht ganz nachvollziehen kann, wie hoch manche Leute die Messlatte hier legen. Aber naja, jeder wie er meint.

Ich habe inzwischen zirka 15-20 Spielstunden in das Spiel investiert und bin immer wieder hin und weg von den Filmreifen Szenen, der Umsetzung der Open World Karte von Gotham und den Sprachausgaben.

Das ganze Batman und sein Auto Gefühl wird in diesem Teil besonders groß geschrieben.

Alles was ich jetzt noch schreiben würde, wären Spoiler, von daher kann ich jedem dieses Spiel wärmstens empfehlen (vor allem für nur 15€) !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox One Verifizierter Kauf
Habe die Vorgänger mit Begeisterung gespielt, jedoch dieses Spiel vorzeitig beendet. Die Steuerung ist vollkommen überbelegt und unübersichtlich. Es hätte so gut werden können, wurde jedoch unnötig verkompliziert. Weniger wäre in diesem Fall mehr gewesen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox One Verifizierter Kauf
ist begeistert von diesem Spiel.

Mache Rätsel/Aufgaben sind etwas knifflig aber alle lösbar, man muss dann nur nochmal gucken oder ein bisschen rumlaufen und gucken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox One
Ach, was habe ich Arkham Asylum genossen. Wahrlich genossen. Es war schlicht das perfekte Batman-Spiel: Super Story, super Charaktere, super Art-Design, super Grafik, super Musik und ein perfekter Flow.
Faustkämpfe, schleichendes Ausschalten, Erkunden und Rätsel knacken waren einfach perfekt aufeinander abgestimmt, zudem ging es immer voran, nichts war unnötig. Das Spiel hatte ich zwar in unter 30 Stunden durch, aber gleich nach dem Abspann musste ich nochmal loslegen. Wie gesagt: ich habe es einfach nur genossen.

Arkham City hatte im Wesentlichen dieselben Stärken und auch das habe ich lange genossen. Allerdings war es mir am Ende dann doch etwas zu vollgestopft, sodass sich kurz vorm Finale doch gewisse Ermüdungserscheinungen gezeigt haben. Aber letztlich ging auch Arkham City recht stringent voran ohne allzu viel Firlefanz, der nur vom Wesentlichen ablenkt.

Warum ich das schreibe? Weil Arkham Knight im Prinzip viele Stärken der Vorgänger erbt, sie dann allerdings nur um Dinge erweitert, die dem Spiel in der vorhandenen Weise eher schaden.

Was hätte Arkham Knight doch großartig werden können: super Story, super Charaktere, super Art-Design, super Grafik, super Musik. Wahrlich: Story und Inszenierung setzen neue Maßstäbe für alle Spiele, die ich bisher gespielt habe; das ist wirklich ganz großes Kino! In seinem optischen Stil schafft es das Spiel sogar, den Look der Tim Burton Filme mit dem der Christopher Nolan Filme zu verschmelzen. Eine wahre Meisterleistung.
Und in seinen besten Momenten ist es auch ein sehr gutes Spiel, das sich bis auf einige Kamera-Probleme in Massenkeilereien so gut spielt wie die Vorgänger.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox One
Hallo liebe Leser und Leserinen,
bis jetzt habe ich jeglichen Teil der Arkham Serie mehrmals durchgespielt, auch das Batman Origins mit DLC's. Ich empfinde diese als meine absoluten Lieblingsspiele. Natürlich bin ich ein kleiner Batman Fan und habe auch Comics von Batman.

Rocksteady Studios hat es mal wieder geschaft das Batman Universum mit samt Charakteren einen Feinschliff zu verpassen. Man merkt an jeder Ecke an, das hier erste Sahne geliefert wurde und man sich dem franchise "Batman" würdig verabschiedet. Das Batmobil fügt sich wunderbar in diesen neuen Abenteuer ein, meine Zweifel "ob es passt" wurde relativ schnell zerschlagen - die Steuerung verlangt etwas Gewöhnung, aber sobald Ihr sie beherrscht, ist kein schurke in Gotham mehr von euch sicher.

Batman ist mal wieder in Gotham unterwegs und muss seine Widersacher über ganz Gotham jagen. Wie zum beispiel: auch bei denn Vorgänger "Riddler" aka Edward Nygma uvm. (da ich hier nicht Spoilern möchte gibt es keine Infos zu weiteren) Durch denn Prozess der Story, schaltet Ihr nach und nach weitere Nebenquests und Missionen frei und somit auch Bösewichte - ganz ähnlich wie bei Arkham City. Das Motiviert nicht nur, sondern unterhält unglaublich gut. Das Freeflow System wurde zudem erweitert und Ihr könnt ab sofort auch Waffen benutzen um euch zu verteidigen die fallen oder auf dem Boden liegen. Es gibt auch eine Art Level-Finisher, in dem Batman objekte nutzt um seinen Gegner auszuschalten. Auch Einheiten wurden dazu ergänzt und erweitert. Das macht das Spiel nicht nur schwieriger sondern auch komplexer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: Xbox One
In diesem die Trilogie abschliessenden Teil, findet der fledermaus-affine Protagonist sehr schnell heraus, dass ihm und Gotham noch nie so derbe mitgespielt wurde. Denn er hat es diesmal nicht nur mit einem stärkeren Scarecrow zu tun, der gleich zu Spielbeginn dafür sorgt, dass sein nun absolut tödliches Angstgas die ganze Stadt als Geisel nimmt und diese daher sofort komplett evakuiert werden muss. Sondern auch noch mit einem mysteriösen, weiteren Oberschurken, der sich zunächst nur als Arkham Knight zu erkennen gibt. Daneben fungieren auch weitere, lästige Bösewichte in der fast leeren Stadt herum, Pinguin, Riddler und Two-Face sorgen einerseits für actiongeladene Abwechslung, andererseits aber auch für reichlich Stress. Und den kann der angeschlagene Batman eigentlich überhaupt nicht gebrauchen, denn er wird in diesem Abenteuer schon mehr als genug gefordert.
Was ihm schon von Anfang zu schaffen macht und wie alles schliesslich ausgeht, wird hier natürlich nicht verraten^^!

Gotham City ist zwar evakuiert worden, aber ein paar tapfere Polizisten sind geblieben, allen voran natürlich Commissioner Gordon, der Batman hie und da zur Hilfe eilt – meist muss aber Batman natürlich rettend eingreifen :)! Weitere “gute” NPCs sind da z.B. verstreute Feuerwehrmänner, die es in Nebenmissionen zu retten gilt, ansonsten finden sich an jeder Ecke die üblichen Schlägertrupps.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox One | Version: Standard