Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17
Barton Hollow

Barton Hollow

2. März 2012
4.7 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Barton Hollow
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
MP3-Download, 16. März 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 8,49
EUR 8,49

Kaufen Sie die CD für EUR 6,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
oder
CD kaufen EUR 6,99 Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  

  • Dieses Album probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
1
3:01
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
3:23
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
2:29
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
3:31
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
3:39
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
3:20
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
3:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
3:25
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
3:49
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
3:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
2:56
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
3:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
13
4:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
14
3:15
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
15
3:05
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
16
3:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
17
3:59
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen
18
3:00
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation


 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ursus am 4. April 2017
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese CD ist genial, schön und äußerst abwechslungsreich.

Bin froh, dass ich sie durch Zufall entdeckt habe! Ich empfehle einfach mal reinzuhören...

Sehr empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es finden sich wenig treffende Vergleiche für The Civil Wars, dem gemischtem Folk Duo aus Kalifornien und Alabama und nun hörbar ansässig in Nashville. Woran liegt das? Stilistisch erfüllen sie nicht das Country Klischee und für einfachen Folk ist die Produktion fast schon zu raffiniert. Also zwei Grammys in 2012 für das Debut, wahrscheinlich zu recht: Schon mit dem ersten Stück 20 Years hüllen die beiden in sekundenschnelle den geneigten Hörer ein und nehmen ihn mühelos die nächsten 4 Stücke weiter mit. Mal munter, mal traurig, immer ernsthaft doch nicht zu schwer. Und das Schöne ist, wir hören Lieder, eigenständige Lieder, hören Melodien, die durch wechselnde und gemeinsame Gesangsparts dann auch immer noch spannender werden. In den keinesfalls überinstrumentierten Songs dominiert natürlich die akustische Folk Gitarre. Slidegitarre, Cello, Klavier und auch mal Schlagzeug tröpfeln je nach Bedarf in die Stücke hinein und verleihen den Songs eine abgerundete Note. Das ganze ist aber keineswegs kühl serviert, nein die beiden Protagonisten sind glaubhaft mit Leib und Seele dabei. Fast erschrickt man vor solch einer intelligenten und perfekten Produktion, wäre da nicht in einigen wenigen Stücken im Mittelteil der Platte der Wehrmutstropfen, dass der Gesang zuweilen zu pathetisch gezogen ist und die ursprüngliche Natürlichkeit verlässt. Doch nach dem schönen Instrumentalstück the violett hour fängt sich Barton Hollow wieder und gerät schlussendlich doch zu einem großartigem Country-Folk-Irish-Bluegrass-Pop-Menü. Ein Blick auf das Cover zeigt uns die beiden von The Civil Wars zu Tisch sitzend. Auf dem Plattenteller aber heißt es dann nur noch: da capo!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das ruhige "Barton Hollow" der Senkrechtstarter "The Civil Wars" ist eine nette Folk-Platte für den ruhigen Sonntag Nachmittag auf der Couch. Zwei gute Stimmen, solides Songwriting und eine gewisse Magie zwischen den beiden lädt zum träumen ein. Dabei positioniert man sich abseits vieler Nashville-Klischees.

Die hier vorliegende Edition kommt mit guten Bonussongs (gerade das L. Cohen Cover und Billie Jean). Sollte man auf jeden Fall mal reinhören. Zum ganz großen Wurf fehlen mir etwas mehr Mut im Songwriting und entsprechend mehr Dynamik im Zusammenspiel. Manche Songs laufen doch relativ spannungsarm ineinander.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Anne am 8. November 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe The Civil Wars 2010 durch Zufall im Netz auf YouTube entdeckt, noch bevor "Barton Hollow" veröffentlicht wurde und noch bevor "Poison & Wine" in Grey's Anatomy verwendet wurde (- ich persönlich gucke die Serie nicht).

Schon vom ersten Ton kam ich nicht mehr von ihnen weg. Der erste Song, den ich von ihnen hörte, war "Falling". Es gab auf der Homepage einen Live-Mitschnitt (Live in Eddie's Attic), den man kostenlos downloaden konnte, der dann bis zum Erscheinen von Barton Hollow auf Dauerschleife auf meinem MP3-Player lief.

Von Barton Hollow war ich hin und weg und liebe das Album immer noch über alles.

Für mich das beste Album der letzten 10 Jahre (obwohl ich vorher weder Folk noch Country gehört habe - hat sich seit diesem Album allerdings geändert!) und völlig verdient mit zwei Grammys ausgezeichnet.

Mein persönliches Lieblingslied ist "I've got this friend", der von der Stimmung her wohl der Fröhlichste ist (vom Text her aber von unerfüllter Liebe handelt).

Ich liebe das Album, weil es einfach voller wunderschöner, perfekter Harmonien und voller Überraschungen ist, und das obwohl das Album sehr sparsam instrumentiert ist - meist nur Gitarre/Piano und Stimmen, ab und zu mal Streicher - mehr brauchen die beiden nicht.

Ein absolut herausragendes Album, dass man auf jeden Fall gehört haben sollte.

Ich würde 10 Sterne geben, wenn ich könnte.

Schade, dass sie hierzulande nicht so bekannt sind, wie in den USA. Liegt vielleicht an der abgesagten Tour im letzten Jahr. Es bleibt zu hoffen, dass es weitere Alben geben wird...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Zwei Kinder des Südens haben sich da gefunden, erspürt, Joy Williams aus Californien und John Paul White aus Alabama,
zusammen nennen sie sich -THE CIVIL WARS- und nehmen in Nashville ihr Debutalbum -Barton Hollow- auf, benannt
nach der Hometown des männlichen Parts.
Anzunehmenderweise ein Ort der glücklichen Kindheit, der bittersüssen Erinnerungen, getaucht in die warmen Sonnen-
strahlen Alabamas.
Bittersüss bezeichnet dann auch den Charakter, das Flair dieser gemeinsamen Performance, dieses miteinander fühlen aber auch dieses aneinander vorbei schwirren, gleiten - des sich reiben...
Dieser Antagonimus wird schon zum einen in den Texten beschrieben, Paare die sich fremd geworden sind oder sich erst
gar nicht begegnen,sei es aus Schüchternheit oder Scheuheit. Ewiges Suchen, Verlangen, Sehnsucht und Getriebenheit.
Zum anderen bringt es der Gesang zum Ausdruck, zumeist harmonisches Zusammensein, aber auch
ein Nebeneinanderher, ein wechselseitiges Gefühlskino.
Dennoch respektvoll darauf bedacht, dass keiner den anderen übertrumpft, übergeht, Subtilität, Balance.
Dieses Wechselbad der Gefühle spiegelt sich im Coverbild wieder, ein Nachmittag im Cafe mit Champagner und Whiskey, die Frau etwas verbittert, fast resigniert mit abgewandtem Gesicht und verweigernder Körperhaltung, der Mann mit skeptischem, nahezu verletztem ,verwundetem Blick. Noch vertraut aber schon zweifelnd.
Ein einziges deplaziertes Wort könnte hier die angespannte Situation vollends zum Cut führen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden