Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 2,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Der Barschel Mord (Mysteriöse Kriminalfälle 1) von [Thul, Robert]
Anzeige für Kindle-App

Der Barschel Mord (Mysteriöse Kriminalfälle 1) Kindle Edition

3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 2,99

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Über das Buch



Wer kennt es nicht: Das Bild des ehemaligen Ministerpräsidenten tot in der Badewanne. Ein Fall, der bis heute nicht aufgeklärt wurde und immer wieder neue Fragen aufwirft. In diesem Buch wird versucht, einmal eine ganz andere Spur zu verfolgen und dabei kommen plötzlich Zusammenhänge zum Vorschein, die ein ganz anderes Licht auf diesen Fall werfen. War es Mord im Auftrag des Staates...?


Über die Reihe „Mysteriöse Kriminalfälle“



In dieser Reihe werden Ereignisse betrachtet, die auch eine alternative Betrachtung zulassen als die, die man gewöhnlich als ,Wahrheit‘ anbietet. Kann es in Wirklichkeit auch ganz anders gewesen sein? Eine Frage, die sich jeder Leser am Ende des Buches selbst stellen kann.

Dabei haben die in dieser Reihe erschienen Bücher nicht den Anspruch, bislang unbekannte Wahrheiten aufzudecken oder reißerisch zu enthüllen. Vielmehr geben sie nur einen etwas anderen Blick auf die Dinge frei, der plötzlich ein ganz neues Bild schafft und nicht selten zum Nachdenken anregt. Eine Reihe, die in erster Linie unterhalten will und dabei historische und jüngere Ereignisse einmal ganz anders betrachtet....

Bislang erschienen in der Reihe „Mysteriöse Kriminalfälle“


  • Wer war Jack the Ripper wirklich?

  • Der TITANIC Betrug

  • CIA - Das Gesicht hinter Facebook

  • Der Barschel Mord

  • Lady Diana - Der Mord an der Prinzessin


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2050 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 47 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00EHFYXF2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #191.868 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
aber ich kann nur 3 Sterne vergeben. Das Buch ist sicher nicht schlecht, wenn man die politischen Zusammenhänge von Deutschland kennt. Da ich aber aus Österreich bin, verstehe ich so manches nicht und habe dann bei der Hälfte des Buches resigniert und aufgegeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Ein Buch ist es eigentlich nicht, dafür ist es viel zu kurz. Es ist eine Essay, eine Abhandlung mit Gedanken, Anmerkungen und Überlegungen Robert Thuls zum Fall Barschel. Ich habe diese Abhandlung mit großem Interesse gelesen. Sie beleuchtet interessante Aspekte und eröffnet den Blick auf eine andere Sicht des damaligen Geschehens. Es ist nur sehr schade, dass sich in die Veröffentlichung so viele Grammatik- und Zeichensetzungsfehler eingeschlichen haben, die das flüssige Lesen erschweren. Aber leider gibt es auch inhaltliche Merkwürdigkeiten, die auf eine mangelhafte Recherche hindeuten.

So beschreibt der Autor einen Flugzeugabsturz im April 1987 durch eine Explosion. Dieser Flugzeugabsturz ist leider weder in der Liste der Flugunfälle von Luftfahrzeugen der Allgemeinen Luftfahrt, noch in der Liste von Flugunfällen der Militärluftfahrt, noch in der Liste der Flugunfälle der Verkehrsluftfahrzeuge verzeichnet. Ich hätte aber erwartet, dass Robert Thul über den Flugzeugabsturz am 31. Mai 1987 in Lübeck-Blankensee berichtet, bei dem eine gecharterte zweistrahlige Cessna mit zwei Piloten an Bord im Landeanflug viel zu niedrig flog, einen Sendemast streifte und abstürzte. Beide Piloten kamen sofort ums Leben, ein Leibwächter starb im Krankenhaus, nur Uwe Barschel kam mit dem Leben davon, wenn auch schwer verletzt mit Wirbelbrüchen und Rippenbrüchen. Eine Überprüfung der Flugzeug-Wrackteile gab keinen Hinweis auf Sabotage. Es erscheint aber rätselhaft, weshalb die erfahrenen Piloten damals nicht bemerkten, dass sie viel zu tief flogen. War der Höhenmesser ausgefallen oder war er doch manipuliert worden?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Die Spekulationen zu diesem Fall reißen nicht ab.
Der Autor beleuchtet neue Aspekte - und das ist immer interessant.

Das Titelbild gefällt mir nicht und auch der Text hat hin und wieder kleine Macken.
Aber in der Gesamtwertung hat das Buch die vier Sterne verdient.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
...aber eben auch keine Hochspannung. Das Buch ließ sich schnell lesen, brachte daber nicht viel Neues an's Tageslicht - eher etwas zum "Zwischendurchlesen".
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover