Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Barcelona (Limited Special Edition) [Vinyl LP]

4.6 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen

Alle 12 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Barcelona (Special Edition)
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Kunden haben auch diese verfügbaren Artikel angesehen

Hinweise und Aktionen



Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Vinyl (31. August 2012)
  • Special Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B008IZYWH6
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Hörkassette |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 38 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 334.167 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Barcelona
  2. La Japonaise
  3. The Fallen Priest
  4. Ensueño
  5. The Golden Boy
  6. Guide Me Home
  7. How Can I Go On (New Orchestrated Version)
  8. Exercises In Free Love
  9. Overture Piccante

Produktbeschreibungen

Ein phänomenales Album, das den heutigen Klassik-Crossover-Pop begründete, erscheint rund 25 Jahre nach Erstveröffentlichung in neuem musikalischem Gewand und mit neuem Cover – so wie der Queen-Frontmann Freddie Mercury sich Barcelona ursprünglich vorgestellt hat.

Barcelona war Freddie Mercurys Traumprojekt und sein Schwanengesang. „Ich mache jetzt Oper. Vergesst Rock´n´Roll“, erklärte der Queen-Sänger 1987, nachdem er mit seinem Idol, der katalanischen Mezzo-Sopranistin Montserrat Caballé, den offiziellen Song zur Olympiade in Barcelona aufgenommen hatte.

Bei Erstveröffentlichung schlug Barcelona hohe Wellen in der Musikwelt der späten 1980er. Zwei Sänger aus (scheinbar) unvereinbaren Genre-Polen hatten auf „La Japonaise“, "Ensueno", "The Fallen Priest“ und natürlich dem Titelsong pure Magie geschaffen.

Eigentlich hätte Mercury 1992 Barcelona gemeinsam mit Caballé zur Eröffnung der Olympischen Spiele in der spanischen Metropole präsentieren sollen. Acht Monate zuvor starb der ikonische Sänger. Als die BBC „Barcelona“ zum Titelsong ihrer Olympia-Sendungen machte, kletterte Barcelona 1992 international die Top-10 der Charts nach oben.

Aus technischen Gründen bestimmen Keyboards und Drum-Computer die Aufnahmen des von Mike Moran co-produzierten, parallel in London und der Schweiz aufgenommenen Original-Albums. Zu Mercurys 66. Geburtstag kehrt Barcelona völlig neu instrumentiert, arrangiert und eingespielt zurück.

Produzent der Neu-Ausgabe ist mit Stuart Morley ein Intimus von Queen, eng mit der Band verbunden als musikalischer Leiter des Musicals „We Will Rock You“. Morley transkribierte „Barcelona“ von Hand und schrieb die Teile in eine klassische Partitur.

Das 80köpfige Prager FILMharmonic Orchestra und Star-Solisten wie David Garrett haben die neuen musikalischen Arrangements der spanischen und englischen Songs neu eingespielt. Roger Taylors Sohn Rufus ersetzte auf „The Golden Boy“ den Drum-Computer mit Live-Percussion. Der Koto-Spieler Naoko Kikuchi flog extra nach London ein, um die traditionelle japanische Harfe auf „La Japonaise“ zu spielen. Tontechniker war mit Kris Frederiksson ein weiterer langjähriger Wegbegleiter von Queen.

Die Neu-Ausgabe von Barcelona ist als Vinyl erhältlich. Zusätzlicher Bonustrack ist eine weitere Fassung von „How Can I Go On“ mit Violin-Solo von David Garrett.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 26. Juli 2017
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2012
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
22 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2012
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Spannbettlaken

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?