Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,13
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Barbecue: Die richtigen Techniken Broschiert – 2. Mai 2007

4.6 von 5 Sternen 97 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 2. Mai 2007
EUR 12,50 EUR 5,13
5 neu ab EUR 12,50 7 gebraucht ab EUR 5,13

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

  • Alles für Ihr Grillfest bei Amazon.de
    In unserem Grillshop finden Sie Grills, Zubehör und vieles mehr rund um das Thema Grillen.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Steven Raichlen gilt in den USA als unbestrittener Grill-Guru. Seine insgesamt 26 preisgekrönten Veröffentlichungen erreichten Millionenauflagen und wurden in neun Sprachen übersetzt. Neben seinen Buchveröffentlichungen erlangte er große Popularität als Moderator von Fernsehsendungen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Bei diesem Buch handelt es sich um die deutsche Übersetzung des amerikanischen Klassikers "How to Grill".

Es eignet sich für jeden ambitionierten Griller, der außer Würstchen und Nackensteaks auch mal was anspruchvolleres ausprobieren möchte. Dabei spielt es keine Rolle ob man noch Anfänger ist, oder schon einige Erfahrung hat, dieses Buch eignet sich für jeden.

Zuerst gibt es einen Grundkurs übers Grillen:

- Vorstellung versch. Grillmethoden,

- Planung und Durchführung einer Grillparty,

- Wartung und Pflege der Grillgeräte,

- Warenkunde.

Der anschließende Rezeptteil ist in folgende Gruppen aufgeteilt:

- Rind- und Kalbfleisch,

- Lamm,

- Schweinefleisch und Würstchen

- Hühner und Geflügel

- Fisch und Meeresfrüchte,

- Gemüse und Beilagen,

- Obst und Desserts,

- Gewürzmischungen, Soßen, Dips und Marinaden.

Über 100 Rezepte (Klassiker und moderne Kreationen) sind hier zusammengestellt, die jeder Barbecuefreund und -kenner einmal ausprobieren möchte:

T-Bone-Steaks, Hamburger, Chicken-Wings, Beer-Can-Chicken (Tipp!), Spare Ribs, Lammkeule, Jerk Porc, gegrillte Früchte,....

Alles sehr anschaulich mit vielen Fotos dargestellt, da bekommt man wirklich Lust alle Rezepte einmal auszuprobieren.

Was mir am Rezeptteil besonders gefällt, ist die bebilderte "Step by Step" Anleitung zu jedem Gericht. Dadurch fällt es auch dem Anfänger leicht, gerade die etwas aufwändigeren Rezepte nachzugrillen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 184 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Über die gute Qualität des Buches ist in schon so vielen Rezessionen gesprochen worden, weswegen ich hier nichts dem hinzufügen. Wäre da nicht ein Problem, und das ist eine teilweise fehlerhafte Übersetzung der Rezepte.

Zwei Beispiele:

Bei der Nord Carolina Essigsauce ist die Salzangabe in Esslöfeln, rein gehören aber TEELÖFFEL!!! Als ich die Sauce das erste Mal kochte war sie einfach ungenießbar. Also suchte ich im Internet und wurde fündig. Offensichtlich war der Übersetzer mit den Tea und Tablespoon Abkürzungen gestrauchelt. Mit dem Effekt das im Rezept die DREIFACHE Salzmenge angegeben wurde. 25g oder 80g Salz macht einen derben Unterschied.

Beim Schweinefleisch mit Oliven Tampanade ist die Übersetzung des Fleisches mit "Schweine Lende" schlichtweg in diesem Zusammenhang falsch. Das Fleisch ist ein "Pork Loin". Wenn man in leo.org nach "Loin" sucht findet man in anatomischen Zusammenhang "Lende", aber wenn man das Wort im Zusammenhang mit Kochen sieht findet man die Übersetzung "Karree" oder "Rippenstück". Mit diesen Bezeichnungen wird man beim Fleischer eher fündig werden.

Wie gesagt, ein gutes Buch, aber ich überlege mir ernsthaft das englische Orginal zu holen um nicht wieder die eine oder andere Überraschung zu erleben.
3 Kommentare 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Liebe Grillfreunde!

Dieses Buch muss man haben. Es beschreibt ausführlich diverse Grillvarianten, mit praktisch erklärten Rezepten, Marinaden u. Saucen. Ob Gas-, Holz-, Kohle- oder Räucherofen hier findet jeder die richtige Hilfe.

Habe bereits einige Marinaden und 2 Rezepte mit ganzen Hühnern versucht (Huhn mit Knoblauchbutter u. Bierdosenhähnchen.)
War am Anfang skeptisch da ganze Hähnchen meist entweder innen noch roh oder aussen verbrannt sind, und erst recht wenn das ganze ohne Grillspieß vonstatten gehen soll.

Doch da überlebte ich meine große Überraschung, nach 1 1/4 Std. hatte ich zwei butterzarte, saftige, nicht zu Kohle gewordene, lecker Hähnchen auf dem Teller. Stellte dann das Rezpet nochmal auf die Probe und wieder waren alle begeistert.

Also wer unterstüztung oder neue Ideen fürs Grillen sucht, es gibt (glaube ich) keinen besser Lektüre.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wie zu Erwarten ist auch dieses Buch von Steven Raichlen hervorragend geschrieben. Die Rezepte sind machbar und für alle Geschmäcker ist was dabei. Die Bilder sind wie immer bei Steven Raichlen eher spärlich aber OK. Da wird sich auf das Rezept konzentriert und nich auf das Foto. Ein wenig Recherche im Internet, Großmarkt oder Reformhaus und man hat alle Zutaten und dem Grillgenuss steht nichts mehr im Wege.

Nett für Anfänger sind (wie bei anderen Raichlen Bücher auch) die am Anfang erklärten Details zum Grillen, was man neben einem Grill noch so haben sollte, was indirektes Grillen ist, was ein Smoker ist, wie man Kohle anzündet,wie man mit Gas grillt etc.

Kaufen und losgrillen, man bekommt mehr für sein Geld als mit den Büchern von Weber.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wir haben vor einigen Jahren eine neue Leidenschaft entdeckt: Grillen! Allein unsere Grillbuchsammlung umfasst mittlerweile gut und gern 2 Meter an Regalbreite, dabei ist für uns dieses Werk nach wie vor eines der Besten und ganz nebenbei bietet es ein hervorragendes Preis- / Leistungsverhältnis.

Die Rezepte sind gar nicht so "typisch amerikanisch" (nicht übersalzen oder verzuckert), Steven Raichlen hat einen "eher europäischen Geschmack", wenn man das so sagen darf. Das ist schon mal ein großer Pluspunkt im Vergleich zu vielen anderen Ami-Grillbüchern. Die damaligen Übersetzungsfehler sollten nun endgültig der Vergangenheit angehören. Nur der unzutreffende Titel "Barbecue" ist geblieben, obgleich es darum eher weniger geht. Hier drehen sich fast alle Rezepte um den Grill, die Original-Ausgabe heißt auch How to Grill! Genauer gesagt: Grillen mit einem Kugelgrill! Und nein, der muss nicht von Weber sein. Der Flachgrill hat definitiv ausgedient und ist für diese Art Rezepte auch kaum bis gar nicht einsetzbar. Das sollte man vorher wissen.

Die Rezepte sind eindeutig, reichlich bebildert und sehr gut erklärt. Es gibt zwischendurch immer wieder hilfreiche Tipps wie man z.B. Fleisch schneidet, Hummer zerlegt, Garnelen schält, etc. pp. Ebenso werden Rubs, Saucen und Gewürzmischungen kurz vorgestellt.

Zu diesem Buch ist schon so viel geschrieben worden, dass ich mir weitere Ausführungen nahezu sparen kann. Wer sich endlich von fertig marinierten Nackensteaks und Bratwürstchen vom Grill verabschieden möchte, der sollte das mit diesem Buch tun!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen