Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Barbarians at the Gate: T... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Bear Books Germany
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gently used may contain ex-library markings, possibly has some highlighting, textual notations, and or underlining. Text is still readable.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Barbarians at the Gate: The Fall of RJR Nabisco (Englisch) Taschenbuch – 1. Dezember 2009

4.8 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 1. Dezember 2009
EUR 12,99
EUR 9,88 EUR 4,42
72 neu ab EUR 9,88 9 gebraucht ab EUR 4,42
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Barbarians at the Gate: The Fall of RJR Nabisco
  • +
  • Liar's Poker (Norton Paperback)
  • +
  • The Big Short: Inside the Doomsday Machine
Gesamtpreis: EUR 33,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“It’s hard to imagine a better story...and it’s hard to imagine a better account” (Chicago Tribune)

“A superlative book...steadily builds suspense until the very end.” (Los Angeles Times Book Review)

“The fascinating inside story of the largest corporate takeover in American history… It reads like a novel.” (Today Show)

“The most piercing and compelling narrative of a deal to date.” (Boston Globe)

“Impressive qualities... delicious scenes... a cinematic yet extraordinarily careful book.” (Ken Auletta, New York Daily News)

Werbetext

Anniversary edition of the classic, bestselling business thriller - 'This is the eye-popping truth about greed on a JCB scale. Mouthwatering stuff' Griff Rhys Jones, The Top Ten Best Non-Fiction Books for Men, Independent -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Probably the best Wall Street book I have ever read. Even at University in Switzerland we have looked into the legendary takeover battle and largest leverage buyout of RJR Nabisco by KKR in 1998. The two authors, Bryan Burrough (a reporter for the Wall Street Journal in New York) and John Helvar (Senior Correspondent for the Wall Street Journal), draw the amazing story of "The Fall of RJR Nabisco" in great detail. The Book kicks off with the boardroom meeting where management presented the idea of the buyout only to go back in history of key management and company histories as well as corporate America in the 80s.
The authors describe characters like Ross Johnson ("never tell the truth, never pay in cash and never play by the rules") of RJR and Henry Kravitz of KKR as well as deal tactics and financing instruments of buyout houses and investment banks with great detail make the booking an excellent read.
If you are interested in this topic, I suggest you also read "Den of Thieves" and "Taken for a Ride", both of which cover the Investment Banking world of M&A deal tactics.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Barbarians at the Gate is the best Wall Street book I have ever read. Even at University in Switzerland we have looked into the legendary takeover battle and largest leverage buyout of RJR Nabisco by KKR in the year 1998. The two authors, Bryan Burrough (a reporter for the Wall Street Journal in New York) and John Helvar (Senior Correspondent for the Wall Street Journal), draw the amazing story of "The Fall of RJR Nabisco" in great detail. The Book kicks off with the boardroom meeting where management presented the idea of the buyout only to go back in history of key management and company histories as well as corporate America in the 80s.

The authors describe characters like Ross Johnson ("never tell the truth, never pay in cash and never play by the rules") of RJR and Henry Kravitz of KKR as well as deal tactics and financing instruments of buyout houses and investment banks with great detail make the booking an excellent read.
If you are interested in this topic, I suggest you also read "Den of Thieves" and "Taken for a Ride", both of which cover the Investment Banking world of M&A deal tactics.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Finally got around to reading this book and I must say that it is FASCINATING!
What was most interesting to me was the lack of intelligence and abilities of those running RJR Nabisco and all their high-paid Wall Street help. If these are the kind of people who "run" our economy, we're in BIG trouble.
An excellent story... even 10 years later.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
A good read for a complete novice on the world of Wall Street and corporate America. We benefit from the indepth research of the authors, clearly close to their subject, and, from their good journalism, as they know how to tell a story without losing the layman. My subtitle for the book would be 'all I ever needed to know about LBOs' -- the RJR Nabisco buyout is an excellent case study. There's little too much extraneous detail on the characters -- it's distracting -- but perhaps that's an effort to give them some depth. Indeed, it's a pity that many of the main protagonists are so reprehensible -- I found it hard to empathise with any of the characters. And the story does leave the reader with a sense of disillusion on two points: the sheer waste of money and resources squandered for the sake of egos; and clearly, contacts (especially amongst the 'jocks') are as, if not more, important than diligence, competance or intelligence
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Für Personen mit einem Interesse in die Finanzwelt und die dort herrschenden Wahn und Gier gibt es Klassiker in der Literatur oder Kino wie Bonfire of Vanities, American Psycho, Wall Street, The wolf of Wall Street. Alle diese Werke basieren mehr oder weniger in wahren Geschichten und sind sehr empfehlenswert. Allerdings ist keins von diesen Büchern eine treue Erzählung von einem wahren Geschehen. Barbarians at the Gate ist sowohl literarisch als auch inhaltlich auf dem gleichen Niveau oder sogar höher als die vorher genannten Werke.

Barbarians at the Gate erzählt die Geschichten hinter Nabisco, RJR, KKR, Forstmann Little, RJR Nabisco (heute Nabisco, ein Teil von Kraft Foods) und alle Beteiligten hinter diesen Unternehmen: Die Gründung, Wachstum, Fusion mit RJR, das gescheiterte LBO und Übernahme durch KKR. Im Prinzip ist eine Chronologie von Corporate America und Wall Street.

Die Hauptfigur ist der ehemalige CEO F.Ross Johnson, der sehr umtriebige und gierige CEO von RJR Nabisco, der durch Geschick und Zufall an die Rolle gekommen ist. Er verwandelt komplett das Traditionsunternehmen und gönnt sich dadurch ein extrem luxuriöses Leben. Irgendwann ist ihm all dies nicht genug und er entscheidet sich, das Unternehmen zusammen mit einer PE-Firma zu übernehmen. Dies ist der Anfangspunkt für diese Geschichte und den größten Leveraged Buyout der 80en.

Die Autoren haben diese Geschichte komplett aus Interviews mit allen Beteiligten und sekundäre Quellen wieder rekonstruiert und dabei sehr ausführlich erklärt, wie die LBO Industrie zustande gekommen ist, und wie die amerikanische Industrie bis die 70en Jahren aus Wertbeschaffung bestanden hat .
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen