Facebook Twitter Pinterest
16 Angebote ab EUR 11,49

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Baphomets Fluch - The Director's Cut

Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.1 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Nintendo Wii
  • Wii, Adventure, USK 12
4 neu ab EUR 41,90 12 gebraucht ab EUR 11,49

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: Nintendo Wii
  • ASIN: B001PBUN9Q
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 19. März 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 29 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.473 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: Nintendo Wii

Baphomets Fluch – The Director’s Cut baut auf dem Original auf und erzählt eine neue, spannende Geschichte, die mit der Story der Vorlage verknüpft ist. Der Spieler wird Zeuge eines brutalen Mordes an einem der vermögendsten und einflussreichsten Menschen von Paris, und findet sich inmitten einer unheimlichen Verschwörung wieder, deren Ursprung auf eine mittelalterlichen Legende zurückgeht. Neue Rätsel unterstützen die einzigartigen Fähigkeiten der Nintendo Wii. Die umwerfenden Gesichtsanimationen im Spiel kommen von Dave Gibbons, dem Genie hinter dem Comicbuch und der kommenden Verfilmung von Watchmen.

FEATURES:
>> Intensive und spannende Mordgeschichte: Die Story des Spiels folgt den Erlebnissen eines Journalisten, der zufällig Zeuge eines tragischen Mordes wird. Intuitive Kontrollen erfinden das Adventure-Genre neu

>> Die Kontrolle mit der Wii-Remote und dem Nunchuck machen die Interaktion so komfortabel wie nie und lassen den Spieler noch tiefer in die Welt eintauchen: Das neue Hilfesystem verhindert, dass die Spieler an einem Rätsel verzweifeln und hilft immer dann, wenn es nicht mehr anders geht.

>> Exklusive Inhalte im Director’s Cut: Neue Story-Elemente und Schauplätze – Ereignisse vor und nach der
Originalgeschichte von Baphomets Fluch werden mit dem Original verknüpft. Exklusive Rätsel erweitern das Spielprinzip enorm.

>>Großartige und farbenfrohe Illustrationen: Fantastische handgezeichnete Animationen des bekannten zeichners Dave Gibbons. Die Gesichtsanimationen unterstützen die emotionale Erzählweise des Titels.

>> Komplett in Deutsch.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: Nintendo Wii
Am Spiel an sich gibt es nichts zu beanstanden. Die Story ist super, die Charaktere sehr sympathisch, Vertonung und Dialoge sehr ansprechend und die Rätsel schlicht und ergreifend schön umgesetzt.
Aber - und hier möchte ich darum bitten das Spiel und vor allem seinen Preis von 50 EUR einmal unter folgendem Aspekt zu beachten:

Das Spiel war 1996 auf dem 486er PC schon genauso schön!

Es hat sich im Kern nicht verändert, wurde lediglich auf die Wii angepasst und enthält ein paar Updates und Erweiterungen, sonst nichts! Es war damals schon ein Highlight und erfreut sich seitdem einer großen Fangemeide.
Darum ist es sehr schön, dass es mittlerweile auch für eine Nintendo Konsole erhältlich ist, aber mit dem Preis ist es eigentlich nicht mehr als ein Trittbrettfahrer auf der aktuellen Erfolgswelle der Adventures und damit leider auch irgendwo Abzocke.
Wer einen alten PC in der Ecke stehen hat bekommt für ~5 EUR im Prinzip das gleiche.

Fazit:
Wer es schon auf einer anderen Plattform hat: Finger Weg!
Wer allerdings auf seine Wii als Spieleplattform angewiesen ist und auf Adventures steht sollte es sich zulegen, denn es ist in seinem Genre wirklich eines der Highlights, doch auch hier sollte sich wirklich jeder die Frage stellen ob 50 EUR es Wert sind.
2 Kommentare 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Nintendo Wii
Bei Remakes bin ich ja eigentlich eher skeptisch ... egal ob es sich um einen Film, um Musik oder wie hier um ein Videospiel (vormals Computerspiel) handelt. Auch hier war ich zunächst sehr skeptisch, was dieses Remake angeht ... aber ich muss sagen: Bisher bin ich begeistert!

"Baphomets Fluch" ist ein klassisches Point 'n' Click Adventure, ganz in der Tradition von Maniac Mansion, Zak McKraken, Monkey Island 1 und 2, Indiana Jones and the Fate of Atlantis oder Lure of the Temptress ... und gehört damit zu einem Genre, dass bis vor ca. 3 Jahren eigentlich klinisch tod war.

Dann kam mit "Geheimakte Tunguska" ein PC Spiel heraus, dass sich erstaunlich gut verkaufte und von den Spielern begeistert aufgenommen wurde. Bis dato tendierte die Zahl der Spiele, die in diesem Genre veröffentlicht wurde, gen Null ... wenn man berücksichtigt, dass Point 'n' Click mal das beliebtes Genre überhaupt war.

Jedenfalls wagte man sich mal etwas und veröffentlichte "Geheimakte Tunguska" auch für Nintendos Wii, wo das Spiel ebenfalls sehr erfolgreich und gut umgesetzt war. Ein 2. Teil ist ebenfalls schon erschienen.

Offenbar haben nun auch andere Publisher "Blut geleckt" und veröffentlichen nun P'n'C Adventures für Nintendos Konsole. Mit Baphomets Fluch veröffentlicht Ubisoft nun das Remake von einem Adventure aus dem Jahr 1996. Der Orginaltitel des Spiels ist "Broken Sword: The Shadow of the Templars".

Mittlerweile besteht die Serie aus 4 Teilen, wobei nur die Teile 1,2 und 4 eine Point 'n' Click Steuerung aufweisen ... Teil 3 wird auf dem PC wie die meisten Spiele rein per Tastatur gesteuert. Teil 4 "Baphomets Fluch - Der Engel des Todes" erschien 2006 im September 2006 ausschließlich für den PC.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Nintendo Wii
Um nicht alles meiner Vorgänger zu wiederholen ein paar Punkte die mir aufgefallen sind und die ich gerne anmerken wollte.

Die Grafik unterstützt 16:9 Man hat also keine schwarzen Ränder und es sieht auch alles sehr gelungen aus.
Grafik ist wie man sehen kann im Comicstyle, was dennoch extrem viel Spaß macht.

Beim Rätseln sollte man sehr viel Geduld haben, denn stellenweise muss man wirklich sehr genau alles untersuchen und sorgfältig agieren!!!
Es gibt keine Taste die einen Anzeigt was man alles untersuchen kann (wie in Geheimakte Tanguska 1 und 2).

Auch hier kann man wieder zu jeder Zeit (und fast überall) seinen Spielstand abspeichern!!

Umgebung und Landschaften sind teilweise sehr schön überarbeitet worden und haben wundervolle Ergänzungen erhalten (was auf dem PC nicht vorhanden war).

Zum spielen reicht die Wii Remote ein Nunchuck ist nicht erforderlich.
Was extrem schön und praktisch ist, ist eine Spielhilfe die aufgerufen werden kann, wenn man nicht mehr weiter weis! So sollte wirklich jeder ohne Frust durch das Spiel kommen!

Zusammen mit Geheimakte 1 und 2 ist Baphomets Fluch das beste was man als Klick and Point Adventure auf der Wii bekommen kann!

Ich ziehe keinen Punkt ab, weil das Spiel zwar tatsächlich schon vor 10 Jahren auf dem PC erschienen ist, aber die überarbeitete Wii Version mit so viel liebe und Details gemacht wurde, das es selbst denen Spaß machen sollte, die es bereits auf dem PC gespielt haben! Vor allem die Wii speziellen Einlagen machen zusätzlich Spaß (ohne nun was zu verraten!).

VSF
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Andrea Christina am 16. September 2015
Plattform: Nintendo Wii Verifizierter Kauf
Vielen Dank für dieses Spiel.Ich schau mir immer auf youtube Spiele an und kauf sie dann entsprechend.Auf jeden Fall freu ich mich riesig drauf.Die Sommerabende werden kürzer und die Spielabende länger
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: Nintendo Wii
Als große Fans dieser PC-Adventure Serie, hatten wir natürlich einwenig überlegt das Spiel zu kaufen. Aber wir haben es nicht bereut. Niko und George haben Ihre Original Stimmen, so wir wie sie alle kennen und lieben und die Story fängt schon sehr interessant an. Mehr wollen wir dazu aber nicht verraten. Das Spiel ist auf dem großen LCD ein richtiges Erlebnis, die Graik bleibt so wunderbar gemütlich. Als Tipp geben wir nur, wenn vielleicht ein Rätsel etwas schwer wird mit der WII Fernbedienung, einfach mal die Empfindlichkeit von Standardwert 3 auf 2 setzen. Wir halten das Spiel also nach wie vor empfehlenswert, es erstrahlt wirklich im neuen Glanz mit neuer Spannung und hoffen, dass Teil 2 genauso auf der WII weitermachen wird.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: Nintendo Wii