Facebook Twitter Pinterest
The Banner Saga - Collect... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,49
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 14,49
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: mecodu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Banner Saga - Collectors Edition (PC)

Plattform : Mac, Windows 7, Windows Vista
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,96 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch Cmal2_GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Collector's Edition enthält zusätzlich: Soundtrack, Character "Tryggvi" und Ingame-Item
  • Über 25 spielbare Charaktere von zwei verschiedenen Völkern, Menschen und Varls, den gehörnten Riesen
  • Eine epische Wikinger-Saga zum Leben erweckt in voller 2D-Pracht
  • Strategische Kämpfe mit Konsequenzen
  • Erweiterter Mehrspieler-Kampf
36 neu ab EUR 14,49 2 gebraucht ab EUR 10,34

Wird oft zusammen gekauft

  • The Banner Saga - Collectors Edition (PC)
  • +
  • Pillars of Eternity - Sonderedition
Gesamtpreis: EUR 36,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 7 / Vista, Mac
  • USK-Einstufung: USK ab 12 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
  • Artikelanzahl: 1
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B00L44GBA4
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 2,2 x 19,5 cm ; 127 g
  • Erscheinungsdatum: 8. August 2014
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.315 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Erlebe eine epische Wikinger Rollenspiel-Saga, bei der deine strategischen Entscheidungen sich direkt auf dein persönliches Abenteuer auswirken. Schmiede Allianzen auf deiner Karawane durch die beeindruckend schöne und zu gleich erbarmungslos raue Landschaft.

Jede Aktion auf deiner Reise, jedes Gespräch und jeder Kampf wirken sich auf den Ausgang der Geschichte aus. Nicht jeder wird überleben, aber man wird sich an jeden erinnern.

COLLECTOR’S EDITION ENTHÄLT ZUSÄTZLICH:
Preisgekrönter Soundtrack
Zusatz-Charakter "Tryggvi"
Exklusiver InGame-Gegenstand "Tryggvi’s Halskette"

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich will vorweg schicken, dass ich den Kauf des Spiels nicht bereue.
Auch wenn ich das Spiel mit ca. 16 Stunden Spielzeit als recht kurz empfinde, ist das Preis/Leistungs-Verhältnis dennoch gut.

Insgesamt ist die Art und Weise, wie dieses Spiel eine atmosphärische Handlung mit taktischen Rundenkämpfen und dem ein oder anderen Rollenspielelement verbindet sehr erfrischend und neu.

Einen Vergleich mit anderen Spielen, die ich kenne, fällt mir daher relativ schwer.
Vielleicht noch am ehesten mit Expeditions: Conquistador, auch wenn dieses sich von diesem Spiel sicherlich doch deutlich unterscheidet.

Man spielt eine interaktive Geschichte, in deren Dialogen man immer wieder Entscheidungen mit oft schwerwiegenden Auswirkungen treffen muss.
Dabei muss man den Ruf, die Versorgung, die Moral und die Größe der Gruppe ständig im Gleichgewicht halten.

Diese interaktive Geschichte wird dann immer wieder mit rundenbasierten Kämpfen unterbrochen, für die man jeweils 6 Kämpfer aus seiner kontinuierlich wachesenden Truppe auswählt.
Dazu gibt es dann auch einige Rollenspielansätze, wie das Befördern der Kämpfer mit Verteilung von Attributspunkten und das Ausrüsten von gefundenen (oder gekauften) Artefakten.

Gut gefallen haben mir vorallem die schön erzählte Geschichte und die vielen Events, die tatsächlich viel Einfluss auf die Handlung nehmen.
Ich muss aber auch sagen, dass ich schon deutlich spannendere Handlungen in anderen Spielen erlebt habe.

Die grafische Präsentation der Geschichte in Form von - zugegebenermaßen liebevoll - gezeichneten Bildern fällt recht spärlich aus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mirko am 19. Dezember 2015
Verifizierter Kauf
Hab mich hier von den Bewertungen überreden lassen dieses Spiel zu kaufen. Dieses ist aber bei weitem nicht so gut wie es gemacht wird. Hier in diesem Rollenspiel Genre gibt es wesentlich bessere Exemplare.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach den vielen Vorschusslorbeeren hab ich mir The Banner Saga gekauft und es durchgespielt. Das Spiel beginnt recht stark mit einem Interessanten Setting und vielen Charakteren die das Potential haben könnten mich zu fesseln. Auch die Kämpfe am Anfang gefielen mir sehr gut. Allerdings nach einer langen Reise verlieren sowohl Story, als auch die Charaktere als auch die ständig gleichen Schlachten an Reiz...
So marschiert man durch fällt öfters hin, steht aber immer wieder auf und schließlich hat man es durch. Auch die Endsequenz schaffte es nicht mich wieder versöhnlich zu stimmen nachdem ich es als sehr quälend empfand mich durch die immer wiederkehrenden Gegnerherden durchgeklickt habe. Auch die gegebenheiten auf der Reise brachten nicht unbedingt Aufhellung, zwar einige nette dabei aber die Texte (zumindest in der deutschen Übersetzung) wirkten recht platt auf mich. Ebenso bei größeren Schlachten in denen mehr gekämpft werden sollte kann man mit einem Klick abhandeln. (Und ich habe bis jetzt nicht wirklich Ahnung was die unterschiedlichen Optionen bewirken - wenn sie denn was bewirken, lediglich raushalten und befehligen sorgte immer dafür dass meine Einheiten unterlegen waren...)

Was bleibt ist ein Spiel mit guten Ansätzen aber ohne das gewisse etwas was mich fesselt, Charaktere an denen mein Herz hängt und durch das relativ eintönige Kämpfen konnte The Banner Saga auch hier nicht bei mir Punkten.

Mein Fazit: Nicht schlecht aber auch nicht ansatzweise dem Hype darum gerecht.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Tja, wie beschreibt man dieses ungewöhnliche Spiel am besten?
Klar, man könnte es als Rundenstrategiespiel beschreiben, aber dies trifft nur auf einen Teil der Spielzeit zu, in der man mit seinen Recken taktische Kämpfe austrägt. Zum anderen rüstet und levelt man seine Gruppe auf, kümmert sich um seine Resourcen oder absolviert Trainingskämpfe, aber auch dieser minimale RPG/Taktik Anteil beschreibt bei weitem nicht die Gesamtheit des Spiels.
Nein, The Banner Saga ist im Grunde ein interaktiver Roman, der die Geschichte zweier unterschiedlicher Gruppen/Heere in einer düsteren, nordischen Fantasy-Welt erzählt, dabei die Handlungsstränge wie in einem Tarantino Film wechselt, um diese zum Finale hin dann zusammenlaufen zu lassen.
Als Herrführer der jeweiligen Gruppen muss man dabei Sorge für seine Untertanen tragen und wird minütlich vor Entscheidungen gestellt, die in tollen Geschichten und (unvertonten) Dialogen vorgetragen werden und zum Teil große Tragweite haben.
Dabei schließen sich einem je nach Entscheidung (wovon es teils bis zu sechs Möglichkeiten gibt) neue Kämpfer an, man verliert schon vertraute Krieger, muss Einbussen bei der Versorgung oder Moral hinnehmen, bekommt ein besonderes Item oder, oder, oder! Die Vielfalt an kleinen Ereignissen und die zugehörigen Entscheidungen ist so enorm, dass man sich viel Zeit nehmen muss, um hier seinen eigenen Weg zu wählen und die Entscheidungen genau abzuwägen, da die Konsequenzen groß sein können...!
Dabei passiert es häufiger, dass es aufgrund der getroffenen Wahl zu kriegerischen Auseinandersetzungen kommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen