Facebook Twitter Pinterest
One Piece Gigant Battle ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 26,84
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: SchneiderSoft
In den Einkaufswagen
EUR 27,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: Spieleparadies SY (NUR 1X VERSANDKOSTEN)
In den Einkaufswagen
EUR 31,24
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

One Piece Gigant Battle

Plattform : Nintendo DS
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
4.7 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch Gameland GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Stelle Deine eigene Crew zusammen und werde der mächtigste One Piece-Pirat!
  • 20 spielbare Piratenfiguren: Ruffy, Chopper, Ace, Blackbeard, Crocodile, Whitebeard und 71 Supportfiguren!
12 neu ab EUR 19,99 9 gebraucht ab EUR 7,02

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • One Piece Gigant Battle
  • +
  • One Piece: Unlimited Cruise SP
  • +
  • One Piece Unlimited Cruise SP 2
Gesamtpreis: EUR 154,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

  • ASIN: B004Q96TSS
  • Größe und/oder Gewicht: 12,4 x 13,5 x 1,5 cm
  • Erscheinungsdatum: 1. Juli 2011
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.454 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Stelle deine eigene Crew zusammen und werde der mächtigste One Piece-Pirat!

Features:
- Einzigartiger Piratehn-Grand-Prix-Modus
- Verbessere deine Fähigkeiten und passe deine Angriffe an
- 20 spielbare Piratenfiguren: Ruffy, Choper, Ace, Blackbeard, Crocodile, Whitebeard...und 71 Supportfiguren
- Kämpfe via Drahtloser DS-Datenübertragung für 4 Spieler

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
5
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Es ist ja in Deutschland immer wieder ein denkwürdiger Tag wenn mal wieder ein One Piece Spiel seinen Weg in deutsche Gefilde findet. Im Vergleich zu Naruto oder Pokemon Spielen sind One Piece Games verhältnismäßig rar gesät.
Dieses Mal bekommen wir einen schönen DS Ableger auf den ich mich schon lange gefreut habe.

Zunächst mal zum Umfang der Story:

Man spielt nicht direkt die Story von One Piece nach. Es sind einzeln Anspielung auf das Geschehen des Animes verstreut doch die Kämpfe kann man eigentlich wahllos mit allen Charackteren bestreiten die einem zur Verfügung stehen auch wenn diese im Anime gar nicht am Kampf teilgenommen haben, auch das Team Up ist öfter mal gewürfelt.
Man beginnt auf dem Saboady Archipel und arbeitet sich zunächst bis zum Marinford vor. Auf dem Weg dahin trifft man die entsprechenden Chracktere die man dort auch im Anime/Manga gesehen hat (z.B. Ki Zaru auf Saboady Archipel, Boa Hancock auf Amazon Lilly usw.) Dazu gibt es noch weitere dazugedachte Inseln so z.B. eine, die ältere Orte vor Saboady Archipel zusammen beherbergt. So z.B. ein Stagemix aus Skypia, Enies Lobby und Alabasta.

Die Level:

Die Level sind in Stages aufgebaut. Man arbeitet sich von Stage zu Stage vor. Die Stages bestehen entweder aus 1 vs 1 Kämpfen, Minispielen wie "wer kann am meisten Takoyakis essen" oder ein Multikampf in dem man alle sine Gegener besiegen muss bzw. durch besiegen seiner Gegener am meisten Punkte erhalten muss usw. Es wird nicht langweilig da auch oft Bedingung den Kampf beeinflussen wie z.B. das die eigene Lebensleiste rapide abfällt oder man keine Unterstützungschracktere einsetzen darf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Spiel vorgestern bekommen und muss sagen, dass ich kaum vom DS weg zu bringen bin.
Das Spiel hat auf jeden Fall einen Suchtfaktor und einen Sammeltrieb.

Man spielt nicht die direkte Story nach, wie man sie aus dem Anime oder den Mangas kennt. Dennoch gibt es einige Zusammenhänge zwischen den Akts wie zum Beispiel Sabaody Achripel, Impel Down und dem Marineford. Natürlich sind auch ältere Akts vorhanden, ebenso wie bei den Charakteren. Zu Beginn spielt man Ruffy als spielbaren Hauptcharakter und beginnt Level für Level neue Charaktere freizuschalten. Auch sind ältere Charaktere vertreten.

Im Spiel stehen einem mehrere Optionen zur Verfügung:

- Piraten Grand-Prix (mehr oder weniger Storymode)
- Thousand Arena (verschiedene Kampfsimulationen)
- Multiplayer (Spiele über's Net)
- Training (Charaktere testen und Übungen)
- Piraten Bande bearbeiten (Teams erstellen, um schnelleren Zugriff auf sein Team zu haben)
- Schatz (Übersicht über alle Belohnungen)
- Optionen (Systemsteuerung)

Es gibt in jedem Level unterschiedliche Kampfphasen, Mal 'Mann gegen Mann' oder 'Jeder gegen Jeden' oder erfüllen von kleineren Aufgaben. Außerdem hat man die Möglichkeit sich über den Touchscreen, Verstärkung seiner Kameraden zu holen, die man vorher zusammengestellt hat. Die Angriffe basieren auf mehreren und unterschiedlichen kombinieren der Tasten. Spieler mit einem 3DS, haben den Vorteil eines zusätzlichen Analog Sticks. In der Kategorie Training, hat man sogar die Möglichkeit über das Startmenü die Befehle für die unterschiedlichen Attacken aufzurufen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
One Piece Gigant Battle ist ein tolles Spiel!
Ich habe damals schon gerne One Piece Grand Battle 1 und den 2 teil als Japan Import gezockt ;)
Und im grunde ist Gigant Battle nichts anderes. Die Grafik finde ich sehr passend und auch wenn es keine Grafikpracht ist so sieht sie trotzdem passend zum One Piece Universum aus. Der Sound ist zum Glück kein nerviges Gedudel und durchaus zu ertragen :)
Das Gameplay ist genau wie Grand Battle aufgebaut man bekämpft sich in sehr schön gestalteten Arenen und kann auch Items aufsammeln die einen Gesundheit wiedergeben oder halt Items wie Bomben usw.
Der Schwierigkeitsgrad ist allerdings nichts für Weicheier^^ manchmal kann es zu Frust Situationen kommen!
Es gibt genau 20 spielbare Charaktere wie Ruffy,Zorro,Sanji,Crocodile,Ace,Jimbei,Magellan,Blackbeard und mein Lieblings Charakter aus One Piece Whitebeard! Sogar die drei Marine Admiräle kann man spielen und noch einige andere! Dazu kommen dann noch über 70 Supportfiguren. Diese Supportfiguren auch Hilfscharaktere genannt kann man zwar nicht selber steuern aber man kann sie vor jedem Kampf auswählen und dann im Kampf einsetzen den Rest macht dann die CPU :)
Als Supports gibt es unter anderem Smoker,Rob Lucci,Eustass Kid,Law,Enel,Don Creek,Arlong,Kapitän Black,Wapol,Mr.3,Mr1,Moria,De Flamingo usw.
Im verlaufe des Spiels schaltet man all diese Charaktere frei und auch zusätzliche Kampfarenen.
Wie bereits erwähnt sind diese Kampfarenen sehr schön gestaltet und strotzen nur so vor Details!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen