Facebook Twitter Pinterest
8 Angebote ab EUR 39,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Anstoss 3: Der Fußballmanager

Plattform : Windows 95, Windows 98, Windows NT 4
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
4.7 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
Standard
3 neu ab EUR 88,19 2 gebraucht ab EUR 39,99 3 Sammlerstück(e) ab EUR 49,99

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B00004TPNV
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.920 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Standard

Produktbeschreibung

Anstoss 3 ist die ultimative Fußballmanagement-Simulation für 1-4 Spieler vor einem Rechner oder im lokalen Netzwerk. Springen Sie direkt als Trainer ins Haifischbecken des Profifußballgeschäfts oder arbeiten Sie sich im Karrieremodus langsam nach oben. Anstoss 3 erweckt die Spieler auf und neben dem Platz zum Leben und setzt neue grafische Maßstäbe. Spielen Sie in 22 Ligen in 11 Ländern mit Originalregeln und zusätzlichem Bonusland!
Features:
- in Echtzeit simuliertes Spiel (keine vorberechneten Spielszenen )
- fließende Bewegungen durch optisches Motion-Capturing
- mehr als 100.000 Animationsphasen der Spieler und Schiedsrichter
- realistische Stadien mit animierten Zuschauern
- Spezialeffekte wie Nebel, bengalische Feuer und Blitzgewitter
- superschnelle Grafik durch brandneue SGL-3D-Engine
- holt das Letzte aus Ihrer 3D-Karte heraus
- direkte Anweisungen an die Spieler während des Spielverlaufs.
Mit Anstoss 3 macht Management richtig Spaß!
Das alles und noch viel mehr erwartet Sie als Manager bei Anstoss 3:
- beliebig ausbaubares Vereinsgelände mit bis zu 3 Stadien und allen Schikanen
- echtes Privatleben der Spieler mit etwa 200 Eigenschaften
- detaillierte Simulation der Beziehungen innerhalb der Mannschaft
- spannende Verhandlungen mit Spielern, Spielerfrauen und Sponsoren
- Option, als Spielertrainer durch den eigenen Einsatz einen Stammplatz zu erkämpfen
- integrierter Nationalmannschaftsmodus parallel zum Managen eines Vereins
- besonderer Schwerpunkt im Bereich Jugendarbeit, z.B. mit eigenen Jugendlichen.

Voraussetzungen

mind. Pentium 133, Win NT/95/98, 32 MB RAM, 2fach CD-ROM, VESA-kompatible Grafikkarte (1MB), empf. Pentium 233, 3D-Beschleunigungskarte (4MB).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Standard
Zunächst zu meiner Person:
Ich spiele "Anstoss 3" schon seit 2002, vorher hatte ich jahrelang den Vorgänger "Anstoss 2 Gold" gespielt. Zwischenzeitlich hatte ich mit meinen Freunden schon diverse andere Fußballmanagerspiele aus dem Hause EA ausprobiert - Fm2005, Fm07 und Fm09 kamen jedoch alle nicht an A3 heran (wegen zu vieler Bugs und nicht nachvollziehbaren Ergebnissen)! Doch auch die Nachfolger Anstoss 4, Anstoss 2005 und Anstoss 2007 konnten nicht überzeugen, wobei der 2005er noch am besten war. Und so kommt es, das ich bis heute immer noch den Kultmanager A3 spiele.

Nun ganz kurz die größten Vor- und Nachteile gegenüber den eben genannten Managerspielen:

Nachteile:

- Das Spiel ist schon was älter (aus dem Jahr 2000), daher kann die Grafik nicht mit aktuellen Spielen mithalten. (Sicherlich der gravierendste Nachteil, wenn man anderes gewohnt ist. Aber das ist ja schließlich ein Managerspiel, also was will ich da mit der besten Grafik??? Wenn es mir um die Grafik geht spiele ich ProEvolutionSoccer oder FIFA, also von daher...)

- Weil alt, gibt es auch noch die gute alte DM. (Stört einen nach kurzer Zeit aber nicht mehr)
!!!UPDATE: Seit Herbst 2014 gibt es einen Fan-Patch, der die DM durch den Euro ersetzt!!!

- Weil alt, gibt es statt der 3. Liga noch die 2 Drittklassigen Regionalligen Nord und Süd. (Da man aber die meiste Zeit nur in den höchsten nationalen Ligen spielt, ist dies eigentlich egal)

- Originaldaten von Vereinen und Spielern sind nicht im Spiel enthalten. (Userfiles von der noch sehr aktiven Community können aber leicht im Internet herunter geladen werden)

- Suchtgefahr!!!
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Allen ,die mit dem Gedanken spielen,sich Anstoss 4 zuzulegen,sei gesagt,dass sie damit einen Riesenfehler begehen würden! Legen sie sich lieber Anstoss 3 zu,der trotz seines Nachfolgers die Pole Position behalten wird! So viel Liebe zum Detail,mit der aber auch Einsteiger zurecht kommen, und das typische Ascaron-Feeling mit immer wieder netten lustigen Ereignissen machen Anstoss 3 einfach zu dem ,was es ist: Der mit Abstand beste Fußballmanager,den es zur Zeit gibt! Also,sparen sie doch Geld und ziehen sie A 3 Anstoss 4 vor. Ich würde es jedenfalls tun.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Ich habe EA Sports viel Geld in den Rachen geschmissen, wie viele andere auch. Hätten wir dieses Geld lieber in dieses tolle Team investiert, die dieses Meisterwerk erschaffen hat.

Ich spiele dieses Spiel seit 10(!!!!) Jahren. Es ist immer noch total motivierend. Die Einfachheit, das unterhaltsame, und doch die enorme Spieltiefe machen dieses Spiel zu etwas besonderem. Ich brauche keine orginalen Lizenzen. Das ist gerade das geniale, da das Spiel somit Zeitlos ist, weil es an keine Realität gebunden ist. Ich identifiziere mich sehr mit meinem Team in diesem Spiel (hört sich jetzt vielleicht ein wenig freakig an, aber ist halt so)

Ich kann jedem, der nur ein wenig Interesse an Manager Spielen hat empfehlen, dieses Spiel zu kaufen. Die Motivation ist unerreicht. Es gibt heute nach 10 Jahren immer noch Sachen die ich neu entdecke, und über die ich lachen kann (all die Meldungen während den Spielwochen, oder die Interviewfragen, oder irgendwelche überirdischen Geschehnisse xD )

FAZIT: Hier war wohl die Hand Gottes dran, ansonsten wäre es nicht das genialste Manager Spiel was es je gab.
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Anstoss 3 ist ein Faszinosum. Wohl keine anderes Spiel ist mir so lieb wie diese wirklich toll gemachte Managersimulation.
Klar, der Zahn der Zeit hat unverkennbar genagt. Alle Geldbeträge werden in DM ausgewiesen, die Grafik (bei einer Management-Simulation allerdings wohl zu vernachlässigen) ist wohlwollend als "zeitlos" zu bezeichnen.
Was Anstoss 3 aber besser schafft als alle, auch aktuellen (2009) Simulationen ist seine Ausgewogenheit in fast allen Bereichen. Nicht zu simpel wie noch die Vorgänger und der legendäre "Bundesliga-Manager", dabei aber auch nicht zu umfangreich wie z.T. Fussball Manager 09 und anderer aktuelle Titel. Gleichzeitig nimmt Anstoss 3 sich, wie alle anderen Teile der Reihe auch, nicht zu ernst. Die Traineransprachen z.B. sind absolute Klassiker. Hier kann dem Veteranen keiner das Wasser reichen.

Insgesamt kann man auch im Jahr 2009 Anstoss 3 immer noch uneingeschränkt empfehlen. Natürlich muss man Abstriche z.B. bei der Grafik machen. Auch ist es mühsam, jede Saison neue Updates aus den, zum Glück noch immer zahlreichen, Internet-Communitis zu laden. Aber für so ein gutes Spiel nimmt man diese Nachteile gwerne in Kauf.
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
...weil ich zig Stunden mit A3 verbracht habe und es mich Jahre nicht losgelassen hat...Weltklasse und der beste Teil in diesem Genre. Über das Spiel muss man keine großen Worte verlieren. Es zieht dich in seinen Bann. Man bekommt einfach was für sein Geld und erkennt die Liebe zum Detail. Die beiden Vorgänger sind auch sehr gut...bei BMH mach ich auch noch nen Daumen nach oben. Die gute alte Zeit, als ein Fussballmanager noch einer war und keine Melkmaschine von EA...deren Ableger kann man zum größten Teil abhaken.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Version: Standard