Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Balanceakt: Blind auf die... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Leichte Gebrauchsspuren vorhanden, Täglicher Versand aus Deutschland als Büchersendung im Luftpolsterumschlag! Versanddauer 3-7 Tage.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Balanceakt: Blind auf die Gipfel der Welt Taschenbuch – 12. März 2012

4.8 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 0,12
77 neu ab EUR 14,99 12 gebraucht ab EUR 0,12

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Balanceakt: Blind auf die Gipfel der Welt
  • +
  • Unter Blinden - Das extreme Leben des Andy Holzer
Gesamtpreis: EUR 24,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Dieses Buch ist absolut empfehlenswert.«, Abenteuer Philosophie, 01.07.2012

»Seine Geschichten berühren, sie fesseln, bringen zum Lachen. Und zum Nachdenken.«, Dolomiten, 11.04.2012

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andy Holzer, geboren 1966, wuchs in einem Dorf in den Lienzer Dolomiten auf. Er ist von Geburt an blind. Mit neun Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für das Bergsteigen. Sechs der legendären Seven Summits, der höchsten Gipfel der sieben Kontinente, hat der »Blind Climber« schon erklommen. Im Frühjahr 2012 wird er den Mount Everest in Angriff nehmen. Holzer lebt mit seiner Frau Sabine in der Nähe von Lienz, Osttirol. www.andyholzer.com


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Marion am 18. September 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen, die Begeisterung hielt sich in Grenzen, denn das Thema "Bergsteigen" reisst mich nicht wirklich vom Hocker. Aber OK, ich dachte, ich nehme es als Bettlektüre, wird wohl 'ne gute Einschlafhilfe. Ja, was soll ich sagen, von Schlaf war nach den ersten 10 Seiten nicht mehr die Rede.
Was mich an diesem Buch so sehr gefesselt hat, lässt sich einfach erklären: Der MENSCH Andy Holzer, der eben auch (blind!) auf Berge steigt, das Buch jedoch keineswegs nur davon erzählt. Andy Holzer lässt einen teilhaben an seinem unglaublich fesselnden Leben, teils in rührender, witziger, aber immer höchst mitreissender und grundehrlicher Weise.
Allen Widrigkeiten zum Trotz lebt er sein Leben mit einer Intensität und einem Urvertrauen, dass ich nach Lesen des Buches tief berührt aber auch dankbar war, dass Andy Holzer mich daran hat teilnehmen lassen.
2 Kommentare 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe Andy Holzer letztes Jahr bei einem Vortrag erlebt und war sofort begeistert von der sympathischen Art, wie er seine unglaublichen Geschichten rübergebracht hat. So viel gelacht und gestaunt habe ich noch nie bei einem Vortrag. Als ich jetzt von seinem Buch erfuhr, habe ich es mir natürlich sofort gekauft und war gespannt wie ein Flitzebogen. Was er beschreibt, klingt so, als wollte er uns einen Bären aufbinden. Aber da ich ihn live erlebt habe, weiß ich, zu welchen Abenteuern und verrückten Dingen er fähig ist. Obwohl er von Geburt an blind ist, macht er Dinge, die sich nicht mal Sehende trauen, zum Beispiel springt er als Jugendlicher in der Badeanstalt vom Fünf-Meter-Turm auf das Sprungbrett des Dreiers, um sich von dort hinauskatapultieren zu lassen! Nach vielen solcher Verrücktheiten, die er alle wunderbar komisch und selbstironisch beschreibt, findet er schließlich seine endgültige Leidenschaft, das Bergsteigen, und seitdem ist er nicht mehr aufzuhalten und wird als Extrem-Bergsteiger international anerkannt. Dabei ist er durchaus kein Wahnsinniger, sondern er kompensiert das fehlende Augenlicht mit seinen anderen Sinnen und nimmt Dinge wahr, die den Sehenden entgehen. Natürlich ist sein Leben nicht nur lustig. Wie er den Tod eines Freundes beschreibt, das geht unter die Haut.
Fazit: Andy Holzer kann nicht nur reden, sondern ebenso mitreißend schreiben. Ein Buch nicht nur für Bergfans, sondern für alle, die das Staunen noch nicht verlernt haben.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Alles mal aus einer ganz anderen Perspektive zu lesen - das eröffnet wahrlich andere Blickwinkel auf den Bergsport als solches. Ich habe das Buch geradezu verschlungen und mich von Holzers einzigartigen Schilderungen packen lassen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Marion am 17. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ich muss zugeben, ich habe den Andy Holzer bis vor ca. 1 Woche gar nicht gekannnt... Habe ihn zufällig im Fernsehen gesehen und habe die Offenheit einfach auf Anhieb sympathisch gefunden..
Ich habe mir das Buch gleich bestellt, die Lieferung war wie immer super schnell von Amazon und muss sagen nach 2 Tagen habe ich es fertig gelesen...
Es ist für mich faszinierend, wie ein blinder Mensch so mit seinem Umfeld umgeht und klar kommt.. Auch die Beschreibungen wie er alles ertastet, und auch mit seinen Sinnen arbeitet...
Hut ab!!
Er ist auch in einem super Umfeld aufgewachsen.. Die Eltern und seine Frau haben ihn einfach auch super unterstützt, sonst wäre das alles nicht möglich... Meine Hochachtung!!
Ich kann dieses Buch einfach nur empfehlen weil es so einen Lebensmut ausstrahlt und einfach so sympathisch geschrieben ist...
Und es ist auch für Leute die keine Ahnung vom Klettersport haben eine super Lektüre!!
Absolute Kaufempfehlung!!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Energie pur!
Ein fesselnd geschriebenes Buch, das mir nicht nur die wunderbare Bergwelt nähergebracht hat, sondern dass mir auch gezeigt hat, dass das Leben immer (!) lebenswert ist. Ich selbst bin gehbehindert, sodass mir das Bergsteigen leider verwehrt bleibt. Doch durch die anschaulichen Schilderungen von Andy Holzer habe ich mich gefühlt, als hätte ich die Abenteuer mit ihm zusammen erlebt. Das habe ich bisher selten bei einem Buch so empfunden. Die Energie, die er rüberbringt, überträgt sich auf den Leser. Ich bin gespannt, was wir von Andy Holzer noch hören werden.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch bestellt bevor ich ihn persönlich kennenlernen durfte.
Das Buch ist so erzählt ,wie er eben spricht . Witz, Selbstironie und Ernsthaftigkeit wechseln mit spannenden Passagen, so wohl wenn es um seinen Alltag ging oder um seine Unternehmungen am Berg. Es wird ein Bild einer Persönlichkeit gezeichnet welche sich nicht beirren lässt von Konventionen und Meinungen und die dank Willenskraft alle gesteckten Ziele erreicht hat. Das hat definitiv etwas vorbildliches für Menschen ohne Handykap.
Wenn man sich selbst in den Bergen bewegt. Wird einem das Buch eine neue Dimension Eröffnen, wie man sich als Mensch in einer 3 Dimensionalen Landschaft wie es die Berge eben sind sich bewegen kann.

Für mich ist das ein Buch, welches man gelesen haben sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen