Facebook Twitter Pinterest
EUR 22,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Baedeker Reiseführer Sach... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Baedeker Reiseführer Sachsen: mit GROSSER REISEKARTE Taschenbuch – 30. Juni 2014

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 30. Juni 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 22,99
EUR 22,99 EUR 21,08
67 neu ab EUR 22,99 5 gebraucht ab EUR 21,08

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Baedeker Reiseführer Sachsen: mit GROSSER REISEKARTE
  • +
  • Baedeker Reiseführer Thüringen: mit GROSSER REISEKARTE
Gesamtpreis: EUR 42,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Für einen Urlaub in Sachsen war ich auf der Suche nach einem Reiseführer für eben diese Region. Da ich noch nicht genau wusste, wo es hingehen sollte, waren mir Reiseführer für die Sächsische Schweiz, das Vogtland oder die Oberlausitz zu eingeschränkt. Die Auswahl für dezidierte Sachsen Reiseführer ist beschränkt. Daher entschied ich mich aufgrund des Umfangs für den Reiseführer von Baedeker.

Der Aufbau ist relativ klassisch. Es gibt Top-Sehenswürdigkeiten, Themenlisten, Geschichte, Touren und umfangreiche Beschreibungen. Dazu gibt es noch eine Faltkarte der Region.

Positiv
+ Der Umfang: Dieser Reiseführer enthält wirklich alles. Jeder noch so kleine Ort ist erwähnt. Es gab nichts, was ich nicht gefunden habe.

+ Ausklappbare Sonderbeschreibungen. Zu einzelnen Orten gibt es ausführlichere, ausklappbare Infos (wie z.B. die Frauenkirche oder der Zwinger in Dresden)

+ Lagepläne von Burgen und Schlössern

+ Die Karte

+ Stadtpläne einzelner Orte.

Negativ
- Die alphabetische Reihenfolge der Orte. Diese Sortierung hinkt leider etwas, sodass ich häufig suchen musste. Schloss Pillnitz findet man so nicht unter P, sondern es ist Dresden zugeordnet. Wenn man sich in der Region nicht auskennt, kann man das natürlich nicht wissen. Dazu wurde dieser Ort im Register hinten auch nicht gelistet. Oder Bad Schandau findet man nicht unter B sondern bei der Sächsischen Schweiz, Pirna dann wiederum aber unter P. Kurzum diese Reihenfolge macht für mich keinen Sinn, eine Einteilung nach Regionen wäre vielleicht besser.

- Fehlende Adressangaben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dr. R. Manthey #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 27. August 2015
Wenn man durch sächsische Städte und Dörfer fährt und vorher im Norden oder der Mitte Ostdeutschlands war, dann bemerkt man den Unterschied schnell und sehr deutlich. Sachsen ist das wirtschaftlich mit Abstand erfolgreichste ostdeutsche Bundesland. Eine Reise war es schon immer wert, heute mehr denn je. Glaubt man den offiziellen Statistiken, dann kommen die meisten Besucher in die romantische Sächsische Schweiz und nach Dresden. Doch Sachsen bietet natürlich noch viel mehr, und es verändert sich ständig. Im Entstehen begriffen, aber bereits gut ausgebaut, breitet sich eine riesige Seenlandschaft von der Lausitz bis ins Leipziger Land aus, die aus gefluteten und rekultivierten Braunkohletagebauen gebildet wird. Sie scheint für die Macher dieses Reiseführers noch so neu zu sein, dass sie bei ihnen kaum vorkommt. Dafür aber beleuchtet das Buch die klassischen Sehenswürdigkeiten des Freistaates umso besser.

Nach einer allgemeinen Vorstellung kommen die Autoren schnell zu Geschichte, Kunst und Kultur und zu berühmten Persönlichkeiten Sachsens. Danach folgt ein Kapitel zu Besonderheiten von Essen und Trinken und den Feiertagen und Festen Sachsens, Ferien mit Kindern, Aktivurlaub (vorrangig Wandern, Klettern und Radfahren - der Wassersport fehlt) sowie Einkaufen und Übernachten. Das ganze findet man unter der Überschrift "Erleben & Genießen".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mit einer Fläche von 18419 km² steht der Freistaat Sachsen auf Platz 10 der deutschen Bundesländer, gemessen an den 4,05 Millionen Einwohnern ist es Platz 6. Die ausgesprochen vielfältige Landschaft umfasst neben dem nördlichen Tiefland touristisch reizvolle Regionen wie Elbsandsteingebirge ("Sächsische Schweiz"), Erzgebirge, Vogtland, Lausitz oder Zittauer Gebirge. Und es gibt geschichtsträchtige Kulturmetropolen wie die Landeshauptstadt Dresden, Leipzig oder Bautzen. Für einen aktiven Urlaub zur Erkundung der einmaligen Landschaft bietet der vorliegende Reiseführer aus der traditionsreichen BAEDEKER-Reihe hervorragende Voraussetzungen. Dem neuen Reihen-Design angepasst, gliedert sich das Buch in fünf Hauptkapitel, die durch seitliche farbige Tabs und Beschriftungen eine sehr gute Übersicht ermöglichen.

1. Hintergrund
Hier sind zahlreiche Fakten zu Natur, Umwelt, Bevölkerung, Wirtschaft, Geschichte sowie Kunst und Kultur für eine grundlegende Übersicht zusammengestellt. Als berühmte Persönlichkeiten der Region werden August der Starke, Johann Sebastian Bach oder Johann Friedrich Böttger ebenso gewürdigt wie Erich Kästner, Karl May oder Herbert Wehner.

2. Erleben und Genießen
Die Tipps für lokale kulinarische Spezialitäten nennen zahlreiche Gerichte (Sächsischer Sauerbraten, Sächsische Kartoffelsuppe) und bieten einen Exkurs zum Dresdner Stollen samt einem Rezept der Bäckerinnung Dresden. Aus den jährlich wiederkehrenden Festen/Events ragen Annaberger Kät (größtes Volksfest im Erzgebirge), Leipziger Buchmesse und Dresdner Elbhangfest heraus.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden