Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
Gebraucht:
EUR 99,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von music-attack
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49

Bad Sneakers & a Pina Colada [Vinyl LP]

4.4 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Bad Sneakers and a Pina Colada
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 15. September 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 99,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 99,99

Hinweise und Aktionen


Hardcore Superstar-Shop bei Amazon.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Vinyl (15. September 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Pinnacle International (Rough Trade)
  • ASIN: B00004WSPT
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 877.581 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Aus der Amazon.de-Redaktion

Bei dem Namen dieser Kapelle denkt man sofort an ein Hardcore-Allstar-Projekt, doch die Schweden sind erstens noch ziemlich grün hinter den Ohren und zweitens waschechte Sleaze-Rocker, die mit brennenden Mülltonnen und Gang-Fights ungefähr so viel zu tun haben wie 'ne Flasche Milch mit dem Polarstern. Der Haufen verbindet auf einzigartige Weise harten Sleaze-Stoff à la Warrior Soul mit skandinavischem Schnodder-Rock in bester Backyard-Babies-Manier. Hier leben die grandiosen Haarspray-Achtziger wieder auf, doch statt der damals üblichen, mächtig glatt gebügelten Lahmarsch-Produktion krachen jetzt heftige, erdige Gitarrensalven aus den Boxen. Mal klingt's nach stadiontauglichem Breitwand-Bombast, mal nach einer versifften, abbruchreifen Garage. Die meisten Pluspunkte sammelt Sänger Jocke Berg, der wie Warrior-Soul-Chefposer Kory Clarke zu besten Zeiten röhrt und Bad Sneakers & Pina Colada mit seinen originellen Gesangsmelodien eine erstaunliche Langzeitwirkung verleiht. Wer mal wieder so richtig in Glitzer & Glamour schwelgen will: Dies ist der ideale Soundtrack dazu. --Michael Rensen -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

INTRO

Der Frühling ist da, und passenderweise schmeißt die Plattenindustrie mit Rock'n'Roll-Veröffentlichungen dreckigen Kalibers aller Sorten um sich. Hardcore Superstar haben mit HC alter und neuer Schule nix am Hut, sondern frönen der auferstehenden Spielart des sleazigen Rocks auf den Spuren unvergessener Größen und anderer Halbgestalten wie etwa Mötley Crüe, LA Guns oder Faster Pussycat. Dem einen oder anderen mag diese schöne Zeit noch vor Augen sein, als dem Styling so manches braven Burschen mit reichlich Haarspray beigekommen wurde, eine übel beleumundete Spezies namens Poser existierte und im Musikfernsehen eine ständig rauchende, wohlbehütete Erscheinung namens Slash, versunken im Gitarrensolo, aus dem Meer auftauchte, was angesichts des damalig vorherrschenden technischen Standarts durchaus eine Sensation darstellte. Flut und Zeit gingen, wie es nun einmal ihre Art ist, gnädig über dieses Ereignis, den damit irgendwie zusammenhängenden Novemberregen und bald auch diese ganze Zunft hinweg. Grunge kam und ging, hernach soll sowieso alles gegangen sein. Jetzt werden die Uhren allerdings kräftig zurückgestellt. Hardcore Superstar gehen erfreulicherweise etwas ruppig-punkrockiger an die Angelegenheit heran als die Vorreiter dieses Sounds. Sie wissen aber auch, wie man sich an die Charts heranschleicht und sollen im heimatlichen Schweden mit dem getragenen "Someone Special" bereits für Aufsehen gesorgt haben. Dies sollte ihnen mit der zweiten Single "Liberation" erst recht gelingen, ein äußerst ansprechendes Zuckerl, welches genausogut auf der B-Seite von Guns n' Roses famoser "Lies" angesiedelt sein könnte. Es versteht sich aus Genre-Gründen von selbst, daß Hardcore Superstar ihrem Gebräu all die großmäuligen und solowichsenden Ingredenzien beifügen, welchen eine entsprechend glaubwürdige Platte bedarf. Ganz tanzbare, sommerlich-freundliche Angelegenheit auf bekanntem, nichtsdestotrotz liebenswertem Terrain. Hardrock geht jetzt auch wieder so.

Folke Schneider / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 13. Juni 2005
Format: Audio CD
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 19. Dezember 2016
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Format: Audio CD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2007
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2000
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2010
Format: Audio CD
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2000
Format: Audio CD
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2000
Format: Audio CD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Glam Rock

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?