Facebook Twitter Pinterest
EUR 18,01 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von Music-Mixer
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von WonderBook-USA
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Ships from the US. Expected delivery 9-15 business days. Serving Millions of Book Lovers since 1980. Very Good condition. Audio CD. Case Very Good. Booklet Like New. Quality guaranteed! In original artwork/packaging unless otherwise noted.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,04
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
In den Einkaufswagen
EUR 18,74
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Bessere_Musik ( 12-24 Tage Lieferzeit aus Kalifornien)
In den Einkaufswagen
EUR 40,62
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Founders Factory JPN4DE
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,59

Bad [Remastered] Special Edition, Original Recording Remastered

4.7 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,01
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Original Recording Remastered, Special Edition, 16. Oktober 2001
EUR 18,01
EUR 18,01 EUR 2,43
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Mixer. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 18,01 10 gebraucht ab EUR 2,43

Hinweise und Aktionen


Michael Jackson-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Bad [Remastered]
  • +
  • Thriller 25th Anniversary ed.
  • +
  • Dangerous
Gesamtpreis: EUR 32,07
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (16. Oktober 2001)
  • Special Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered, Special Edition
  • Label: Sony Bmg
  • ASIN: B00005QGAX
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  Mini-Disc  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 251 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 332.047 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Bad
  2. The Way You Make Me Feel
  3. Speed Demon
  4. Liberian Girl
  5. Just Good Friends
  6. Another Part Of Me
  7. Man In The Mirror
  8. I Just Can't Stop Loving You
  9. Dirty Diana
  10. Smooth Criminal (Radio Edit)
  11. Leave Me Alone
  12. Voice-Over Intro Quincy Jones Interview # 1/Quincy Jones Interview #1
  13. Streetwalker
  14. Voice-Over Intro Quincy Jones Interview #2/Quincy Jones Interview #2
  15. Todo Mi Amor Eres Tu (I Just Can't Stop Loving You)
  16. Quincy Jones Interview #3
  17. Voice-Over Intro "Fly Away"
  18. Fly Away

Produktbeschreibungen

Bad expanded edition


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das ist das Beste was Sony und der MJ Estate geliefert haben, seit Michaels Ableben!!!
Man muss einfach das BAD Album haben, da geht kein Weg dran vorbei.
Diese liebevoll zusammengestellte Deluxe Box beinhaltet alles was das Herz eines MJ Fans zufrieden stellt (bei mir ist es jedenfalls so).
Die unveröffentlichten Songs, die französische Version von "I just can't stop loving you", die genialen Booklets und natürlich das Wembley Konzert von 1988 auf DVD und CD!
Wer von der DVD eine HD Qualität erwartet wird hier nicht zufriedengestellt werden. Man muss wirklich bedenken, dass diese Aufnahme von Michaels privater VHS Kopie stammt. Wir Fans haben 24 Jahre auf diesen Schatz gewartet, ich kann mir deshalb vorstellen, dass ein NICHT-Fan hier nur rummeckern würde, aber wer bei diesem Konzert nichts anderes macht als auf die Qualität der Aufnahme zu achten, der wird an diesem HAMMER Konzert keine Freude haben. Als langjähriger Fan fühle ich mich irgendwie befreit, weil wir das bekommen haben, was wir uns am allermeisten gewünscht haben-ein Konzert der BAD Tour.
Der Sound ist der beste Live Sound, den ich jemals auf einer Live DVD erleben durfte, allerspätestens bei "Billie Jean" müsste eigentlich jeder dasitzen mit offenem Mund. Das Finale ist einfach nur ein Gänsehaut PUR Feeling, das wohl beste Konzertfinale von Michael.
Bei mir ist auf jeden Fall erneut eine BAD Ära ausgebrochen und es werden jüngere Generationen in ihren Bann gezogen werden.
Wer dagegen etwas einzuwenden hat, dem sage ich nur: "I'm tellin' you just to watch your mouth".
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Udo_Erhart TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 14. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Seit dem ursprünglichen Release des BAD-Albums bin ich Michael-Jackson-Fan. Und ich weiß noch, dass es zu Schulzeiten 1987 gar nicht mehr in war, MJ-Fan zu sein; Grunge zeichnete sich als neue Musikrichtung ab und auch Heavy Metal war unkaputtbar (während ich kurz nach der BAD-Veröffentlichung mit Pippi in den Augen im Kino saß und Michael Jackson in Moonwalker auf der großen Kino-Leinwand bewunderte). Ich kann mich auch noch nach 25 Jahren genau daran erinnern, wo ich das Album (damals noch auf Vinyl und dementsprechend ohne den Song "Leave me alone") gekauft habe. Und ich bin heute, 25 Jahre nach meinem ersten Michael-Jackson-Album noch immer Fan.

Dementsprechend habe ich mich sehr auf das aktuelle Jubiläums-Album gefreut, das gerade in der Deluxe-Ausgabe einiges hermacht. Die schwarze Box (mit samtartigem Pappcover und Magnetverschluss) ist mit dem BAD-25th-Logo geprägt, das Logo ist zusätzlich noch mit Silberfarbe umrandet. Öffnet man den Deckel, ist auf der Innenseite ein MJ-Logo mit Krönchen abgedruckt, ebenfalls im Re-Design des Jubiläums-Schriftzugs.

In der Box befindet sich ein zusammengefaltetes zweiseitig bedrucktes Poster, das auf der einen Seite eine Repro des Programmheft-Covers der BAD-Tour zeigt, auf der anderen Seite eine schwarzweiße Live-Aufnahme von der dazugehörigen Tournee. Die drei CDs und die DVD sind in zwei aufklappbaren Papphüllen verstaut. Außerdem liegen der Box zwei Booklets im CD-Format bei, bei dem das zur Live-DVD und -CD komischerweise mit glänzendem Cover, das andere auf mattes Papier gedruckt wurde.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
BAD von Michael Jackson ist das erste Album, dass mir zu 100% gefällt.

Hier hat er sich musikalisch emanzipiert und diesen Jackson-Funk, der auf allen noch kommenden Platten den Ton angab, zum ersten Mal in Perfektion zelebriert.
Das Album klingt mehr so, wie MJ es mochte, und dafür weniger nach Quincy Jones. GOTT SEI DANK.

Mit BAD hat er seine Gesichtswandlung abgeschlossen ( jawohl, die Nase war danach nie mehr eine andere, und auch die kantigen Gesichtszüge und angeblich operierten Wangenknochen sind schon vorhanden ) und sich selbst musikalisch und stilistisch als Kunstfigur neu erschaffen.

Auf BAD ist der Sound von Thriller fast in Vergessenheit geraten. Natürlich musste die Kritik das Album ablehnen, und natürlich war es weniger erfolgreich.
Und es ist auch klar, dass sich die Geister seit BAD scheiden. Die Einen trauern den Thriller-Zeiten nach und jammern rum das er so schrecklich abgebaut hätte, die Anderen sind durch BAD erst richtig zu harten Fans geworden ( und ein Leben lang geblieben ).

Einen Grammy gab es selbstverständlich auch nicht. Aber mit seiner genialen Performance hat er die Verleihung gesprengt. Eins war klar: es gibt fortan nur noch einen Megastar in der Welt.

Es bleibt wohl auch deshalb nach DANGEROUS seine dritterfolgreichste Platte.

Fünf Nummer-Eins-Hits in den USA und die spektaküläre BAD World Tour sprechen für sich.
Hier war MJ als Megastar zwar dort angekommen, wo er kommerziell nicht mehr hinkonnte, aber nie mehr von einem anderen Künstler verdrängt werden konnte: an der Spitze.

Der Titelsong, eigentlich geplant als Duett mit Prince, ist ein absoluter Ohrwurm. Zum hassen oder lieben.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren