Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 87,34
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von HartleyFR
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Alle DVDs werden mit Sorgfalt von unserem Laugerhaus in den USA versendet. Bitte rechnen Sie eine Lieferfrist von ein bis zwei Wochen mit ein. Sollten Sie mehr Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Back to the Future - The Complete Trilogy [VHS]

4.7 von 5 Sternen 708 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Sprache: Englisch
  • Anzahl Disks: 3
  • Produktionsjahr: 1985
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 708 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00006AL1C
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Teil 1:
Marty McFly ist alles andere als happy, denn die Schule stinkt ihm und seine Eltern gehen ihm gehörig auf die Nerven. Sein einziger Trost ist der exzentrische Wissenschaftler Dr. Brown der einen DeLorean-Sportwagen in einem atomgetriebene Zeitmaschine umgebaut hat. Marty kann es kaum glauben. Selbst am Steuer wird er schnell eines Besseren belehrt. Ehe er sich versieht, wird er 30 Jahre in der Zeit zurückgeworfen. Man schreibt das Jahr 1955. Nachdem er die Zeitmaschine versteckt hat, läuft Marty durch die Straßen seiner Heimatstadt. Er trifft Lorraine Baines und George McFly - zwei Teenager, die eines Tages seine Eltern sein werden. Zu allem Übel verliebt sich seine zukünftige Mutter, die hübsche Lorraine, in ihn. Nun hat er eine ganze Menge Probleme zu lösen, bevor er wieder zurück in die Zukunft aufbrechen kann...

Produktionsjahr: 1985 - ca. 112 Min.


Teil 2:
Marty McFly und Doc Brown starten wieder durch: zurück in die Zukunft II. Noch bevor Marty sich von seinem ersten Zeitreise-Abenteuer erholen kann, taucht Doc Brown mit dem DeLorean auf. Er kommt direkt aus dem Jahr 2015 und bringt schlechte Nachrichten: Martys Kinder sind in Gefahr. Also nichts wie hin und ein wenig am Rad der Geschichte gedreht - doch sein Eingreifen in der Zukunft hat schlimme Folgen auf die Gegenwart. Martys ewiger Widersacher Biff ist zum einflussreichsten Mann von Hill Valley aufgestiegen. Das friedliche Städtchen ist nicht wiederzuerkennen. Da hilft nur eines: Marty und Doc Brown müssen wieder zurück in die Vergangenheit, den "Fehler" suchen und den Schaden beheben. Doch das Spiel mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft birgt einige Tücken...

Produktionsjahr: 1989 - ca. 104 Min.


Teil 3:
Marty McFly und Doc Emmet Brown sind wieder unterwegs durch die Zeit. Diesmal führt ihre unglaubliche Reise in den Wilden Westen des Jahres 1885, in das verschlafene Gangsternest Hill Valley. Dort entdeckt Marty den Grabstein von Doc Emmet und stellt entsetzt fest, daß 1885 das Todesjahr des Professors ist. Wenn sein Freund am Leben bleiben soll, muß er ihn rechtzeitig zurück in die Zukunft katapultieren. Akuter Kraftstoffmangel, feindliche Indianer und die rauen Sitten des Wilden Westens machen Docs Rettung zu einem schweren Stück Arbeit... Auch im dritten und letzten Teil hat Regisseur Robert Zemeckis die Star-Mannschaft aus Teil 1 und 2 versammelt. Mit Spannung, Action und erstklassigen Spezialeffekten findet die Zeitreise-Trilogie ihren Höhepunkt und Abschluß.

Produktionsjahr: 1989 - ca. 114 Min.


Bonusmaterial:
Making of; Entstehung der Triologie; Aktueller Audio-Kommentar mit Regisseur/Autor Robert Zemeckis & Produzent/Autor Bob Gale; Witzige Outtakes; Unveröffentlichte Szenen; Make-Up-Tests; Wusstest du das? Universals animierte Annekdoten - ganz neue Filmfakten; Produktions-Archiv: Fotogarafien, Original-Storyboards & Requisiten; Vergleich: Vom Storyboard zum Film; Original-Kinotrailer;

Amazon.de


Zurück in die Zukunft

Was würden Sie tun, wenn Sie in die Vergangenheit reisen könnten? Für Marty McFly (Michael J. Fox) wird dieser Traum Realität. Allerdings ist er nicht freiwillig aus dem Jahr 1985 ins Jahr 1955 gereist. Zusammen mit Doc (Christopher Lloyd), dem Mann, der ihn aus der Zukunft in die Vergangenheit schickte, sucht er einen Weg zurück. Plötzlich erkennt er jedoch, dass die Vergangenheit für ihn auch zur Chance wird. Hier, im Jahre 1955, werden sich seine Eltern kennenlernen. In der Zukunft sind die beiden Versager. Wenn er nun in die Geschichte eingreift -- wer sagt, das sie Versager bleiben müssen? Soweit die Theorie -- gäbe es da nicht das kleine Problem, dass seine Mutter (Lea Thompson) sich nicht in seinen Vater, sondern in ihn verliebt.

Ob Michael J. Fox jemals besser gewesen ist? Als Marty McFly ist er ein Wirbelwind. Egal ob in der Gegenwart oder der Vergangenheit -- Fox bewegt sich mit der dreifachen Geschwindigkeit eines normalen Schauspielers durch die Kulissen und verpasst dem Film einen fast schon unglaublichen Speed. Mit Robert Zemeckis hat außerdem ein Regisseur hinter der Kamera gestanden, der die 50er-Jahre nicht in dem Maße verklärt, wie sein Produzent Steven Spielberg dies möglicherweise getan hätte. Mag er vieles durch eine nostalgisch-verfärbte Brille betrachten, findet er doch stets auch einen Moment, einen ironischen Blick auf die Geschehnisse der Zeit zu werfen. Der typische weiße Kleinstadtbürger mag auch in Zurück in die Zukunft der Prototyp des freundlichen Durchschnittsamerikaners sein. Zemeckis zeigt aber auch, dass diese Leute in den 50er-Jahren recht leicht zu manipulieren waren und nicht gerade über eine eigene Meinung verfügten (man muss allerdings ziemlich genau hinschauen, um diese kleinen, fiesen Spitzen nicht zu verpassen).

Zurück in die Zukunft ist heute ein Klassiker. Die Effekte können sich nach wie vor sehen lassen und die Songs zum Film von Huey Lewis And The News ("The Power Of Love", "Back In Time") kennt heute jeder. --Christian Lukas

Zurück in die Zukunft II

Die Kritiker und das Publikum waren mit dieser Fortsetzung des großen Publikumerfolges aus dem Jahre 1985 nicht allzu glücklich. Das ist äußerst bedauerlich, denn das Drehbuch zu dieser Fortsetzung, die mal in der Gegenwart (also 1985), mal der Zukunft, mal aber auch wieder in den 50er-Jahren spielt, ist äußerst intelligent. Vielleicht aber ist genau dies das Problem des Filmes.

Das Spiel auf den verschiedenen Zeitebenen -- und die damit einhergehenden Veränderungen der Zeitlinien -- stellt zwar eine Herausforderung an den Verstand dar, ist aber im Endeffekt nicht so witzig wie der erste Teil. Dennoch hat der Film seine Stärken. Vor allem das Finale, in dem Fox sich selbst am Ende des ersten Teiles beobachtet, ohne in die Geschehnisse eingreifen zu dürfen, ist bemerkenswert gut inszeniert. --Tom Keogh

Zurück in die Zukunft III

Zurück in die Zukunft III wurde, um Kosten zu sparen, in einem Rutsch mit Teil 2 gedreht, obwohl für ihn ganz neue Kulissen entworfen werden mussten. Das Ergebnis ist ein Film, der weitaus weniger hektisch daherkommt als der Teil 2 und in gewisser Weise den sympathischen Charme des ersten Teiles noch einmal auferstehen lässt.

Dieses Mal verschlägt es Michael J. Fox' Charakter in den Wilden Westen des Jahres 1885, wo er sich in einem Wettlauf mit der Zeit befindet, um zu verhindern, dass sein Freund, der verrückte, aber geniale Wissenschaftler Doc Brown (Christopher Lloyd) von einem Desperado erschossen wird.

Regisseur Robert Zemeckis verbindet auf geschickte Art und Weise die Stärken des Special-Effects-Filmes mit denen des Westerns. Das Ergebnis ist sowohl originell wie witzig. --Tom Keogh -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 3. April 2017
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2017
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2017
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2017
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2017
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Format: DVD|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2017
Format: Blu-ray|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Heizluefter

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?