Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
EUR 12,54 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 8 auf Lager Verkauft von dodax-shop
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,63
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: zoreno-deutschland
In den Einkaufswagen
EUR 12,66
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 13,24
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bach: Brandenburgische Konzerte Doppel-CD

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,54
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 2. November 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 12,54
EUR 11,13 EUR 9,12
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch dodax-shop. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
77 neu ab EUR 11,13 9 gebraucht ab EUR 9,12

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Bach: Brandenburgische Konzerte
  • +
  • Italian Sonatas
  • +
  • The Passion of Musick
Gesamtpreis: EUR 29,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Dirigent: Rüdiger Lotter
  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (2. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Dhm (Sony Music)
  • ASIN: B00EHYYYR0
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.642 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Nur wenige Werke der Musikgeschichte erfreuen sich so großer Beliebtheit wie die 1850 wiederentdeckten Sechs Brandenburgischen Konzerte von Johann Sebastian Bach. Diese dem Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg gewidmeten Konzerte wurden von der Hofkapelle München unter der musikalischen Leitung von Rüdiger Lotter in einer erfrischenden Interpretation neu eingespielt und bestechen durch ihre straffen Tempi. Zahlreiche bekannte Solisten wie Dorothee Oberlinger, Hille Perl, Rüdiger Lotter u.a. brillieren in den von Bach untereinander sehr unterschiedlich instrumentierten Konzerten.

“Diese Neueinspielung bietet wirklich außergewöhnliche Interpretationen mit originellem Zugriff voller Feinschliff und Brillianz und das alles in einem herrlich transparenten Klangbild.“
(BR Klassik, 23.11.2013)“Starke Solo- und Ensembleleistungen prägen diese Produktion und zeigen, dass auch in diesem populären Repertoiresegment noch lange nicht alles gesagt ist. Fakt ist, dass sich künftige Einspielungen der Brandenburgischen Konzerte an dieser werden messen lassen müssen.“
Musik: 5 Sterne
Klang: 5 Sterne
(Fono Forum, 02/2014)

“[…] Die Hofkapelle München [spielt] in der musikalischen Champions League. […] Die Experten für historische Aufführungspraxis agieren mit großer Genauigkeit, gekonnter Phrasierung und unbändiger Spielfreude. […] Der warme, natürliche Klang krönt die geschlossene Teamleistung. Unter den vielen Einspielungen der Brandenburgischen Konzerte ein Titelanwärter.“
Musik: 4 Sterne
Klang 4 Sterne
(Audio, 02/2014)

“Lotters Interpretationen dieser Klassiker atmen den Geist unserer Zeit und lassen sich mühelos an den Leuchtturm-Produktionen vergangener Jahre messen. […] Man weiß gar nicht recht, was man als musikalischen Höhepunkt dieser Produktion herausstellen soll.“
Musik: 5 Sterne
Klang: 5 Sterne
(Stereo, 03/2014)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Barock und v.a. Bach soll ja ursprünglich viel flotter gespielt worden sein, als uns das Karajan & Co. weismachen wollten. Aber ist das tatsächlich das Höchste aller Dinge?

Die hoch gelobten straffen Tempi sind leider sowohl Segen als auch Fluch. Auch wenn die Aufnahmequalität technisch superb ist, so fehlt es mir hier an Herz und Seele. Zu viel Kopf, zu wenig Geist. Die Interpretation der Künstler und des Dirigenten ist natürlich auch immer Geschmackssache. Geglückt finde ich z.B. das Tempo des Allegro von Konzert No. 4. Schmissig, ohne Melodie und Tiefe zu vernachlässigen. Völlig missglückt empfinde ich das ganze 3. Konzert. Bereits der erste Teil lässt die Melodie im Tempo beinahe ertrinken, da wird durch Bach'sche Landschaften gehetzt ohne Blick auf deren Schönheit. Und das ist in Anbetracht dieses gefühlvollen Meisterwerkes "imho" fast schon respektlos herzlos...

Mit solchen effekt-hascherischen Interpretationen kann ich rein gar nichts anfangen (siehe auch meine Rezension von Hilary Hahn's "Bach: Violinkonzerte..." ). Straffung und Tempo sind okay, wenn der Seele des Werkes ebenso viel Raum zur Entfaltung geschenkt wird. Meistens kann man das nur in einem Kompromiss bewerkstelligen, der vielleicht ein Mal zu etwas mehr Tempo, das andere Mal zu etwas mehr Seele tendiert. Aber die Münchener Hofkapelle schafft diesen Spagat nicht bei allen Brandenburgischen Konzerten und setzt den Fokus zu sehr auf Geschwindigkeit. Für mich definitiv keine Meisterleistung, die Standards setzt.

Das Freiburger Barockorchester liefert meines Erachtens eine viel stimmigere, zeitgenössische Interpretation mit ebenfalls exzellenter Klangqualität.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe mir die CD bestellt wegen der guten Besprechung im Radio und es keinen Moment bereut: Wirklich tolle Aufnahme, ich höre sie momentan jeden Morgen zum Gute-Laune-Kriegen! Die CD kann selbst Klassik-Muffel auf den Geschmack bringen, davon bin ich überzeugt.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JuliKa am 8. Dezember 2013
Ich habe mir die Aufnahme bestellt, nachdem sie als CD-Tipp auf HR2 vorgestellt wurde. Kein Fehler!
Die Brandenburgischen Konzerte wurden ja schon von etlichen Ensembles aufgenommen, aber diese Aufnahme ist für mich eine der besten, die ich kenne. Die Hofkapelle München war mir bisher kein großer Begriff, aber mit dieser Aufnahme haben sie sich zu Wort gemeldet. 5 Sterne wahrlich verdient!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Hofkapelle Munchen konzertiert In Antwerpen in may 2016. Ich liebe Bach und auf diesen cd sind die 6 Brandenburger konzerten tsusamen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Maxemann am 6. Dezember 2013
Also diese CD ist richtig klasse!Ein absoluter Hörgenuss.Die Brandenburgischen klingen zum ersten mal nicht mehr nach Arbeit.Das Cover mag etwas altbacken wirken,ABER da steckt pure Spielfreude auf höchstem instrumentalem Niveau drin.GENIAL
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren