Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
7 Angebote ab EUR 38,50

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 2,49

Hey Baby (Drop It to the Floor) feat. T-Pain


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Hey Baby (Drop It To The Floor)
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 10. Dezember 2010
"Bitte wiederholen"
EUR 39,50 EUR 38,50
Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 39,50 3 gebraucht ab EUR 38,50

Hinweise und Aktionen


Pitbull-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (10. Dezember 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: RCA INT. (Sony BMG)
  • ASIN: B004BZWM8I
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 409.528 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:24
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Pitbull is back! Mehr als ein Jahr nach seinem internationalen Breakthrough-Album Rebelution , das die Smash-Hits I Know You Want Me (Calle Ocho) und Hotel Room Service hervorbrachte und unzähligen Hit-Kollaboration (u.a. mit Alexandra Burke, Usher und Enrique Iglesias) liegt nun mit "Hey Baby (Drop It To The Floor)" die erste Single aus Planet Pit , dem neuen Album des amerikanischen Rappers vor. Der catchy Uptempo-Track featured Gast-Vocals des US-Superstars und Vocoder-Maestros T-Pain und entstand unter der Regie des Pariser Electro-House-Produzenten Sandy Vee (u.a. Erick Morill. Eric Pridz).


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel


Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?