Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More StGermain Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
41
4,2 von 5 Sternen
Preis:141,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. September 2011
Der Grund für die Anschaffung dieser Uhr war, dass sie auf den Bildern sehr schön und schlank aussah, außerdem schien sie sehr rubust zu sein, da sie aus Titan und Saphirglas besteht. Nun da die Bering Slim Classic vor mir liegt und ich sie auch schon seit kanpp 2 Monaten verwende, zeigt sich, dass sie genau das ist, was ich wollte. Sie ist wirklich vergleichsweise schlank und das Gehäuse sowie das Glas weisen auch bei einer nicht extra sorgsamen Behandlung weder Macken noch Kratzer auf. Zwar hat diese Uhr keine Stopfunktion, allerdings hatte ich dies auch nicht erwartet und verlangt. Alles in allem ein super Eindruck mit einer Ausnahme, denn das Armband besteht aus Metall (ich gehe von Titan aus) und sieht sehr schön aus, das Problem, der Verschluss sollte in die Einkerbungen greifen, von diesen gibts aber zu wenige im Hinteren und Mittleren Bereich, weswegen man die Uhr nur mit einem recht großen Handgelenk tragen kann. Ich habe den Verschluss einfach weiter hinten geschlossen, auch wenn davon abgeraten wurde und bisher ist auch noch nichts kaputt gegangen, nur weitet sich das Band dann immer mal wieder und man muss den Verschluss nachziehen, was aber nicht wirklich der Rede wert ist. 4,5 Sterne wären die optimale Bewertung.
55 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2011
Ich kann mich den Vorredner nur anschließen

"Die Uhr ist sehr leicht und angenehm zu tragen. Man spürt sie kaum am Arm, weil sie so flach ist. Das Design ist edel und zeitlos.

Leider lässt sich die Datumsanzeige kaum ablesen, wenn man die Uhr nicht ganz nahe ans Auge ran führt, weil die Ziffern sehr klein und dicht beieinander stehen und an den ungeraden Tagen vom Datumszeiger verdeckt werden. Auch das Stellen der Uhr will gelernt sein, ebenso wie das Anpassen des Armbandes. Bei Dunkelheit kann man sie nur schwer ablesen."

Leider wsr bei meinem Exemplar ein Defekt bei der Batterie. Die Uhr blieb alle paar Stunden stehen. Die Uhr wieder einstellen und dann lief sie weiter - allerdings wieder nur für wenige Stunden.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2011
Die Uhr ist sehr leicht und angenehm zu tragen. Man spürt sie kaum am Arm, weil sie so flach ist. Das Design ist edel und zeitlos.

Leider lässt sich die Datumsanzeige kaum ablesen, wenn man die Uhr nicht ganz nahe ans Auge ran führt, weil die Ziffern sehr klein und dicht beieinander stehen und an den ungeraden Tagen vom Datumszeiger verdeckt werden. Auch das Stellen der Uhr will gelernt sein, ebenso wie das Anpassen des Armbandes. Bei Dunkelheit kann man sie nur schwer ablesen.

Diese kleinen Schwächen nehme ich aber aufgrund des sehr angenehmen Tragekomforts und des schönen Designs gerne in Kauf.

Die Haltbarkeit erscheint mir bislang als sehr gut, ich kann keinerlei Kratzer oder Abnutzungen feststellen. Allerdings trage ich die Uhr auch nur manchmal, nämlich v.a. beim Tanzen, weil sie so leicht ist.

Angesichts des moderaten Preises gebe ich fünf Punkte.
-------------
Nachtrag vom 24.11.2014:

Nach nunmehr über drei Jahren lässt sich die Datumsanzeige nicht mehr einstellen.
-------------
Nachtrag vom 17.06.2015:

Stunden- und Minutenzeiger korrespondieren nicht mehr exakt. Aufgrund der unzureichenden Langzeithaltbarkeit stufe ich meine Bewertung um zwei Punkte herunter.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2011
Diese Armbanduhr ist ein echter Hingucker! Zwar sind die Anzeigen wirklich sehr klein, aber dafür ist diese Uhr wirklich einmalig. Es gibt - auch bei Skagen - nix vergleichbares. Selbst die Ziffern "schimmern", je nach Winkel, rötlich. In Kombination mit dem Armband wirkt sie edel, aber nicht protzig oder klobig (ist sie ja auch nicht).
Wenn die Anzeigen nicht so klein wären, hätte diese Uhr auch 5 Sterne erhalten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2012
Habe mir auch die Bering gekauft aber im Flieger und war günstiger als hier aber das ist egal da die Uhr mir gefallen hat.
Ich muss sagen das Teil hat was ist schön leicht und angenehm zu tragen.
Zum Vergleich ich habe noch zwei Skagen Uhren und kann daher das gut beurteilen.
Die Einstellung ist zu anfang nicht leicht aber wenn man weiss wie es geht hat man alle 2 Monate auch keine schwierigkeiten die Uhr nach zu stellen.

Ich gebe dafür 4,5 Sterne
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Zugegeben - die Datums- und Tagesanzeige ist etwas klein ausgefallen. Aber die roten Elemente finde ich einfach sehr schick und lesbar sind sie für mich mit einem kurzen, aber konzentrierten Blick ebenfalls.
Was mich aber wirklich begeistert ist, dass die Uhr nun seit über einem Jahr zuverlässig und präzise läuft.
Das Design ist modern und passt auch perfekt zu dunklen Anzügen, da die Uhr wirklich flach am Arm aufliegt. So zeigen sich keine lästigen Ausbeulungen, auch ist sie durch die Leichtigkeit den ganzen Tag angenehm zu tragen.
Das Armband ist robust und nicht anfällig für Kratzer.

Also an alle, die ein Geschenk für den Herren suchen, egal ob er gerne mal Anzug trägt oder nicht: Mit dieser Uhr liegen Sie garantiert richtig!
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2012
Ja, sie ist etwas dicker als die flachsten... Ja, die Datums und Tagesangabe in den roten Kreisen sind schwer zu lesen (wenn überhaupt).
Das tut dem Ganzen keinen Abbruch. Sehr schöne Uhr, ich bin sehr zufrieden!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2013
optisch ist die Uhr top, natürlich geschmacksache.
Technisch hat die Uhr allerdings auf ganzer Linie versagt! Komischer Weise lief sie nur, wenn man sie trug (keine Automatik-Uhr) und selbst da, kamen ca. 15 Minuten "Fehlzeit" pro Tag dazu! Habe sie deswegen zurück geschickt, die Abwicklung per Gutschrift war problemlos.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Diese Uhr habe ich mir aus einer Laune heraus auf dem Flug von Frankfurt nach Seoul gekauft, weil meine Arbanduhr den Geist aufgegeben hatte. Und ich glaube, ich hätte es auch ohnehin getan. Die Uhr ist vom Design her hervorragend gelungen. Das Edelstahl-Milanaise-Armband schmiegt sich unauffällig und weich an den Arm, durch seine etwas außergewöhnliche Breite ist es wenig druckreich.
Und das Zifferblatt ist sehr gut aufgeteilt. Ok, die roten Sunrays sind, was die Zahlen und Tagesangaben angeht, nicht so einfach ablesbar, aber selbst mir als 60 jährigem gelingt das (gute Beleuchtung vorausgesetzt). Ich habe aber gemerkt, dass es gar nicht so sehr auf den Einzelwert ankommt. Die analoge Anzeige von Tag und Datum erlaubt ja eine interessante Sache: man kann (wie bei allen analogen Uhren) hervorragend sich einsortieren, also wieviel ist vom Monat (1 Kreisumfang) schon weg, wieviel bleibt noch, ebenso bei den Wochentagen. Nach einigen Tagen hat man die Posiion der Einzeldaten ohnehin im Kopf, und der Vorteil der ZeitRAUMablesung wiegt den Nachteil der kleinen Kennungen völlig auf. Analog total.
Ich mag diese Uhr inzwischen sehr, und nicht zuletzt wegen genau der oben geschilderten features.
Schönes Teil, und es macht Freude, auf die Uhr zu sehen. Der Farbkonstrast des schwarzen Ziffernblattes mit den roten Sunray-Kreisen ist schon ästhetisch gelungen. Im Dunkeln leuchten die Zeiger, auch gut. Und Titan, eine gute Werkstoffwahl.
Mal sehen, wie lange die Beschichtung hält.
Genau gehen tut sie übrigens auch.
Na bitte. Was will man mehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2016
Die Bering Uhr habe ich mir eigentlich eher aus Interesse geholt, da ich bereits eine hellere, relativ ähnliche Skagen Uhr besizte.

Das Band dieser Uhr kann man nicht so eng stellen wie bei meinen Skagen Uhren, mir reicht es aber.

Wo diese Uhr einen Vorteil ggü. Skagen hat: Saphirglas und 5ATM Wasserdichte haben die dünnen Skagen Uhren dieser Preisklasse nicht.

Der Versuch hat sich gelohnt :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken