Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,43
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Axtschiff: Ein Nina-Portland-Thriller Gebundene Ausgabe – September 2006

4.7 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,43
11 gebraucht ab EUR 0,43

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Die Schwester
Ein Urlaub der zum Altraum wird: Neuer Thriller von Joy Fielding Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Jens Henrik Jensens Thriller ist beste skandinavische Krimitradition.« Brigitte »Mit Nina Portland betritt eine Protagonistin die Bühne, die von Jens Henrik Jensen mit einer gesunden Portion Sturheit, viel Sympathie und vor allem Glaubwürdigkeit ausgestattet wurde … Topkrimi made in Dänemark!« Echo »Jens Henrik Jensen hat mit Nina Portland eine sympathische Kommissarin geschaffen, die ihren Sohn allein erzieht und sich selbst in bedrohlichen Situationen noch über Orangenhaut ärgern kann.« Brigitte »Aufgeschossen: Prima! Seekarte von Esbjerg ausrollen, Buch aufschlagen, alle zwei Tage die Hasen füttern nicht vergessen.« Blauwasser, Hamburg -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jens Henrik Jensen, geboren 1963 in Søvind, Dänemark, lebt als Journalist und Autor in der Hafenstadt Esbjerg an der jütländischen Nordseeküste. Bei Piper Nordiska erschien bereits der erste Nina-Portland-Thriller, »Das Axtschiff«. Weiteres zum Autor auf seiner mehrsprachigen Website: http://www.thrillerman.com/

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses buch hat einfach alles was einen guten Thriller ausmacht. Es beschreibt die handelnden Personen gut, führt uns ein in das Privatleben der Heldin Nina Portland und beschreibt auch sehr gut die Schauplätze und die Orte der Handlungen - egal ob es nun Talinn, London oder eben Esbjerg ist! Was am Anfang noch relativ klar und simpel daher kommt wird immer spannender und immer umfangreicher von den Handlungsstängen des Verbrechens - aber der Leser wird nie überfordert oder abgehängt. Alles sehr sehr gut geschrieben und durchdacht!

Eine starke Persönlichkeit hat diese Kriminalbeamtin aus Esbjerg und die braucht sie auch um im Ränkespiel des internationalen Terrorismus und der Geheimdienste bestehen zu können!

Als Thriller absolut zu empfehlen und noch mehr, wenn man Dänemark und die Dänen und gerade Esbjerg kennt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Nina Portland macht Spaß: kantig, clever und tough. Der Autor taucht in angenehmer Weise in ihr Privat- und Seelenleben ein. Der Krimiplot orientiert sich an einer wahren Begebenheit und mündet in einen äußerst spannenden Polit-Thriller. Die Charakter sind authentisch und erfrischend.
Jens Henrik hat einen komplexen und gut durchdachten Thriller geschrieben, der in keinster Weise konstruiert und arg an den Haaren herbeigezogen ist. Gut recherchiert und mit Dynmaik erzählt - das macht Freude auf den zweiten Roman.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eine toughe Heldin, ein packender und überraschender Plot, internationale Verstrickungen und die Machenschaften der Geheimdienste im sonst so friedlichen Dänemark: das sind die Zutaten, die den Spionage-Thriller von Jens Henrik Jensen zu einem besonderen Krimivergnügen machen.

Und dabei beruht das Buch, das in Dänemark ein Riesenerfolg ist, zum Teil sogar auf wahren Begebenheiten.

Spannende Spionageaction, Made in Denmark.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden