flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 13. August 2010
Jetzt hab ich ihn also, den "Austrain Truck Simulator PC". Seit Tagen sitz ich hinter dem Steuer und kutschiere meine "Vailant" (in Wirklichkeit "Volvo") zumeist über deutsche, gelegentlich auch österreichische Autobahnen. Das Spielkonzept ist genial, das Fahren - trotz erforderlicher Konzentration - immer angenehm entspannend und die Spielidee, nämlich das Aufbauen einer eigenen, leistungsfähigen Transportfirma einfach super. Radio einschalten (ein Livestream des Ö3) und los geht's! Wie wird er nächste Truck aussehen, welcher hat das beste Interieur? Wie wird wohl das Wetter werden (super dargestellt: Nebel und Regen)? Wenn man also keine Actionbombe erwartet, ein gutes Lenkrad sein eigen nennt und gerne entspannt ein paar (viele!) Stunden vor dem PC verbringt, dann ist der ATS sicher DIE Wahl.

Aber, wo Licht ist, da ist auch Schatten. Und den gibt's reichlich. Liebe Entwickler, selten hab ich so viele Bugs und unlogische Kleinigkeiten auf einmal gesehen. Liegt vielleicht daran, dass man beim Fahren soviel Zeit hat, auf das Spiel zu achten.

Hier ein paar Fragen:

Warum sitzt in den zahlreichen Autos immer nur der Fahrer? Gibt es keine Beifahrer mehr?
Warum biegen die anderen IMMER nur rechts ab oder fahren geradeaus, niemals aber links?
Warum bestehen Deutschland und Österreich nur aus Wäldern, wo sind die weitläufigen Ackerlandschaften?
Warum kann man seine Mitarbeiter nicht im Management lokalisieren, sondern wird von deren Ergebnissen immer überrascht?
Warum kann man bei der Auswahl seines nächsten Trucks keine Innenansicht zu Rate ziehen (die sieht man schließlich dauernd)?
Warum gibt es keine Jahreszeiten?
Warum überholden die Fahrzeuge der KI NIE?
Warum gibt es keine Sportwagen auf den Autobahnen?
Warum fahren die PKW der KI auf den Landstraßen immer maximal 50 km/h, die Trucks aber deutlich schneller?
Warum kann ich kein Logo meiner Firma auf meinen Trucks anbringen?
Warum sind keine Sonderlackeriungen mit Vinyls möglich?
Warum gibt es kiene Methode, auf einfachem Weg andere Livestreams einzubinden?
Warum gibt es keine kleinen Videos zur Auflockerung, etwa wenn ein Mitarbeiter seinen ersten besseren Truck zur Verfügung gestellt bekommt?
Warum verbesseren meine Mitarbeiter ihre Qualifikationen nicht, auch wenn sie viele Kilometer für mich fahren?
Warum gibt es KEIN Force Feedback bei leichten Sprüngen, Ausrutschern, wenn der LKW schiebt o. ä. (fahre ein Logitech Momo FF Wheel)?
Warum spendiert mir das Programm ab der Ebene Profi plötzlich irrwitzige Punktezahlen (20000 und mehr statt maximal 1500 - ECHTER BUG!)?
Warum kann ich Ampeln manchmal nicht erkennen (Licht ist im Standardwinkel nicht sichtbar, gibt's auch in Tunneln: BUG!)?
Warum sind die Wasserflächen so lausig dargestellt?
Warum missachten von rechts kommende Fahrer IMMER die Vorfahrt (auch wenn den "Vorrang geben"-Schild dasteht)?
Wo ist der angekündigte Editor (weder im Hauptmenü noch unter Windows zu finden)?

Insgesamt macht, neben dieser (sicher nicht vollständigen) Fehlerliste das Spiel den optischen Eindruck der frühen 2000-er Jahre, etwa vergleichbar mit Need for Speed 2 (also noch vor NFS Underground). Das geht schon viel besser, wie etwa GRID beweist.

Fazit: wäre da nicht die süchtigmachende Spielidee, könnte man sich über die zahlreichen unreifen Konzepte echt ärgern. Liebe Entwickler: bitte ausbessern und bald einen ordentlichen Patch nachliefern! Halbgare Spiele sollte man doch eher meiden, und die Spielidee ist es allemal wert!
55 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2010
Ist natürlich ein super Spiel wie auch Euro /German oder UK Truck Simulator für Pc.
Was soll ich noch sagen einfach nur toll dieses Spiel "ein echter Truckerfan "hat ebend so seine Spiele.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2013
ist ein sehr spannendes spiel macht sehr viel spaß könnte es stundenlang spieln so viel spaß macht das ich kaufe immer wieder bei amazon
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2013
Kauft dieses Spiel hier NICHT !!

Es handelt sich um den German Truck Simulator !!!

Die Erweiterung zur Austrian Edition bekommt man als kostenlosen Download direkt auf der Spielehersteller-Homepage als Patch !!!

Den German Truck Simulator bekommt man für 1/3 des Preises !!!

Hier wird übelst versucht das Geld aus der Tasche zu ziehen !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2011
Als ich das hier gesehen habe dachte ich nur so eine Abzocke.Ich habe mir letztes Jahr,German Truck Simulator gekauft und habe vor zwei Wochen updates draufgeladen,einmal 1.04 und 1.32 Austria Edition.Das heißt,dieses Spiel was es nun zum Kaufen gibt, gibt es auch als update für German Truck Simulator kostenlos.Mit Österreich dem liveradio Ö3 und den verbesserungen an der Grafik.Also für Leute die GTS haben bitte updaten lohnt sich.

Aber wer German Truck Simulator nicht hat und jetzt sich diese spiel kaufen will,soll lieber günstig German Truck Simulator Kaufen und kostenlos updaten dann habt ihr dasselbe nur günstiger.

Und hier noch ein kleines Fazit zum Spiel.
Die Trucks sehen nicht schlecht aus und die Aufträge sind auch gut gemacht,es ist übersichtlich und leicht zu bedienen.
Die Landschaft wird nach langem spielen sehr einödig und ist nicht abwechslungsreich genug.Und was mir nicht so gefällt sind die Cokpits die sind echt nicht schön gestaltet.Deshalb habe ich mir Mods aus dem Internet heruntergeladen die machen das Spiel gleich viel interresanter und sind leicht zu instalieren das schaft eigentlich fast jeder.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2011
Haben Sie schon mal erlebt, wie ein LKW nachts auf der Landstraße einen PKW überholt? Werden Sie vermutlich auch nur in diesem Simulator. Ein wenig Spielspaß ist schon dabei, man hätte in Zeiten von Google Streetview etc. aber die Realität um einiges besser nachbilden können. Damit meine ich nicht nur undenkbare Straßenverläufe (bestimmte Autobahnauffahrten) und unrealistische künstl. Intelligenz der anderen Verkehrsteilnehmer, sondern auch die Städte an sich.
Das Spiel ist von der Idee her gut, hat leider einige Aufhänger (manchmal nach dem Hängerwechsel Wechsel der Fahrerperspaktive erforderlich, um weiterfahren zu können), verdient insgesamt den Namen Simulator aber m.E. nicht.
Das Spiel hat in meinen Augen einen Wert von ca. 10 Euro.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)