Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf durch comfilm und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray

4.5 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 24,90
EUR 21,76 EUR 19,50
Verkauf durch comfilm und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Australien in 100 Tagen: Der Kinofilm - Blu-ray
  • +
  • NEUSEELAND DER FILM | Der Kinofilm auf Blu-ray
Gesamtpreis: EUR 49,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Regisseur(e): Silke Schranz, Christian Wüstenberg
  • Format: Blu-ray
  • Region: Region B/2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Comfilm
  • Erscheinungstermin: 5. April 2013
  • Produktionsjahr: 2013
  • Spieldauer: 133 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 77 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00BR3P81U
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.454 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg waren 100 Tage mit dem Camper auf dem fünften Kontinent unterwegs. Ohne Kommerzbrille auf der Nase zeigen sie in sagenhaft schönen Bildern, was sie dort unglaublich spannend, beeindruckend und exotisch fanden. "Australien in 100 Tagen" ist ein Real-Roadmovie völlig ohne Pathos.

Viele Deutsche träumen von einem Urlaub in Australien. Das Problem dabei: Das Land ist riesengroß. Nach europäischem Maßstab reicht es von Lissabon bis Moskau oder von Nordnorwegen bis zur Türkei. Schon für An- und Abreise gehen vier Urlaubstage drauf. Also wohin soll die Reise gehen, wenn man nur zwei bis drei Wochen Zeit hat? Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind 22.000 Kilometer um den ganzen Kontinent gereist, haben jeden Tag mit der Kamera dokumentiert und geben einen umfassenden Einblick in alle Regionen Australiens.

Der Unterschied zu normalen Dokus über andere Länder ist, dass "Australien in 100 Tagen" völlig ohne Pathos auskommt und dass die Filmemacher erzählen, als würden sie mit Freunden am Küchentisch sitzen und von ihren Erlebnissen berichten. Die filmische Reise beginnt in Perth, geht die einsame Westküste hoch bis Darwin, über Alice Springs im Roten Zentrum bis ins tropische Cairns und von dort Richtung Süden über Sydney und Melbourne bis nach Adelaide. Sogar einen Abstecher ins ursprüngliche Tasmanien haben die beiden gemacht. Entstanden ist eine gut gelaunte Mischung aus persönlichen Erlebnissen, Naturdoku und Reiseführer.

„Wir haben das Ganze als Kinofilm konzipiert, weil die Schönheit der Natur nur auf der großen Leinwand ihre volle Wirkung entfalten kann. Das Kino macht Australien zu einem Naturereignis“ sagt Christian Wüstenberg. „Wir hatten so viele tolle Erlebnisse, wir sind mit Riesenschildkröten geschwommen, haben den höchsten Berg Australiens bestiegen, sind im Wasserflugzeug zum weißesten Strand der Welt geflogen und haben im Outback nach Saphiren geschürft. Wirklich jeder kann das, was wir gemacht haben auch erleben und die Route aus dem Film direkt nachreisen.“ Damit die Zuschauer die Tipps auch Schwarz auf Weiß haben, ist im Mana-Verlag das Buch zum Film „Australien in 100 Tagen“ erschienen.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Amel Bambia am 9. April 2017
Format: DVD Verifizierter Kauf
Da ich schon einen Trip in Aussie hatte, wollte ich noch mehr sehen... das Land ist einfach zu groß um alles in seinem Urlaub sehen zu können. Aber auf jedenfall eine Reise Wert.

Die DVD ist sehr gut gemacht, die Dokumentation über Land und Leute, super.

Auf jedenfall sein Geld wert.
Wer Australien bereisen will oder schon bereist hat, wird diese DVD gefallen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
und die Filmemacher waren vor Ort, um nach dem Film noch Fragen der Zuschauer zu beantworten. Wenn man den Film sieht, wird man Australien mit anderen Augen sehen, denn die Filmemacher haben nicht alleine die Urlaubsregionen besucht .. in 100 Tagen so eine tolle Leistung
Von diesen Filmemachern gibt es noch viele Filme .. unter anderem auch Südafrika und die Ostsee
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe selbst 2 Jahre in Australien gelebt und finde, dass diese DVD einen ganzen und riesigen Kontinent sehr gut wiedergibt, ohne in eine Touristik-Werbe-Verkaufs-Veranstaltung abzugleiten. So wie dort gezeigt und beschrieben ist Australien auch. Wer noch nie dort war, für den ist dieser Film der perfekte Einstieg, um seinen möglichen Urlaub zu planen, denn (das verspreche ich jedem) alles in Australien in 3 Wochen zu sehen, dass ist absolut unmöglich. Hier kann man aber bereits einen ersten Eindruck erhalten und vielleicht seinen Besuch des Kontinentes dahingehend organisieren.

Es ist schon ein grosser Unterschied, ob man sich in das turbolente Treiben von Sydney und Bondi Beach stürzen will, den Pinguinen auf Pillip Island zusehen will, ein Taucherlebnis durch das Great Barrier Reef machen will oder vielleicht die Great Ocean Road erkunden will. Es gibt noch tausend andere Möglichkeiten Australien (vom Outback über Alice Springs bis zu den Europäischen Städten Melbourne oder Adelaide) zu erkunden. Gerade in Melbourne erlebt man das europäische Australien, denn es ist nach Athen die zweitgrösste griechische Stadt (wenn man die Einwohnerzahl heranzieht). In Adelaide wird man sich wundern, wie viele Menschen dort Deutsch verstehen, denn es ist eine der deutschsprachigen Hochburgen in Australien.

Daher ist dieser Film ein sehr guter Einstieg und auch eine gute Erinnerung für alle, die bereits dort waren.

Wer Australien liebt oder es mal kennenlernen möchte, dem kann ich diese DVD und eine Reise dorthin nur empfehlen.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Als jemand der auf mehreren Reisen die meisten Teile der gewählten Route selber er"fahren" hat, glaube ich den Film halbwegs realistisch zu bewerten. Die einzelnen Szenen sind teilweise ganz hübsch geraten, geben aber nicht das Gefühl beim Bereisen der einzelnen Abschnitte wieder. Das gelingt Sven Furrer in seiner Dokumentation "12378km Australien" deutlich besser. Der Film huscht nur so über die einzelnen Punkte hinweg ohne jemals Tiefgang zu erreichen. Selbst in den Passagen, wo man eine Story mit echten Menschen erzählen könnte (Bullo River oder auf Cape Leveque) bleibt alles an der Oberfläche kleben. Die Bilder der einzelnen "Naturwunder" (Pinacles, Bungle Bungles, Jim Jim Falls) sind nicht mehr als ein Panoramabild aus dem Mobiltelefon.
Für die Reiseplanung auch nicht wirklich zu gebrauchen, da wichtige Informationen fehlten. Zum Beispiel darf man mit 4WD Mietwagen viele der gezeigten Strecken (Kimberleys, Kakadu NP) gar nicht befahren. Die Routen sind auf den jeweiligen Homepages der Vermieter aufgezählt.
Fazit:
Alles in allem ein paar nette Bilder und bestenfalls ein amuse geule.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Schade, das der Film nicht in einem Kino in meiner Nähe lief! Die Aufnahmen auf einer großen Leinwand wären noch spektakulärer gewesen!
Der gesamte Reisebericht war sehr informativ und umfangreich. Er dient hervorragend zur Reiseplanung oder als Auffrischung von Reiseerlebnissen in Down Under. Das Bild ist gestochen scharf und der Ton einwandfrei.
Ich kann diesen Film uneingeschränkt empfehlen! Meiner Meinung nach ist er jeden Cent wert! Viel Spaß dabei!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von IS am 24. Juni 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Da wir letztes Jahr für knappe zwei Monate in Australien waren, habe ich den Film gekauft. Wunderschöne Bilder!
Wir schwelgten in Erinnerungen und erkannten natürlich vieles bei der ersten Einstellung.

Nun ist die Sehnsucht nach Australien wieder geweckt! Empfehlenswert!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film "Australien in 100 Tagen" bietet einen atemberaubenden Einblick in die Landschaft, die Kultur und die Zusammensetzung der Bevölkerung dieses einzigartigen Kontinents.
Nicht nur die filmerische Umsetzung sowie die Auswahl der bereisten Regionen und Orte, sondern auch die Qualität der Bluray wissen meiner Meinung nach in Gänze zu überzeugen.
Für mich als angehenden Backpacker hat sich der Kauf demnach absolut gelohnt, da ich eine derartig gelungene Erfassung des "Great Southern Land" in all seinen Facetten bislang nur in Büchern habe finden können.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von MS am 25. Juni 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist absolut Australia, wir haben selten so eine klasse Zusammenfassung über Down under gesehen.
Da kriegen wir sofort wieder Reiselust.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden