Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Dezember 2013
Das einzige in Deutschland verfügbare Kalendarium, welches die Kräfte des Mondes, der Planeten und Sternbilder richtig erklärt und einordnet, entgegen der vielen Trittbrettfahrer, die durch falsche Aussagen die Wirkungen des uns umgebenden Kosmos in Misskredit bringen und somit altes Wissen verunglimpfen.
Seit über 30 Jahren arbeite ich sehr erfolgreich mit diesem Kalender! Jedem zu empfehlen, der sich intensiv mit Natur und Garten auseinandersetzt und Antworten auf " unerklärliche Dinge " sucht.....
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Anthroposophen publizieren gegen den Mainstream ankämpfende Bücher, was nützlich ist. Dennoch haftet ihnen häufig der Mangel nachlässiger Recherchen an. Hierin hat sich der Aussaatkalender schon seit seinen früheren Erscheinungsweisen maßgeblich verbessert, dennoch haftet den Monatsbeschreibungen der Planeten- und Mondstellungen in ihren Bemerkungen über das Wetter viel Poetisches an. Dagegen vermisse ich eine Evaluation der vom Vorjahr gesammelten Erfahrungen und ihre Übereinstimmung mit den aktuellen Voraussagen. Dabei gibt es handfeste Beweise für die Wirksamkeit der Konstallationen. Nur ein Beispiel: Während der schneefreien Dauerfrostperiode in Süddeutschland im Jahr 2012 stand Merkur in einem Erdzeichen, desgleichen Saturn. Viele Schäden sind in dieser Phase durch Frost entstanden. Kaum hat Merkur seine Stellung gewechselt, ist Wärme eingetreten. Solche "Erfolge" sollten recherchiert und im nächsten Kalender dargestellt werden. Viele der Aussagen, die der Konstallationsforschung entspringen, wären für das Sommerwetter schon im davor liegenden Winter möglich. Die letzte Freibadsaison ließ sich 2013 schon früh als schlecht erkennen, während Juli-August dann reichlich Badewetter brachten. Die warmen Weihnachtstage ließen sich sowohl 2013 und 2012 anhand des Aussaatkalenders voraussehen. Das sollten ihre Autoren wissen und die geistige Hilfe ihrer verstorbenen Maria Thun denktüchtig in Angriff nehmen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2014
Ohne dieses Büchlein möchte ich nicht mehr
durch mein "Kleingarten-Jahr"
Nicht nur super informativ und auch in diesem Format
für eigene Notizen perfekt gestaltet.
Auch für Menschen mit wenig Ahnung von Planeten-Konstellationen etc.
sehr gut und verständlich gehalten.
Die letzten 2 Jahre wieder noch besser optimiert als davor -
d.h. die Tips und Informationen darin sind für Biogärtner unverzichtbar.
Solange es die Aussattage gibt werde ich sie kaufen.
Schon meine Oma war Leserin und Nutzerin - also keine Scheu
- da steht kein Hokus-Pokus oder esotherische Traumdeuterei drin
sondern praktisch umsetzbares, seit Jahren erprobtes Wissen, das für
so wenig Geld an die Menschen weiter gereicht wird.
Ein Juwel zwischen all den Ratgebern und Bio-Garten-Anleitungen.
Vielen Dank, auf diesem Wege an das Redaktions-Team.
Der Erfolg gibt dem Nutzer recht - hat sogar meine Mann überzeugt der
vorher nicht an Mondstellung, Fruchttage etc. geglaubt hatte.
Ein Jahr habe ich den Kauf der Aussaattage verpasst, ein gravierender
Unterschied - speziell bei den Tomaten waren die Pflanzen in den Himmel
gewachsen, kaum Früchte und extrem verzögerte Reifung....
So krass hätte nicht mal ich den Unterschied erwartet.
Und das mit den gleichen Sorten wie immer.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
Ich schenke den Kalender jedes Jahr meinen Eltern, die schon seit wohl bald 3 JAhrzehnten
nach diesem Kalender ihren Garten pflegen und stets große Ernten einfahren.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2013
Ein wichtiges Nachschlagewerk für jeden Gärtner und Imker!
Ich könnte mir eine Bienenhaltung ohne diesen Kalender nicht mehr vorstellen.
Glückliche Bienen - gut gelaunter Imker - erstklassiger Honig!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
War ein Geschenk für meinen Schwiegersohn der an einer Waldorfschule als Lehrer arbeitet. Er bemüht sich die Schüler näher an die Natur und deren Gesetze heranzuführen. Dieses Buch unterstütze in erfolgreich dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Aussaattage von Maria Thun
Dieser Jahreskalender ist unumgänglich für jeden Gärtner jede Gärtnerin für gutes gelingen im eigenen Garten!
Ohne diese Angaben läuft für mich gar nichts.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2014
Ich bestelle jedes Jahr das aktuelle Buch. Meine Erfahrungen sind super. Ich schneide meine Apfelbäume nach den Angaben im Buch und ich hatte heuer wieder eine gute Ernte ohne Einsatz von irgendwelchen Düngemitteln. Auch der Ertrag bei meine Beeren war sehr groß.Ich pflanze Blumen um, setze Blumenzwiebeln ein und habe damit guten Erfolg in meinem Schrebergarten.
100% Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
sehr empfehlenswert! Der Kalender ist für mich eine wertwolle Unterstützung bei den Gartenarbeiten da ich im unseren Garten die beste Qualität im Pflanzenanbau erreichen möchte. Und die Demeter Richtlinien stehen für mich ganz oben,
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
die aussaattage von maria thun begleiten mich schon seid über 20 jahren. er ist für mich in meinem tun, garten, einkochen aber auch backen, nciht mehr wezudenken
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken