Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ausgerechnet den? (Die Ch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ausgerechnet den? (Die Chicago-Stars-Romane, Band 3) Taschenbuch – 10. Oktober 2001

4.6 von 5 Sternen 116 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 7,45 EUR 0,68
65 neu ab EUR 7,45 26 gebraucht ab EUR 0,68 3 Sammlerstück ab EUR 3,97

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Ausgerechnet den? (Die Chicago-Stars-Romane, Band 3)
  • +
  • Träum weiter, Liebling: Roman (Die Chicago-Stars-Romane, Band 2)
  • +
  • Bleib nicht zum Frühstück! (Die Chicago-Stars-Romane, Band 1)
Gesamtpreis: EUR 27,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Susan Elizabeth Phillips im Gespräch: Jetzt reinlesen [0kb PDF]|Die Autorin ??ber ihr Leben: Jetzt reinlesen [603kb PDF]

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Sensationell! Man bekommt unentwegt die reinsten Lachkoller!" (New York Times)

"Wenn Sie nur einen einzigen Roman in der nächsten Zeit lesen könnten - wählen Sie unbedingt diesen!" (Affaire de Coeur)

Klappentext

"Sensationell! Man bekommt unentwegt die reinsten Lachkoller!"
New York Times

"Wenn Sie nur einen einzigen Roman in der nächsten Zeit lesen könnten - wählen Sie unbedingt diesen!"
Affaire de Coeur

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Habe das Buch in einem Buchgeschäft im Urlaub entdeckt und wegen seines waagrechten Covers einen genaueren Blick drauf geworfen. Man kann die Seitenlaschen ausklappen und dann sieht das Buch aus wie eine Tasche. Irgendwie fand ich das witzig und auch noch ein Buch von SEP. Kannte nur den historischen Roman von Ihr "Mitternachtsspitzen" - der hier ist was ganz anderes!

Ich bin im Sonnenstuhl gesessen und hab mir den Bauch gehalten vor lachen. Phoebe und der Coach Dan sind wirklich der Hammer. Alles was schief laufen kann geht auch glatt in die Hose aber man kann nicht aufhören zu lesen. Interessanter Nebeneffekt: Football für Frauen - leicht gemacht. Endlich weiß ich da auch mal ein bisserl mehr, aber ein zusätzlicher Blick in Wikipeda war bei manchen Sachen trotzdem hilfreich.

Zur Geschichte: Phoebe - ihres Zeichens "blonde Sexbombe" erbt das Football Team der "Stars" weil ihr Vater bei seinem Tode der Meinung war, sie sollte sich endlich nicht länger mit "Schwuchteln" umgeben sondern mit richtigen Männern. Nebenbei drückt er ihr auch noch das Sorgerecht für die Stiefschwester Molly aufs Auge. Besagte Molly kann aber Phoebe überhaupt nicht leiden und spielt den Trotzkopf. Phoebe total genervt von dem Testament haut erst mal in den Urlaub ab. Problem: ohne den unterschriftsbevollmächtigten Geschäftsführer läuft nix bei den "Stars". Der Coach - ebenfalls total sauer über das Testament - tritt auf die Bühne und von da an poltert es dauernd im Karton. Phoebe jongliert zwischen "Stars" und "Privatleben als Steifschwester" herum und vor sympathie für sie geht einem das Herz auf. Ein totaler Lesespass den ich nur empfehlen kann. Teilweise übrigens ganz schön heiß ...
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Am Montagabend um 23:00 nahm ich mir vor, die ersten 50 Seiten von "Ausgerechnet den?" zu lesen, morgens um 4:30 legte ich das Buch aus der Hand, um wenigstens noch etwas zu schlafen! Wer anspruchsvolle Literatur sucht, ist hier ganz falsch. Die Geschichten sind vorhersagbar, furchtbar trivial und strotzen vor Klischees. Trotzdem schafft die Autorin es, einen so zu fesseln, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legt. Die Geschichten von S.E. Phillips sind wirklich etwas für's Herz. Ich freue mich schon auf das nächste Buch! Und auch dieses werde ich in weniger als 24 Stunden lesen, da bin ich mir ganz sicher!
1 Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Wer hätte gedacht, dass die aufgedonnerte Society-Schönheit Phoebe ein Football-Team leiten könnte? Nun, eigentlich niemand, denn schliesslich weiss ja jeder, dass schöne Frauen dumm sind.
Ganz besonders Dan, der Trainer des Teams. Nun, nur weil sie keine Lust hat, heisst es noch nicht, dass sie's nicht kann, nicht wahr?
Leider haben Phoebe und Dan einen leidlich unseligen Start, - ungefähr bis zu ihrem ersten atombombenmässigen Kuss - und dann geht's nur noch abwärts in den Schlagzeilen.
Da haben sich zwei gefunden, wieder verloren und zurückgefunden, manchmal könnte man beiden in den Hintern treten, und dann muss man wieder schallend lachen.
Das Buch ist Unterhaltung pur und entführt einen in eine Welt, in der die Wenigsten von uns zu Hause sind - oder waren. Und Phoebe beweist, dass sie nicht nur einen tollen Hintern und eine Klasse-Oberweite hat, sondern auch Köpfchen...
Lest es! Es wird keinem leid tun!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eigentlich war dieses Buch für die langweiligen Abende gedacht, an denen man nichts vorhat und die "guten" Bücher schon ausgelesen hat. Der Klappentext versprach auch keine anstrenge Lektüre. Zugegeben, die Handlung ist nicht sonderlich kompliziert und man weiß schon am Anfang, wie dieses Buch enden wird. Dennoch schafft es Phillips die Gefühle und Gedanken der Protagonisten so zu schildern, dass es einem unmöglich wird, nicht mit Phoebe oder Dan mit zu fiebern. Ich habe die Seiten nur noch überflogen, um endlich zu wissen, wie es denn nun weiter geht.
Wer dieses Buch angefangen hat zu lesen, kann es nicht mehr aus der Hand legen, bis er es fertig gelesen hat.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
... aber jedesmal, wenn ich ein Buch von SEP lese, denke ich: Okay, besser geht es nicht!

Doch, doch, doch! Dieser Roman hier ist das beste, was ich gelesen habe von SEP! Dieses Buch hat mich nicht mehr losgelassen und ich werde es ein zweites mal lesen. Und nochmal, und nochmal!

Ich war von den Charakteren begeistert, den Dialogen, den Witz, den Charme, der Erotik, von dem Anfang und dem Ende. Die Geschichte passt von vorne bis hinten. Sogar die leichte "Action" am Ende war sehr spannend, auch wenn man irgendwie ja doch weiß, wie es zu Ende geht. Trotzdem, sehr zu empfehlen.

Ich muss sogar sagen das SEPs Art zu schreiben (z.B. wie es in Phoebe aussah, als ihr Herz gebrochen war oder das mit ihrer Schwester), mich teils zu Tränen gerührt hat in diesem Buch. Nein, nicht weil es kitschig war, als Kitsch habe ich es auf keiner einzigen Seite empfunden. Einfach weil es mich berührt hat an einigen Stellen.

Klasse Buch!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mephista TOP 1000 REZENSENT am 3. August 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Diese uterhaltsame Liebesgeschichte um die sexy Blondine, die einen Footballverein erbt ohne Ahnung und Lust darauf zu haben und so den Couch (muskulös und gutaussehend, versteht sich) in den Wahnsinn treibt, hat mir ziemlich gut gefallen.

Die Protagonisten haben tolle Charaktere mit der nötigen Tiefe, der Roman dümpelt nicht wie so viele nur an der Oberfläche herum.
Schnell kann man sich in das Geschehen hineindenken und mit den sympathischen Personen mitfühlen.

Der Schreibstil ist sehr humorvoll und an manchen Stellen auch richtig tragisch. Für meinen Geschmack wurde hier vieles zu ausführlich beschrieben, was manche Passagen etwas langatmig machte. Man merkt, dass das Buch schon vor längerer Zeit geschrieben wurde und nicht den ganz modernen Schreibstil wiedergibt. Das ist aber auch schon das einzige Manko an dieser liebevollen Story.

Ansonsten kann ich diesen Roman nur empfehlen, denn er unterhält wirklich sehr gut und hat alles, was eine Liebesgeschichte braucht, um zu begeistern.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen